RechteHand Training


A
Anonymous
Guest
Hoi Jungs und Mädels,

erstmal eine kurze Schilderung meiner Lage. Ich spiele schon seit einer geraumen Zeit in einer Rock/Metal Band und bin vor kurzer Zeit von Gitarre auf den Bass umgestiegen. Nun gibt es soweit kein Problem. Mit der linken Hand ein paar Streckübungen und sie ist fieselflink wie früher bei der Gitarre und die Rechte Hand mit Pik kommt auch gt zurecht. Jedoch würde ich gerne mit der rechten Hand mit den Fingern spielen da mir der Sound einfach besser gefällt. Nun habe ich aber das Problem, dass ich bei schnellen Stücken einfach nicht nachkomme und ich bräuchte mal eine kleine Anleitung wie ich meine Finger auf Trap bringe. Ich habe mich schon in einigen Lehrbüchern erkundigt doch die konnten mir nicht wirklich weiterhelfen vor allem weil die dort nur Zeige- und Mittelfinger benutzen. Wie wichtig ist denn der Ringfinger? Benutzt man den überhaupt oder machen sowas nur Profis?

Jetzt schonmal Danke dür eure Hilfe.
Dutchy
 
A
Anonymous
Guest
"...
Wie wichtig ist denn der Ringfinger? Benutzt man den überhaupt oder machen sowas nur Profis?
..."

waaaasss? das ist keine frage, von profi oder nicht...
es gibt kaum bassisten, die das sogenannte konerzgitarrenfingerpicking anwenden...(ausser ein paar freaks vielleicht, bei denen ich aber nciht verstehe, warum sie nicht gleich gitarre spielen)

bass spielt man pizzicato mit 2 finger (mittel und zeige)

slappen tut man mit daumen, zeige und mittelfinger.


konzertgitarrenfingerpicking mit daumen, zeige, mittel und ringfinger verwenden die wenigsten basser,...
das passt auch kaum zu dem instrument, da die saiten (aufgrund der masse) träger ansprechen, und ein extrem schnelles zupfspiel ohnehin nur sehr eingeschränkt erlauben.


glaube mir, versuche pizzicato zu perfektionieren und je nach stil auch das slappen, dass sind die hauptaufgaben des bassisten...

mit ist auch kein bassist bekannt, der (abgesehen von kurzen läufen) durchgehend konzertfingerpicking spielt...


lg
bernhard

PS: hoffe ich konnte dir helfen...

;-)
 
A
Anonymous
Guest
Hi Dutchy,

du kannst Zupfen wie es dir beliebt, sei es mit 1, 2, 3 oder 4 Fingern. Solange dein Anschlag sauber ist und ein für dich befriedigendes Ergebnis mit sich bringt ist doch alles in Ordnung.

Billy Sheehan von Mr.Big benutzt 3 Finger und erreicht damit beeindruckende Geschwindigkeiten. Voraussetzung dafür ist natürlich ein komplexes Training beider Hände und zumindestens einigermassen saubere Koordination der Linken und Rechten Hand. Je schneller du spielst um so schwieriger wird das nunmal.

Mach dich also nicht bekloppt. Schau dir mal Bassisten wie z.B. Larry Graham an (zählt als Erfinder des Slap and Pop Bassspiels). Dessen Technik und Handhaltung ist für die meisten modernen Slapbasser wohl nicht unbedingt nachahmenswert ,aber trotzdem unglaublich beeindruckend.

Gruss Tilmann
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
badmatafaka":2f6qfkgo schrieb:
"...
Wie wichtig ist denn der Ringfinger? Benutzt man den überhaupt oder machen sowas nur Profis?
..."

waaaasss? das ist keine frage, von profi oder nicht...
es gibt kaum bassisten, die das sogenannte konerzgitarrenfingerpicking anwenden...(ausser ein paar freaks vielleicht, bei denen ich aber nciht verstehe, warum sie nicht gleich gitarre spielen)

bass spielt man pizzicato mit 2 finger (mittel und zeige)

slappen tut man mit daumen, zeige und mittelfinger.


konzertgitarrenfingerpicking mit daumen, zeige, mittel und ringfinger verwenden die wenigsten basser,...
das passt auch kaum zu dem instrument, da die saiten (aufgrund der masse) träger ansprechen, und ein extrem schnelles zupfspiel ohnehin nur sehr eingeschränkt erlauben.


glaube mir, versuche pizzicato zu perfektionieren und je nach stil auch das slappen, dass sind die hauptaufgaben des bassisten...

mit ist auch kein bassist bekannt, der (abgesehen von kurzen läufen) durchgehend konzertfingerpicking spielt...


lg
bernhard

PS: hoffe ich konnte dir helfen...

;-)

Der Basser von Iron Maiden, Steve Harris dürfte ein gutes
Beispiel für schnelle, saubere Technik mit der Rechten sein.
 
Rat Tomago
Rat Tomago
Well-known member
Registriert
15 Oktober 2004
Beiträge
1.157
Ort
Braunschweig
Unser Bassist spielt "langsamere" Sachen mit 2, schnelle mit 3. Er meinte man gewöhnt sich nach einiger Zeit daran...

John Myung ist übrigens auch ziemlich Flott mit 3 Fingern unterwegs ;-)
 
Mike
Mike
Well-known member
Registriert
21 Januar 2002
Beiträge
1.169
Lösungen
1
Ort
MG
Rat Tomago":ab2wecz6 schrieb:
Unser Bassist spielt "langsamere" Sachen mit 2, schnelle mit 3. Er meinte man gewöhnt sich nach einiger Zeit daran...

John Myung ist übrigens auch ziemlich Flott mit 3 Fingern unterwegs ;-)

Hallo Leutz,

also ich spiele mittelschnelle Sachen schonmal gerne mit 3 Fingern, durchgehende Achtel oder sowas.
Wenn es dann richtig schnell werden soll, steige ich dann wieder auf 2 Finger um, wobei ich dann jeden Finger in beiden Richtungen benutze.
Ein Plektrum benutzt man ja auch in 2 Richtungen.
Also erst 2 mal mit dem Zeigefinger, danach dann 2 mal mit dem Mittelfinger, da kommt man schon auf ein ziemlich hohes Tempo.


Was schnelles Spiel mit 2 Fingern angeht ist einfach üben angesagt.
Ich habe das jetzt auch länger nicht mehr gemacht und komme bei richtig schnellen Sachen mit 2 Fingern auch nicht mehr ganz mit, weswegen ich dann auf eine der beiden obigen Anschlagvarianten zurückgreife.
 
A
Anonymous
Guest
Hey, danke für die Antworten. Werde weiterhin versuchen schnelle Sachen mit drei Fingern zu spielen. Das ist einfacher für mich habe ich festgestellt und bedarf einfach Übung!

Vielen Dank an euch alle!
 
A
Anonymous
Guest
Manchmal spiele ich mit dem Daumen als Plec-Ersatz. Die Kombination von weicher Innenseite des Abschlags und dem Nagel beim Aufschlag (hochziehen) des Daumens gibt einen Sound der beides hat und ziemlich fett klingen kann. Achtel klappen nach ein wenig Übung dann ganz gut und vor allem gleichmäßig. Der Daumen ist nicht nur zum slappen da! Viele 60ties-Bassisten haben diese ´Technik schon benutzt, nur hats damals niemand gehört und interessiert.
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
3
Aufrufe
1K
Anonymous
A
A
Antworten
21
Aufrufe
2K
Anonymous
A
A
Antworten
1
Aufrufe
2K
Al
A
Antworten
7
Aufrufe
5K
Anonymous
A
 

Oben Unten