Kaufberatung zur Klassischen Gitarre ?

A
Anonymous
Guest
Hallo Forenten
Ich möchte anfangen das Gitarrenspiel lernen und möchte auf der klassischen Gitarre spielen.
Fragen?
Was Kann ich für ca. 350 Euro erwarten ? Nur Solid Top oder auch mehr ?
Ich habe momentan eine Manuel Rodriguez 11 im auge die der Händler mir für Euro 375.- überlassen würde. Der Preis soll da schon um angebliche 75Eu gesenkt worden sein.
Ist das nicht etas zuviel für so eine Gitarre ohne irgendwelches Zubehör wie Kasten oder einstimmgerät.

Wie hoch sollte bei einer klassischen Gitarre die Saitenauflage sein, angebelich soll es beim 14Fred 2.4mm Haben.
Die Gitarre die der Händler mit verkaufen will hat etwa 4mm Saitenauflage. Müsste die nachgestellt werden.

Welche Foren oder Website würdet ihr über klassische Gitarren empfehlen ?
 
cook
cook
Well-known member
Registriert
5 März 2004
Beiträge
976
Hallo Thomas,

ich habe vor über zehn Jahren als Kind von meinem Gitarrenlehrer (und der hat Ahnung, ist auch Hochschul-Dozent) eine Gitarre von Alvaro empfohlen bekommen. Die war recht günstig (hat damals noch mein Vater gezahlt) und hat einen tollen Klang. Sie steht jetzt daheim bei meinen Eltern, aber wenn ich zu Besuch bin, nehme ich die Gitarre garantiert jedes Mal in die Hand!

Allerdings muss ich zugeben, dass mein Wissen über Konzert-Gitarren beschränkt ist. Ich kann mich aber erinnern, dass meine Alvaro Anfang/Mitte der 90er auch von der Gitarre&Bass als sehr gut bewertet wurde. Das genaue Modell kann ich dir leider im Moment nicht sagen. :oops:
 
 

Oben Unten