Ich weiß nicht ....

A

Anonymous

Guest
... aber bin ich der einzige, dem es immer wieder kalt hochkommt wenn eine Frage mit den Worten: "Ich weiß nicht aber ..." oder "Ich hab keine Ahnung aber..." beantwortet wird?

Artikulationsbedürfnis ist ja was feines ansich, aber...

etwas ratlos ...
bO²gie
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: bO²gie
... aber bin ich der einzige, dem es immer wieder kalt hochkommt wenn eine Frage mit den Worten: "Ich weiß nicht aber ..." oder "Ich hab keine Ahnung aber..." beantwortet wird?

Artikulationsbedürfnis ist ja was feines ansich, aber...

etwas ratlos ...
bO²gie
</td></tr></table>

Also ich weiß nicht, aber wenn Du das so meinst, könnte vielleicht was dran sein, obwohl wenn man es genau nimmt und da tu ich mich schwer weil ich ja nicht weiß, ob ich da überhaupt eine Meinung haben darf ... oder findest nicht auch?! Aber jetzt wo es sagst ...

[B)]

Gruß,
Doc
 
A

Anonymous

Guest
Ich weiß ja nicht und hab’ keine Ahnung, aber ich wollte das mal gesagt haben, das ich keine Ahnung hab. Und darum sag ich mal: Antwort unbedingt antesten bevor mal sie abschickt *auuutsch*

scnr on ...
bO²gie

PS: Wollen wir nicht langsam anfangen auch in diesem Thread off topic zu werden? Hast du schon Gigs für O-feindt in Aussicht? ;)=) Und wenn nicht in Aussicht, wir spielen auch in verrauchten kleinen Clubs.
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: bO²gie
Ich weiß ja nicht und hab’ keine Ahnung, aber ich wollte das mal gesagt haben, das ich keine Ahnung hab. Und darum sag ich mal: Antwort unbedingt antesten bevor mal sie abschickt *auuutsch*

</td></tr></table>

Siehste :D ich hoffe doch, daß die Beule weh tat :D:D[B)] peng!

<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:

PS: Wollen wir nicht langsam anfangen auch in diesem Thread off topic zu werden? Hast du schon Gigs für O-feindt in Aussicht? ;)=) Und wenn nicht in Aussicht, wir spielen auch in verrauchten kleinen Clubs.

</td></tr></table>

Hi Namensvetter,

ich würde Euch auch sehr gerne in einem verrauchten kleinen Club sehen (wenn es nicht anders geht: Camel ohne Kette on!), schöne Möglichkeiten gibt es da auch, alles natürlich terminlich zu überschlagen... Aber eins vorweg, ich denke, das sollte schon was für mind. 2 Gigs sein ... HH nach BN/K und zurück is´ heftig, obwohl von den Kollegen von C-JAM schon bewältigt. Und bei CBATFOW nach Klangstation (ich hab´s leider nicht mehr geschafft) seid ihr auch direkt wieder nach HH, oder? Ich denke aber wir wollen ja auch noch was trinken [xx(] höhöhöhöhöhö!

So, jetzt Diamantschnittmaschinentestfahrtenmitschutzbrilleauf ...

Gruß,
Doc
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: bO²gie
... aber bin ich der einzige, dem es immer wieder kalt hochkommt wenn eine Frage mit den Worten: "Ich weiß nicht aber ..." oder "Ich hab keine Ahnung aber..." beantwortet wird?

Artikulationsbedürfnis ist ja was feines ansich, aber...

etwas ratlos ...
bO²gie
</td></tr></table>

Moin,

ich kann mir vorstellen, daß einige oftmals versuchen Ihre Aussage so zu formulieren, daß nicht unbedingt eine Falschaussage bei rumkommt.
Meiner Meinung nach zählen bei Anworten auf Fragen in einem Forum alle Infos, die einem dazu einfallen.
Manchmal liegen die Lösungen so nah, daß man sie nicht sieht, aber durch "eventuelle" Möglichkeiten (ich weiß es nicht genau), doch gefunden werden.

Die Ausdrucksweise hat sich genau so eingebürgert, wie die Frage nach dem passenden Equipment.
"Könnt Ihr mir sagen, welche Gitarre die richtige für mich ist?"

Ist halt so...[8D]

Aber nen Gig hab ich nicht für Dich und auch keinen verrauchten Club.

Fuzz ON!
Oliver

P.S.: zum OffTorpetisieren: hast Du das Fuzz beim Felix komplett bauen lassen (Schaltung/Design etc.) oder hast Du ein vorhandenes in
einen neuen Blechanzug passen lassen?
 
A

Anonymous

Guest
Moin Oliver,

garkeine Frage, es ist überhaupt garnichts dagegen einzuwenden wenn jemand seine Antwort damit einleitet, das er keine Ahnung hat und trotzdem mit einer Vermutung zur Lösung der Frage etwas beitragen will. Why not? mach ich oft genug so und manchmal führt’s zum Ziel und manchmal eben nicht. Richtig auf den Senkel (und das alles very imho) diejenigen die jeden Beitrag mit sinnentleerten Allgemeinplätzen füllen nur um irgendetwas abzusondern. Nichts gegen einen guten Running-Gag oder Off-Topic Diskussionen innerhalb eines Threads, wenn sich da Leute finden die sich in dem Rahmen gerade austauschen wollen und sich eben in diesem Thread treffen. Wir sind hier ja nicht hausmeisterlichen Umfeld einer streng reglementierten Usenet Group. Ist auch niemanden anderen Problem als mein ureigenstes. Und soviel Respekt für andere bring ich auch auf, das ich respektiere das das andere nicht stört. Schließlich ist das hier Öffentlichkeit und nicht mein Privatrefugium. Zwingt mich ja auch niemand, die Beiträge von denen zu lesen, die mir durch ihre angelesenenes-Halbwissen-unbedingt-was-schreiben-müßen-Beiträge auf die Nüsse gehen ;-)

scnr on ...
bO²gie

@ Fuzz: Felix hat mir eine Craig Anderson (spell?) Fuzz/Overdrive Schaltung modifiziert und in ein altes Electro-Hamwirnix Gehäuse gebastelt und das ganze in lecker Snakeskin bezogen.
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: bO²gie
...die mir durch ihre angelesenenes-Halbwissen-unbedingt-was-schreiben-müßen-Beiträge auf die Nüsse gehen ;-)

scnr on ...
bO²gie

@ Fuzz: Felix hat mir eine Craig Anderson (spell?) Fuzz/Overdrive Schaltung modifiziert und in ein altes Electro-Hamwirnix Gehäuse gebastelt und das ganze in lecker Snakeskin bezogen.
</td></tr></table>

:) HI,

ich versteh schon, was Du meinst - so doll find ich das auch nicht, insbesondere, weil ich einer derjenigen bin, die sich gerne in Foren aufhalten, wo sich nette Leute treffen.
Mein Gefühl ist beim lesen von solch dargestellten Antworten ähnlich wie ein herannahendes Niesen, was dann doch kurz vor dem Niesen vergeht - ich fühl mich dann innerlich hohl..

FuzzOverdrive? Wie klingt sowas?
Ich hab mir je letztens ein Fuzz gebastelt und dabei festgestellt, wenn ich den Fuzz (Distortion) Regler ganz raus drehe, bringt er zwar nicht mehr diesen typischen FuzzDistortion Sound, aber dafür einen recht warmen Overdrive - etwas muffelig, aber daran bastel ich noch.
Klanglich gefällt mir das gut! (mein nächstes Projekt ist erstmal das Fuzz zu vollenden, dann ein TS-808Clown und noch ein BrownSoundInABox - like Mr.Ed von ToadWorks...)

Britzel ON!
Oliver
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:...garkeine Frage, Schließlich ist das hier Öffentlichkeit und nicht mein Privatrefugium.
scnr on ...
bO²gie

</td></tr></table>
Also Sven: mit meinen Privatrefugium bin ich so seeehr vorsichtig, das laß ich nicht so rumhängen! Genau wie mit anderleuts Eruptivgestein, da soll man auch nicht mit spaßen.
( zack und off topfkick )

>>liebe Grüße, Polli <<
 
A

Anonymous

Guest
Moin Oliver -

@ Fuzz/Overdrive: Die Schaltung, die Felix frisiert hat, stammt vom Craig Anderton (ich und mein Namensgedächnis) geistert im Web als "Fuzz" Schaltung rum. Klanglich ist es aber eher eine Art Hot-Rod-Overdrive, ähnlich wie mein Snarling Dog "Tweed-O-Dog". So eben im Grenzbereich Overdrive zum Fuzz. Die Gelehrten streiten sich da eh was nun wirklich ein Overdrive ist und wo’s schon zum Distortion wird und was den ein Fuzz nun wirklich ist und überhaupt ... Begrifflich ist das eh Togal, wichtig ist mir nur was beim geneigten Ohr ankommt und imho ist die modifizierte Schaltung vom Felix ’ne gelungenen Mischung aus einem Fuzz und einem O-Drive. Und cool sieht die Schlangenkiste eh aus und letztendlich ist das viel wichtiger als die Frage "Überfährt es sich oder fuzzt es gar?" *g*

slide on ...
bO²gie

Erwähnte ich bereits das ich von diesem ganzen Schaltungskrams null Ahnung habe?
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: bO²gie
Moin Oliver -

@ Fuzz/Overdrive: Die Schaltung, die Felix frisiert hat, stammt vom Craig Anderton (ich und mein Namensgedächnis) geistert im Web als "Fuzz" Schaltung rum. Klanglich ist es aber eher eine Art Hot-Rod-Overdrive, ähnlich wie mein Snarling Dog "Tweed-O-Dog". So eben im Grenzbereich Overdrive zum Fuzz. Die Gelehrten streiten sich da eh was nun wirklich ein Overdrive ist und wo’s schon zum Distortion wird und was den ein Fuzz nun wirklich ist und überhaupt ... Begrifflich ist das eh Togal, wichtig ist mir nur was beim geneigten Ohr ankommt und imho ist die modifizierte Schaltung vom Felix ’ne gelungenen Mischung aus einem Fuzz und einem O-Drive. Und cool sieht die Schlangenkiste eh aus und letztendlich ist das viel wichtiger als die Frage "Überfährt es sich oder fuzzt es gar?" *g*

slide on ...
bO²gie

Erwähnte ich bereits das ich von diesem ganzen Schaltungskrams null Ahnung habe?
</td></tr></table>

Mohoin,

hört sich hörenswert an (hoffe es folgt bald ne Session, wo ich dran teilnehmen kann und man sich mal Soundmäßig ergibiger austauschen kann)..
Derweil werd ich Felix mal nerven, was er denn da gelötet hat.

Du hattest schonmal erwähnt, daß Du von E-Schaltungen eine Ahnung hast, wie eine Milchkuh von Feiertagen, aber das macht nix.
Ist im Grunde ganz einfach (jedenfalls mach ich es mir einfach - mit einfachen Schaltungen) - Die Symbole mit Zahlen sind die einzelnen Bauteile(typen) jeweils mit Ihren Werten - die Lienien dazwischen entweder die Leiterbahnen oder halt ein Käbelchen, was man zum Verbinden dazwischen Lötet...
Hat man das alles gemacht Fuzzt es meistens (so zumindest bei mir)
Und ich behaupte genausowenig Ahnung auf den Tisch zu bringen, wie Du.
Ist alles Angelesenes und ausprobiertes Wissen, wie mit Gitarrespielen etc....

Fuzz ON!
Oliver
 
 
Oben Unten