LesPaul junior Clone (finetone super special)

finetone

finetone

Well-known member
Hallo "eventuell interessierte" GW'ler,
wollte nur mal kurz ein paar Stationen der Entstehung dokumentieren.
Die 1. Saitenabprobe hat sie schon bestanden. (danke W°°, Deine Info war Gold wert!!! Sie ist den Umständen entsprechend einigermaßen oktavrein. Alusteg ist in Arbeit ... ;-) )

LP_junior1.jpg

LP_junior2.jpg

LP_junior3.jpg

LP_junior4.jpg

LP_junior5.jpg
 
A

Anonymous

Guest
nicht schlecht, Herr Specht - das Aufleimen der Decke sieht recht abenteuerlich aus ;)

was für ein P90er soll da mal reinkommen?
 
W°°

W°°

Well-known member
LP_junior1.jpg


:shock: Pressen! Pressen! Ich kann schon das Köpfchen sehen! :shock:
 
finetone

finetone

Well-known member
W°°":3s19y6qp schrieb:
LP_junior1.jpg


:shock: Pressen! Pressen! Ich kann schon das Köpfchen sehen! :shock:

Hi Walter,
mehr Klemmen hatte ich nicht, so blieb es nur beim "Anpappen" des Furniers ;-) . Das ganze Gebilde habe ich aber so schon kaum noch bewegt bekommen, das wog schon ein paar nette Gramm.
 
finetone

finetone

Well-known member
Henry Vestine":segw251e schrieb:
nicht schlecht, Herr Specht - das Aufleimen der Decke sieht recht abenteuerlich aus ;)

was für ein P90er soll da mal reinkommen?

Da kommt ein Rockinger rein, den habe ich jetzt erst mal hier. Das Ganze Teil wird so eine Art Resteverwertung :lol:
 
A

Anonymous

Guest
Da kommt ein Rockinger rein, den habe ich jetzt erst mal hier. Das Ganze Teil wird so eine Art Resteverwertung :lol:

Hallo Bernd,

wird das Gerät fertig bis Wildenburch? Sehen mag!
 
A

Anonymous

Guest
welche farbe soll die decke mal bekommen? natiur sähe bestimmt nicht schlecht aus.
 
finetone

finetone

Well-known member
Henry Vestine":227yvnh7 schrieb:
welche farbe soll die decke mal bekommen? natiur sähe bestimmt nicht schlecht aus.
Hi Olli,
da die Decke nur gefakt ist (Furnier) und ich mich nicht in der Lage sehe, mit meinen bescheidenen Mitteln ein Binding anzubringen, werde ich sie in tobacco-burst lackieren. So gab es sie in Original ja auch. Schließlich muß ich die Übergänge irgendwie kaschieren.
Mal sehen, ob ich das Ganze dann noch irgendwie "geaged" hinkriege.
Gruß Bernd
 
A

Anonymous

Guest
ja das sieht sicherlich klasse aus. ausserdem kann man mit dem schwarz geschickt den Übergang umspielen - raffiniert ;-)
 
finetone

finetone

Well-known member
Hallo "eventuell interessierte" GW'ler,
weiter geht es mit meinem Projektchen ...
vielleicht wird sie ja doch noch irgendwie fertig bis zur GW-Session.
Hängt jetzt alles am Lackierer...
Das Endergebnis sehe ich leider erst, wenn der End-Lack drauf ist - bin aber mit meiner Arbeit nicht so ganz zufrieden. Habe schon mal sauberer gearbeitet. Aber ich hatte nun mal nur einen Versuch. Wenns letzendlich nicht gut ausschaut, kriegt sie eben eine deckende Lackierung - fertig!
Andererseits soll sie keinen Schönheitspreis gewinnen, sondern ein geiles Bluebrett spielen.


LP_junior6.jpg

LP_junior7.jpg

LP_junior8.jpg

LP_junior9.jpg

LP_junior10.jpg

LP_junior11.jpg

LP_junior12.jpg
 
A

Anonymous

Guest
och ich find die iO...ist ja kein serienmodell...so sieht man das wenigstens
 
A

Anonymous

Guest
finetone-bf":p5zz3o31 schrieb:
Hallo "eventuell interessierte" GW'ler,
Habe schon mal sauberer gearbeitet. Aber ich hatte nun mal nur einen Versuch. Andererseits soll sie keinen Schönheitspreis gewinnen, sondern ein geiles Bluebrett spielen.

Hallo Bernd,

schaut doch vielversprechend aus! Und die Damen und Heren der auf der Kopfplatte genannten Firma haben sich dem Vernehmen nach auch schon mal den einen oder anderen faux pas erlaubt. Hauptsache, das Ding rockt!

Ich bin gespannt, und mein Lieblingsröhrchen bring ich auch mit, kommt nämlich sehr süffig mit P90....
 
A

Anonymous

Guest
Hi Bernd,

nette Gitarre... Kompliment. Vor allem gibt es jetzt auch noch einen weiteren im Forum der seine Liebe einer Gitarrenfirma gesteht ;-) Nettes Logo. Bei mir und meinem Logo haben alle geschimpft :cry: :lol: Falls Du noch was Logoähnliches brauchst (Seriennummer, Unterschrift usw.), lass es mich wissen.

Gruß
Mirko
 
finetone

finetone

Well-known member
Soooo,
bis zur Session hat es leider nicht mehr geklappt, aber nu isse fertich,
meine Restepaula, dafür mußte sogar Doc's Amp zurückstecken:

TÄTÄTÄTÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ ....

Erst amol am Stück:
LP_junior15.jpg


Nun die extravagante Kopfplatte in Ebenholz - natürlich mit Vitätsch-Mechaniken (Ibanez):
LP_junior14.jpg


Hier der Body, der so wohl niemals ausgeliefert wurde ?!?!?!
Der Steg ist aus Alu (Rockinger) und natürlich nachträglich geaged.
Das Pickguard ist besteht aus fünf zusammengeleimten Lagen Furnier -abwechselnd Ebenholz und Riegelahorn!
LP_junior16.jpg


Nu vonner annern Seite - also von hinten:
LP_junior17.jpg


Besondere Features lassen sich aber hier wohl besser erkennen. Zum einen das Body-Shaping sowie die "Verlängernung des Halses". Damit kann man nun bis zum letzten Bund spielen, ohne dass man den Kontakt zum Hals verliert (Ist zwar nicht meine Erfindung, aber auf die technische Umsetzung bin ich schon stolz!)
LP_junior18.jpg

LP_junior19.jpg

Nun noch ein bisschen setzen lassen, ein paar Einstellarbeiten und dann schauen wir mal....
@ Jörch
Momentan hat sie ne geile Slide-Saitenlage. Aber leider habe ich derzeit ja nur ein "Pappröhrchen" zum Sliden ;-))
Viel Spass
 
physioblues

physioblues

Well-known member
Hi Bernd,

schöne Gitarre !!



Hoffentlich klingt sie jetzt auch noch, wie du es dir vorgestellt hast.
Viel Spaß damit !!
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
finetone-bf":1kwwudji schrieb:
Soooo,
bis zur Session hat es leider nicht mehr geklappt, aber nu isse fertich,
meine Restepaula, dafür mußte sogar Doc's Amp zurückstecken:

...

Nu der Body, der wohl so nie jemals ausgeliefert wurde ?!?!?!
Der Steg ist aus Alu (Rockinger) und natürlich nachträglich geaged.
Das Pickguard ist besteht aus fünf zusammengeleimten Lagen Furnier -abwechselnd Ebenholz und Riegelahorn!

Nu vonner annern Seite - also von hinten:

Besondere Features lassen sich aber hier wohl besser erkennen. Zum einen das Body-Shaping sowie die "Verlängernung des Halses". Damit kann man nun bis zum letzten Bund spielen, ohne dass man den Kontakt zum Hals verliert (Ist zwar nicht meine Erfindung, aber auf die technische Umsetzung bin ich schon stolz!)
Nun noch ein bisschen setzen lassen, ein paar Einstellarbeiten und dann schauen wir mal....
@ Jörch
Momentan hat sie ne geile Slide-Saitenlage. Aber leider habe ich derzeit ja nur ein "Pappröhrchen" zum Sliden ;-))
Viel Spass

... Topp, das ist ja schöner geworden, als ich eh schon geahnt habe!

Wenn die jetzt noch so klingt, wei sie aussieht ...

Gratulation!
 
A

Anonymous

Guest
Hallo Bernd,
schön ist sie geworden!
Voralledem der Übergang vom Hals zum Body schaut ja mal nur geil aus.
Aber auch der Rest schaut super aus. Hoffentlich klingt se so wie se ausschaut! (lecker :lol: )
Viel Spaß beim Spielen!
 
A

Anonymous

Guest
Jo ne echte BluesLady, gratulation! Die Lackierung ist auch echt der Hammer - wie schön die Ahorn-decke da durchstrahlt - da kriegt man direkt Hunger aufn Brot mit Honig :)

Nur auf der Rückseite ist der Sunburst ein wenig "verrutscht", oder war das Absicht?

Letzte Frage: hat der P90er etwa auch ne Ebenholz-Kappe? Kann ich so schlecht erkennen.
 
finetone

finetone

Well-known member
Vielen lieben Dank für Eure "Anteilnahme"!

Henry Vestine":2v7drkvw schrieb:
Nur auf der Rückseite ist der Sunburst ein wenig "verrutscht", oder war das Absicht?

Nein, nein, das ist schon Absicht. Mußte am Body-Shaping ja noch alles in schwarz halten, um die Holzübergänge zu kaschieren => you remember? Das Teil ist aus verschiedenen Holzsorten zusammengeleimt (experimentell) und dann auch noch furniert. Deshalb wie gesagt das "schiefe" Sunburst.

Henry Vestine":2v7drkvw schrieb:
Letzte Frage: hat der P90er etwa auch ne Ebenholz-Kappe? Kann ich so schlecht erkennen.
Nee das nicht, aber da bringst Du mich auf eine Idee!! :))

Waaalllltttterrrrr :!: :!: :!: :?: :?: :?:
 

Ähnliche Themen

 
Oben Unten