Sweet Home Alabama und meine armen Finger

A

Anonymous

Guest
Servus...

im April ist ne Hochzeit angesagt. Unsere erste Hochzeit die wir als Band begleiten sollen. Deswegen mĂŒssen wir uns bis April noch 50 Lieder draufschaffen. Na Mahlzeit. :roll: :roll:

Momentan bin ich grad an Sweet Home Alabama drann. Find ich irgendwie Sch***s schwer das Picking von denen. Übe jetzt seit 2 Tagen konsequent. Klappt immer noch nicht so wie es soll :oops:
Ihr habt euch das Lied doch auch schon mal drauf geschafft oder? Hattet ihr auch so start schwierigkeiten? :? :?
 
ist mir neu, daß das gepickt wird: in meinen Noten steht es als Aufschlag mit Plek / nur die BasssĂ€ite macht einen Abschlag )
 
DunkelElf":2d4n1c87 schrieb:
Servus...
Hattet ihr auch so start schwierigkeiten? :? :?

Kann ich mich nicht mehr dran erinnern...

Drei von den sieben Gitarrenparts hab ich drauf. Wir sehen uns ja, ich zeig Dir das schnell.
 
DunkelElf":37ghaeoc schrieb:
im April ist ne Hochzeit angesagt. Unsere erste Hochzeit die wir als Band begleiten sollen. Deswegen mĂŒssen wir uns bis April noch 50 Lieder draufschaffen. Na Mahlzeit. :roll: :roll:

Hi, an solchen SpĂ€ĂŸen ist meine erste Band dann irgendwann eingegangen.. "bis zum Termin X mĂŒss mer 3 Std. ham"... :?

FĂŒr Sweet Home Alabama gibts ja eigentlich recht gute Tabs
und mit Plek sollte es doch eigentlich machbar sein...

Nils
 
Jo. Die TAB`s hab ich. Es klappt ja auch schon einigermaßen. Ich hoffe nur, das es das schwerste lied ist, das wir covern.

@Cruiser
Freu mich auf Samstag. Werde aber Nur den Samstag bleiben und dann nĂ€chtens wieder nach hause dĂŒsen, sonst klappt es Sonntag net mit Probe mit der Band.

@Sonic

Na du machst einem Mut :cry: :|
 
DunkelElf":1207dkt3 schrieb:
@Sonic
Na du machst einem Mut :cry: :|

Hi,

naja was soll ich sagen... allein schon die AblÀufe von 50 Songs
in kurzer Zeit sich einzuprÀgen ist schon eine beachtliche
Leistung denke ich... da hilft nur immer wieder spielen, spielen,
spielen....

Ich weis ja nicht wie bei euch die Musiker so spielen, aber
bei uns war diese Art von Zielen echt ein Problem...


Nils
 
Hi,

musst Du denn unbedingt die Gitarre 100% identisch spielen ? Ich versuch immer das Hauptthema zu lernen, damit man den Song erkennt.

Bei der Strophe spiele ich dann z.B. einfach nur die Akkorde durch. Ich finde es wichtig die charaktermĂ€ĂŸigen GrundzĂŒge des StĂŒckes zu ĂŒbernehmen, aber dann bei gewissen Sachen doch was "eigenes" zu machen.
 
schonmal versucht mit den fingern zu picken? da faellt das ganze dann wesentlich einfacher,
gruesse,
lw.
 
Haaaahaaaaa das kenn ich zu gut!! Bis dann soviel lieder usw.

Hab den Samstag ein Konzert und da mĂŒssen wir noch 2 Songs einstudieren aber irgendwie klappts immer!

Sweet home ist aber eigentlich recht einfach... das einzige was vielleicht etwas happig ist, ist das Hauptsolo... aber auch nicht wirklich schwer.

Am blödsten ist die 4. Strophe zu singen... die check ich bis heut noch nicht so wirklich... vor allem check ich nicht ab was es heissen soll... allein schon der erste satz:

Now Muscle Shoals has got the swampers... aha alles klar :roll:
 
Voodoo22":156rnoec schrieb:
Now Muscle Shoals has got the swampers... aha alles klar :roll:
Hallo Voodoo22,

nichts leichter als das: Muscle Shoals ist ein berĂŒhmtes Plattenstudio in Alabama, in dem etliche Soul, Rock und Blues-Klassiker aufgenommen wurden (u.a. Aretha Franklin und eben auch Lynard Skynard). Die "Swampers" waren die Rhythmusgruppe, die auf vielen Nummern aus diesem Studio zu hören sind. Vielleicht hilft das ja beim Singen. :)

Gruß,

Jan
 
Der Song ist ja wohl echt nicht schwer! Den spiel ich als 14 jÀhriger, der seit 2 Jahren E-Gitarre spielt ohne Probleme!

O.K. das Solo kann ich net aber das sollte auch nicht schwer sein.
 
wie ich dieses 'ist doch einfach'-gelaber hasse, schonmal daran gedacht, dass er einfach aus na ganz anderen stilrichtung kommt?...

lw.
 
littlewing":18ph0rme schrieb:
wie ich dieses 'ist doch einfach'-gelaber hasse, schonmal daran gedacht, dass er einfach aus na ganz anderen stilrichtung kommt?...

lw.

Mag ja sein dass er eher Metall spielt aber bestimmt schon lÀnger als ich. Und damit sollten seine Finger eigentlich besser trainiert sein als meine.

Sorry aber der song ist nicht schwer.
 
Dj-Ätzy":2crdbz6n schrieb:
Mag ja sein dass er eher Metall spielt aber bestimmt schon lÀnger als ich. Und damit sollten seine Finger eigentlich besser trainiert sein als meine.

Sorry aber der song ist nicht schwer.

Lieber Dj-Ätzy,

Jeanetts Song's sind auch nicht schwer, aber Du brauchtest auch Hilfe, wenn ich mich recht entsinne... Also halt mal den Ball flach. :|

Gruß
VVolverine
 
Ich hab hilfe gebraucht weil es zu dem Song keine Tab gibt im gegensatz zu sweet home.

Aber OK: Ende der Diskussion
 
Ich fand fingerpicking auch immer total schwer und wĂŒrde es auch jetzt lange nicht als einigermaßen bezeichnen. Da gibts Gitarristen die das seit 1 Jahr von Anfang an machen und mich locker an die Wand zocken.

Und warum? Weil mir andere Sachen wichtiger waren/sind und ich es einfach nicht geĂŒbt hab. Sich ne neue Technik anzueignen ist immer schwer.
Und ich denke genau das wird es denke ich auch bei Dunkelelf sein...


(Korrigier mich bitte wenn ich da falsch liege! ;-) )
 
sonic-23":2n1033qv schrieb:
Dj-Atzy":2n1033qv schrieb:
Ich hab hilfe gebraucht weil es zu dem Song keine Tab gibt im gegensatz zu sweet home.

Hi Dj-Atzy,

wenn du den Song ja jetzt spielen kannst, dann mach doch
mal ein Tab fĂŒrs Netz ;-)

Nils

FĂŒr was soll ich ne Tab machen, wenn es tausende im Netz schon gibt?

http://www.mxtabs.net/tab_versions.php? ... ama,167750

Guitar Pro:

http://www.mysongbook.com/files/l/lynyr ... 282%29.gp3
 
Achso ist das... DANKE Mr. G
jetzt ist mir eigentlich schon die ganze 4. Strophe klar... ich dachte Muscle shoals ist ein ort und swampers hat irgendwas mit Sumpf zu tun :oops:
Jetzt schaut das schon ganz anders aus hehe

Nochmal zur Spieltechnik, warum diesen song mit finger picking? Es ist glaub fast einfacher mit dem Plek. Und vorallem (southern)rockt es mehr. Bei Powertabs gibts da echt gute Noten (+tab) dazu und bis aufs solo ist es schon machbar, auch wenn man ausm anderen Gebiet kommt.
Viel Spass beim ĂŒben .... Sweet home.. dĂŒdĂŒdĂŒ
 
Hi zusammen,

fĂŒr alle die, denen die Version von Lynard Skynard zu schwer bzw. zu aufwendig mit den vielen Gitarren ist, den kann ich die Version von Jewel ans Herz legen. Die Version stammt ĂŒbrigens aus dem Film "Sweet Home Alabama"...

Gruß
VVolverine
 
Ist doch alles gar nicht so wild. Ich werde den song so wie es Lynryd Skynryd oder wie auch immer die heißen so nicht spielen. Ist mir einfach zu wild. Ich habe es etwas vereinfacht, ohne das dabei der effekt verloren geht. Gut ist.

Aber da gibt es noch so ein song, der oft sehr diletantisch kopiert wird.

Smoke on the Water. Was Deep Purple da abzieht wÀhrend der strophe. Die Improvisationen auf der Gitarre und der Orgel. Einfach Fett.
 
Bei "Smoke..." kommt's wohl darauf an, welche Version man sich zu Vorbild nimmt - die Originalversion auf "In Rock" ("Machine Head" natĂŒrlich; danke mad cruiser) enthĂ€lt in den Strophen jedenfalls nichts, was einer ErwĂ€hnung wert wĂ€re, und das (gute) Solo hat Richie so auch anscheinend nie wieder gespielt (bekommen)...
 
Der Name ist doch aber auch wirklich DIE Gelegenheit fĂŒr Verschreiber ;-)

Ich glaub ich brauchte 3-4 AnlÀufe bis ich ne CD von denen bei Amazon gefunden hatte... :-D
 
Dj-Atzy":3qj5dzx6 schrieb:
FĂŒr was soll ich ne Tab machen, wenn es tausende im Netz schon gibt?

Well eigentlich dachte ich, dass meine Antwort
verstÀndlich war. Ich bezog mich auf den
Song von der Jennie, dass du da halt mal "ne"
Tab machst ,-)

Nils
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
1
Aufrufe
28K

Beliebte Themen

ZurĂŒck
Oben Unten