Kent Armstrong Pickups


A
Anonymous
Guest
Hallo liebe Kollegen,

ich würde gern meinen jetzigen Pickup auf meiner Archtop gegen einen Kent Armstrong "Gold Standard" tauschen.
http://www.archtop.com/ac_access.html

Gibt es einen deutschen Vertrieb für diese Pickups?
Irgendwie bin ich bei Google nicht fündig geworden... :-(
Vielleicht weiß jemand von euch mehr?

Grüße
Micha
 
A
Anonymous
Guest
MichaGitarre":1yc5kroq schrieb:
Hallo liebe Kollegen,

ich würde gern meinen jetzigen Pickup auf meiner Archtop gegen einen Kent Armstrong "Gold Standard" tauschen.
http://www.archtop.com/ac_access.html

Gibt es einen deutschen Vertrieb für diese Pickups?
Irgendwie bin ich bei Google nicht fündig geworden... :-(
Vielleicht weiß jemand von euch mehr?

Grüße
Micha

Hi Micha,

schau mal hier: http://www.tonfan.de/Pickups/Kent-Armst ... 1_120.html

Was die nicht im Programm haben können sie dir besorgen ;-)
 
A
Anonymous
Guest
Hi Martin,

danke für die schnelle Antwort!
Leider ist der von mir gesuchte Pickup nicht dabei.
Scheinbar scheint es da auch noch eine Fertigungsstelle in Asien zu geben.

"We believe these to be the finest jazz guitar pickups obtainable. Please note that all these pickups are individually handwound in Kent's Vermont workshop, and should not be confused with the mass-produced Asian models imported under the Armstrong name."
 
little-feat
little-feat
Well-known member
Registriert
29 März 2020
Beiträge
5.459
Lösungen
2
Ort
Hamburg
Pauschal gesagt:

So ziemlich alles, was Kent Armstrong mal entwickelt hat, wird inzwischen in Asien – ich glaube in Korea – produziert.

Vertrieben werden diese Pickups über WD
http://www.wdmusic.co.uk/category/Elect ... ups,b.html

Nun kann man darüber streiten, ob eine Wickelmaschine, die in den USA steht einen besseren Job macht als jene in Korea – entscheidend ist die Software, die sie steuert.

Kent Armstrong dürfte inzwischen die 70 Jahre weit überschritten haben und seine Website gibt keine Auskunft mehr darüber, ob er überhaupt noch aktiv ist – keine Infos zu Produkten, nur eine direkte Kontaktmöglichkeit per Mail.

Auch zu dem von dir gesuchten PU habe ich keinen Vertrieb gefunden. Ich fürchte, du wirst auf ein Angebot bei Ebay warten müssen.

Tom
 
A
Anonymous
Guest
Danke für die Infos!
Der "Gold Standard" wird wohl auch hierzulande von den meisten Archtop Bauern verwendet.
Komisch, dass der im "neuen" Programm der aufgeführten Händler nicht zu finden ist.
"...Dieser PU soll einen vollen und warmen PAF-Sound bieten, alles justierbar, er ist einer der meist eingebauten floating PUs weltweit: Sonntag, Manzer, Anderson..." ---> http://www.archtop-germany.de/-Zubehor/ ... ckups.html
 

Ähnliche Themen

 

Oben Unten