Problem mit Tremolo- Federn


A
Anonymous
Guest
ich hab seit einer Neujustrierung des Tremolos bei einer Strat folgendes Problem: die Federn schwingen mit einem laut hörbaren Ton nach :shock:.
Das ganze wird sogar über den Amp übertragen. Ich hab schon drüber nachgedacht die Federn mit irgendwas abzudämmen. Hat jemand eine Idee?

Gruß
Franz
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
Little Wing":2l0oafhp schrieb:
ich hab seit einer Neujustrierung des Tremolos bei einer Strat folgendes Problem: die Federn schwingen mit einem laut hörbaren Ton nach :shock:.
Das ganze wird sogar über den Amp übertragen. Ich hab schon drüber nachgedacht die Federn mit irgendwas abzudämmen. Hat jemand eine Idee?

Gruß
Franz

Klemm doch einfach zwischen Federn und Holz ein wenig
Schaumstoff, dann hört das "Sirren" auf. Wie hast Du denn
das Vibrato eingestellt, aufliegend oder schwebend gekippt?
 
A
Anonymous
Guest
doc guitarworld":jreehkhe schrieb:
Little Wing":jreehkhe schrieb:
ich hab seit einer Neujustrierung des Tremolos bei einer Strat folgendes Problem: die Federn schwingen mit einem laut hörbaren Ton nach :shock:.
Das ganze wird sogar über den Amp übertragen. Ich hab schon drüber nachgedacht die Federn mit irgendwas abzudämmen. Hat jemand eine Idee?

Gruß
Franz

Klemm doch einfach zwischen Federn und Holz ein wenig
Schaumstoff, dann hört das "Sirren" auf. Wie hast Du denn
das Vibrato eingestellt, aufliegend oder schwebend gekippt?

Das werde ich mal probieren. Ich stelle meine Strats immer ganz leich aufliegend ein, so das beim berühren des Trem mit der rechten Hand nix passiert, aber bei leichtestem Druck am Hebel es wouuhhhh macht :cool:. Und bei der neuen Tyler müssen die Federn genau da eine Resonanz mit dem Body haben.

Gruß
Franz
 
 

Oben Unten