LANEY - HC30R

A

Anonymous

Guest
hi leute, ich brauch einen neuen amp - und zwar einen mit foot-switch buchse, ohne bin ich aufgeschmissen... jedenfalls könnte ich meinen peavey rage 158 in zahlung geben und dann noch ca. 10 bis 20 EUR drauflegen und ich hätte den oben genannten, ich hab schon mal auf einem größeren laney spielen können, war eigentlich recht begeistert davon...

was haltet ihr von dem teil (wenn man auch den preis beachtet, ca. 150 EUR) ?

http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel ... e7debda23d



bis denn,
nils

______________________
http://www.sonic-23.de
 
A

Anonymous

Guest
Hallo Niels!

Ich würde an deiner stelle schauen, dass ich gebraucht was besseres kriege, weil: klanglich ist der peavey (in my opinion) wesentlch besser als die laney-transe...die find ch ehrlich gesagt sogar ziemlich "grotte"
oder du kaufst dir nen bodentreter, den kannste nämlich auch dann noch verwenden, wenn du dir irgendwann nen "erwachsenenamp" zugelegt hast (nicht übel nehmen)
ich würde bei zweikanaligen verstärkern, die zu mehr gebraucht werden als daheim also band und so) eigentlich nicht unter marshall valvestate anfangen - alles andere ist nrur zwischenzeitlich rausgeschmissenes geld - also doch lieber sparen
Stay Tuned - Frederic
 

Similar threads

A
Antworten
4
Aufrufe
634
Anonymous
A
A
Antworten
25
Aufrufe
2K
Anonymous
A
A
Antworten
4
Aufrufe
401
Anonymous
A
A
Antworten
16
Aufrufe
2K
Anonymous
A
 
Oben Unten