neue PU´s für Epiphone ?!

A
Anonymous
Guest
Hallo erstmal und sei gegrüßt!

Bei Gibson gibts da ja nicht die große Auswahl...
In den Gibson LP Standards sitzen meines wissens ein P-490R am Hals und ein P-490T am Steg.
In der LP Custom sitzt ein P-498T am Steg.
Die P-496R, bzw P-500T sind Keramikhumbucker und ham mehr Dampf am Socken.
Was du da einbaust is natürlich geschmackssache, mir persönlich gefallen jedoch die günstigeren Seymour Duncan P.u.´s besser.
Wenn du einen ganz anderen Sound willst, probier mal nen Duesenberg P99 oder nen Gibson P-94 am Hals.
Übrigens, soweit ich weiß werden seit einiger Zeit Epi´s serienmäßig mit Gibson, bzw. Gibson Design P.u.´s geliefert. Wenn das bei deiner Gitarre der Fall ist, könnte es sein das nach Austausch der Tonabnehmer die Gitarre fast wie vorher Klingt...
Na denn fröhliches Löten!

Grüße
PAscal

Tune Low, play hard and Floor it. Floor it!
-SRV
 
finetone
finetone
Well-known member
Registriert
9 Januar 2003
Beiträge
2.644
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: findus
Hi , ich hab mir vor einem Jahr ne Epiphone by Gibson Les Paul Classic gekauft.
http://www.musik-service.de/ProduX/Gita ... top_Ed.htm
Für die möchte ich bald neue PU´s kaufen (original gibson PU´s)!
Könnt ihr aa zu bestimmten raten ??
</td></tr></table>

Hallo,
meine Favoriten für die (klassische) Paula sind ganz klar Seymour Duncans - am Hals der SH-1 (59’er PAF) und am Steg der SH-4 (Jeff Beck). Ich würde auch an einer Gibson Les Paul die originalen immer gegen diese austauschen! [:p][:p]
Aber das ist ganz klar auch Geschmackssache.


...und auch hier werden Sie geholfen...
ft_web_small.GIF
 
A
Anonymous
Guest
Gibt es denn auch überhaupt die möglichkeit PU´s im Laden anzutesten ? Ausserdem kann man doch schwer vorhersagen , wie die dann an meiner gitarre klingen oder ?
MFG findus
 
finetone
finetone
Well-known member
Registriert
9 Januar 2003
Beiträge
2.644
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: findus
Gibt es denn auch überhaupt die möglichkeit PU´s im Laden anzutesten ? Ausserdem kann man doch schwer vorhersagen , wie die dann an meiner gitarre klingen oder ?
MFG findus
</td></tr></table>

Hallo nochmal,
einige gut ausgerüstete Händler/Musikhäuser haben schon die Möglichkeit, mittels spezieller Test-Gitarren Pickups schnell zu wechseln und somit dem Interessenten die Möglichkeit zum testen zu geben. Frag mich jetzt aber nicht nach Namen :D. Zumindest meine ich. daß ich bei Musik-Produktiv in Ibbenbüren so etwas im Vorbeigehen auch mal registriert habe.
Natürlich entscheidet die Montage des Pickups an Deiner Gitarre über den letzendlichen Klang. Aber Du muß Dir doch zumindest erst mal darüber klar werden, was Du überhaupt haben willst. Da helfen Soundfiles oder Tests bei Händlern schon ein Stück weiter.
Meine Auswahl treffe ich bei Bedarf grundsätzlich mittels der Soundfiles von Seymour Duncan (mehrmals hören und immer wieder vergleichen) und bestelle dann. Bis jetzt hat es dann auch immer gepasst und so geklungen, wie ich es mir letzendlich vorgestellt habe.



...und auch hier werden Sie geholfen...
ft_web_small.GIF
 
A
Anonymous
Guest
das mit musik-produktiv passt mir gut , da muss ich sowieso noch hin.
Wo kann ich denn die Soundfiles herbekommen ?
Vielen Dank ,
Findus
 
A
Anonymous
Guest
danke , die seymour duncan PU´s hören sich schon schwer geil an! habt ihr noch links für andere Soundbeispiele zu anderen Humbuckern ?
 
A
Anonymous
Guest
Wo wir gerade bei thema sind : Was ist eigentlich der Unterschied zwischen aktiven und passiven PU´s und was für welche würdet ihr mir empfehlen ?
 
A
Anonymous
Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: findus
Wo wir gerade bei thema sind : Was ist eigentlich der Unterschied zwischen aktiven und passiven PU´s und was für welche würdet ihr mir empfehlen ?
</td></tr></table>

Dieses Thema findet sich zwar unter Bass, sollte aber für Gitarre auch zutreffen.
http://www.sick-guitars.ch/forum/topic. ... ve,pickups

---
ByE Kirgy
 
A
Anonymous
Guest
okay, denn werd ich mir mal die CD bestellen und weitersehen..vielen Dank ;)
 
 

Oben Unten