... konnte er also doch den Pinsel schwingen?!


frank
frank
Well-known member
Registriert
13 Oktober 2004
Beiträge
3.682
doc guitarworld":31sms722 schrieb:

Ja, er konnte den Pinsel in der Tat schwingen, allerdings nicht besonders toll, weshalb er ja auch auf der Kunstakademie nicht angenommen worden ist. Dann musste er sich seine Kohle als Postkartenmaler verdienen, das reichte gerade so zum Überleben in Wiener Männerheimen.

Nun, einige Jahre später entschied er sich, das zu tun, was er wirklich konnte. Menschen in den Tod treiben, darin war er erstklassig. Nicht einmal mittelalterliche Seuchen, wie die Pest, die auch der schwarze Tod genannt worden ist, übertreffen ihn.

Heute werden für seine Bilder, wenn sie denn echt sind, horrende Preise gezahlt, die Angabe von 10.000 € ist durchaus realistisch.
Er lässt sich so gut vermarkten, dass er sogar gefälscht wird. Und deshalb räume ich dieser Auktion keine großen Chancen ein. Es sei denn, es findet sich ein Rechtsradikaler. Die sind bekanntlich so doof, die kaufen alles, Hauptsache ihnen wird erzählt, Hitler habe etwas damit zu tun.

Vieleicht noch diese Story: Ich habe einmal 2 vergoldete Parabellum sichergestellt, für die der Käufer pro Stück 70.000 DM beim (illegalen) Erwerb gezahlt hat. Auf beiden Waffen befand sich der Reichsadler, darunter die Buchstaben A.H. Ihm wurde erzählt, es handele sich um Adolf Hitlers persönliche Waffen. Das war hanebüchener Unsinn; denn die Waffen waren gefälscht.

Und deshalb glaube ich nicht, dass es unter Militaria fällt, auch nicht unter Wahnsinn. Dummheit, das käme eher hin.
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
frank":1hfeuhza schrieb:
Und deshalb glaube ich nicht, dass es unter Militaria fällt, auch nicht unter Wahnsinn. Dummheit, das käme eher hin.

... oder so!
 
A
Anonymous
Guest
Ja, es ist ein Original, ich war dabei als er es gemalt hat.

(kennt ihr Schtonk?)

Ciao, Jochen
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
signguitar":1kpoob8c schrieb:
Ja, es ist ein Original, ich war dabei als er es gemalt hat.

(kennt ihr Schtonk?)

Ciao, Jochen

Mein Liabsta!

Denkste mal an ´ne Kiste Ressdorf für den Zeltplatz!

Und meld Dich mal! Love & Peace!
 

Ähnliche Themen

E
Antworten
18
Aufrufe
990
erniecaster
E
karlchen
Antworten
7
Aufrufe
889
bebob
bebob
A
Antworten
12
Aufrufe
803
Anonymous
A
A
Antworten
12
Aufrufe
628
Schnabelrock
S
 

Oben Unten