Pod xt oder gt-6 ?

A

Anonymous

Guest
Hi ,
ich möchte mir ein neues Multieffektgerät kaufen und hab genau die beiden ins Auge gefasst. Ich hab schon das ganze Forum durchstöbert und beide geräte angetstet, aber ich kann mich einfach nicht entscheiden! [}:)]
Deshalb möchte ich nochmal wissen , welches ihr persönlich besser findet. Ich möchte auf jeden fall ein Multi mit ner gutem Preamp simulation haben, damit ich es einfach an eine endstufe oder ins Mischpult laufen lassen kann. Recording selbst steht erstmal an 2. Stelle, aber ich würde trotzdem gerne wissen , welches besser dafür geeignet ist. Der einzige grund, den ich momentan sehe, mir das gt6 zu kaufen ist, dass ich für den Live einsatz keine Fußleiste mehr zu kaufen brauch.
Vielen Dank für eure Hilfe!
 
A

Anonymous

Guest
Rischtig .. Ich hab gelesen das der POD XT nicht mit dem floorboard von Line6 kompalibel ist .. Naja und im GT 6 hast du die Pedale gleich eingebaut.. ist ein grosser vorteil wie du gesagt hast bei live Auftritten aber auch platzsparend beim transport:D!!
Ich hab beide mal getestet und sie sind beide wirklich gute Multis :) verstehe es das dir deine Entscheidung nicht sehr leicht gefallen ist oder das du dich noch nicht entscheiden konntest [;)]

Hoffe du findest das richtige für dich

Foo Fighters lassen grüssen ;-)
 
A

Anonymous

Guest
Ja , die Entscheidung war wirklich nicht einfach...letzendlich habe ich mir das gt-6 bestellt. Vielleicht wäre ich ja mit beiden gleich glücklich gewesen [:eek:)]
 
A

Anonymous

Guest
Hätte ich glaub auch gemacht .. Gute Entscheidung :D
WIrst sicher viel Spass mit dem Gerät haben .. Wir vielleicht 1 - 2 tage dauern bist du das ganze Gerät verstehst bei denn vielen knöpfen aber wenn du es dann mal im griff hast kannst du richtig starken sound machen und die Qualität von boss is natürlich 1 Sahne [;)]

Also viel spass damit !!

Foo Fighters lassen grüssen ;-)
 
 
Oben Unten