kleine Abhöre für V-Amp

A

Anonymous

Guest
Hi,

ich muß ja nicht ständig mit Kopfhörern...
Da dachte ich mir, könnte man so Aktivboxen für den PC verwenden?
Ich möchte eine kleine Abhöre für zu Hause, die aber auch mobil mit möglichst kleinem Aufwand zu betreiben ist. Viel Leistung braucht das Ding nicht zu haben - klingen soll es aber (fast wie Kopfhörer).

- geht das?
- wenn ja hat wer Erfahrung und kann was empfehlen?
- Geld spielt wie immer keine Rolle ;-)

Danke

gruß duffes
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by duffes
Hi,

ich muß ja nicht ständig mit Kopfhörern...
Da dachte ich mir, könnte man so Aktivboxen für den PC verwenden?
Ich möchte eine kleine Abhöre für zu Hause, die aber auch mobil mit möglichst kleinem Aufwand zu betreiben ist. Viel Leistung braucht das Ding nicht zu haben - klingen soll es aber (fast wie Kopfhörer).

- geht das?
- wenn ja hat wer Erfahrung und kann was empfehlen?
- Geld spielt wie immer keine Rolle ;-)

Danke

gruß duffes
</td></tr></table>

Wie sieht´s denn mit einer kleiner Stereo-Endstufe aus, wei sie schon mal von bspw. Rocktron gebaut bei Ebay rumliegen...

Gruss,
Doc
 
W°°

W°°

Well-known member
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by duffes
Hi,

ich muß ja nicht ständig mit Kopfhörern...
Da dachte ich mir, könnte man so Aktivboxen für den PC verwenden?
Ich möchte eine kleine Abhöre für zu Hause, die aber auch mobil mit möglichst kleinem Aufwand zu betreiben ist. Viel Leistung braucht das Ding nicht zu haben - klingen soll es aber (fast wie Kopfhörer).

- geht das?
- wenn ja hat wer Erfahrung und kann was empfehlen?
- Geld spielt wie immer keine Rolle ;-)

Danke

gruß duffes
</td></tr></table>

Allo Duffös,

die Idee klingt gut. Kann sein, daß Du wegen der unterschiedlichen Eingangswiederstände noch eine Last dazwischen hängen musst. Kaputt machen kann man damit gewiss nichts und Du kannst es ja erst mal am heimischen Computer probieren.
Lass mal hören, wie es geworden ist.

Grüße aus dem milden Westen!
W°°
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by W°°

Allo Duffös,

die Idee klingt gut. Kann sein, daß Du wegen der unterschiedlichen Eingangswiederstände noch eine Last dazwischen hängen musst. Kaputt machen kann man damit gewiss nichts und Du kannst es ja erst mal am heimischen Computer probieren.
Lass mal hören, wie es geworden ist.

Grüße aus dem milden Westen!
W°°
</td></tr></table>

Hi,

ich habe mal Aktivboxen aus der Firma mitgenommen. Die klingen so, wie sie aussehen.[xx(]
Da hilft wohl nur was Richtiges (Subwoofer mit 2 Satelliten). Und das ist mir dann wieder zu Aufwändig.
Zur Zeit ist der V-Amp bei Behringer unterm Messer, weil er an Alzheimer leidet und es immer schlimmer wurde.[B)]


gruß duffes
 
W°°

W°°

Well-known member
Hi Duffes,

Wie wäre es denn mit einem Ghettoblaster mit Line in? Den sollte man doch in jedem Pfandhaus für ein paar Euronen bekommen?

Grüße aus dem milden Westen!
W°°
 
Mike

Mike

Well-known member
Hi duffes,

ich habe hier an meinem PC ein Paar Yamaha YST-M7.
Für das System gibbt es auch einen optionalen Subwoofer.

Die Teile klingen um einiges besser als normale PC-Boxen.

Gruß,

Mike
 
 
Oben Unten