Tremolo

A

Anonymous

Guest
hi!
Bin neu hier.

Hab ne frage.
das tremolo system ist ja zum verzerren oda?
wie auch immer.
bei meiner e-gitarre war noch nie ein so ein hebel eingeschraubt.
Jetzt wollt ichs mal probieren aber der graift nicht und steht irgendwo an.:-(
Muss ich hinten die platte aufschrauben und irgendwas rausnehmen ?*g*

mfg britpoper
 
B

Banger

Moderator
britpoper":3ots5ms9 schrieb:
das tremolo system ist ja zum verzerren oda?
Hi britpoper,
nein.
Ein Verzerrer verzerrt.
Ein Tremolo ist eine periodische Lautstärkenschwankung.
Ein Vibrato (das meinst Du sicher) ist die Veränderung der Tonhöhe.
bei meiner e-gitarre war noch nie ein so ein hebel eingeschraubt.
Jetzt wollt ichs mal probieren aber der graift nicht und steht irgendwo an.:-(

"graift"? Och bitte, bitte, bitte ein Mindestmaß an Rechtschraibung ainhalten ;-)

Muss ich hinten die platte aufschrauben und irgendwas rausnehmen ?*g*

Hm, meine magische Glaskugel ist gerade beschlagen, ich sehe also weder, welche Gitarre Du hast, noch welches Vibratosystem darauf montiert ist. :?
Ein paar mehr Infos (oder ggf. ein Foto) wären also nicht schlecht.
 
A

Anonymous

Guest
oh.ich weiß doch etwas.
CHESTER ST-Modell Leichter Eschekorpus, massiv. Geschraubter Ahornhals. Palisander-Griffbrett, Mensur 24 1/3", 21 Bünde. 3 Single-Coils, Vintage 6-Punkt-Vibrato. Ölverkapselte Mechaniken. Hardware verchromt.
schwarz Hochglanz.

mfg britpoper
you've got the rock'n'roll
 
A

Anonymous

Guest
Hi Britpoper

Beschreib doch mal bitte Dein Anliegen mit dem Jammerhaken etwas genauer. Ich weiß überhaupt nicht, was jetzt genau Dein Problem ist!

Gruss
Arvid
 
A

Anonymous

Guest
Also.
Ich versuch den vibratohebel zu montieren.
Und man muss den ja reinschraufen.
Jetzt greift die windung aber nicht bzw ich stehe an und der hebel hat überhaupt keinen nutzen.
ich möcht ihn aber doch benutzen.

mfg bp ich hoffe du verstehst mich
 
B

Banger

Moderator
britpoper":18kb4eny schrieb:
Also.
1)Entschuldigung wegen der Rechtschreibung.
Wir haben's überlebt ;-)
OK, es handelt sich also um eine Stratkopie mit Vintage-Vibrato.
Wenn ich Dich richtig vertstehe, schraubst Du den Hebel bis zum Anschlag rein und erwartest, dass sich duch die Drehung was tut?

Also, das mit dem reinschrauben war schonmal richtig, nur funktioniert das Vibrato nicht durch die Drehung, sondern indem Du den Hebel zum Korpus hindrückst - woiiiiiuuuuu, die Stimmung verändert sich nach unten. Und sofern das System nicht hinten auf dem Korpus aufliegt, funzt das Ganze auch noch andersherum :)

Hoffe das Problem richtig erkannt zu haben :cool:
 
A

Anonymous

Guest
Hi,

ähm, zum Tremolo wurde eigentlich schon alles gesagt, aber mich interessiert was anderes, nämlich deine Gitarre. Ich habe auch ne Chester Strat-Kopie, konnte aber im Internet oder sonst wo keine Infos zu der finden, wo hast du das Teil gekauft bzw. wo hast du die Infos her?
Würde mich noch Interessieren.

Danke

Gruss
Ralf
 
A

Anonymous

Guest
Hmmm......
Da ein Vintage-Style-vibrato nach Fender nur im Schraubprinzip funktioniert gehe ich mal davon aus, daß Du den falschen Jammerhaken hast. Wenn ich Dich richtig verstehe, dann kannst Du entweder den Jammerhaken zwar reinstecken, ohne das er verschraubt werden kann ( dann wäre der Hebel demnach zu schmal) oder aber der Durchmesser der Windung am Jammerhaken ist zu gross und die Bohrung im Tremolo zu schmal. Ich hatte das Problem auch mit meiner Mexico-Strat.

Ist der Jammerhaken denn original und hast Du die Gitarre damals neu gekauft?

Gruss
Arvid
 
A

Anonymous

Guest
rmcGohan86":2r0sv3wo schrieb:
Hi,

ähm, zum Tremolo wurde eigentlich schon alles gesagt, aber mich interessiert was anderes, nämlich deine Gitarre. Ich habe auch ne Chester Strat-Kopie, konnte aber im Internet oder sonst wo keine Infos zu der finden, wo hast du das Teil gekauft bzw. wo hast du die Infos her?
Würde mich noch Interessieren.

Danke

Gruss
Ralf
zu dir!
Ich hab die gitarre bei ebay ersteigert also daher.
Such einfach bei ebay nach chester und du findst sie.
da stehen die infos dabei.aber weil ich so nett bin :lol: hier:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... egory=2384

Django Verfasst am: Sa Nov 22, 2003 3:10 pm Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Hmmm......
Da ein Vintage-Style-vibrato nach Fender nur im Schraubprinzip funktioniert gehe ich mal davon aus, daß Du den falschen Jammerhaken hast. Wenn ich Dich richtig verstehe, dann kannst Du entweder den Jammerhaken zwar reinstecken, ohne das er verschraubt werden kann ( dann wäre der Hebel demnach zu schmal) oder aber der Durchmesser der Windung am Jammerhaken ist zu gross und die Bohrung im Tremolo zu schmal. Ich hatte das Problem auch mit meiner Mexico-Strat.

Ist der Jammerhaken denn original und hast Du die Gitarre damals neu gekauft?

Gruss
Arvid

Das problem hat sich erledigt.Ich hab ihn reingebracht.
es funktioniert aber jetzt hab ich einen krampf im arm :lol: .
NOCHMALS DANKE AN ALLE!
[/url]
 
B

Banger

Moderator
britpoper":2xp8a44m schrieb:
Ich hab die gitarre bei ebay ersteigert also daher.
Such einfach bei ebay nach chester und du findst sie.
da stehen die infos dabei.aber weil ich so nett bin :lol: hier:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... egory=2384
Sieht mir eher danach aus, als wolltest Du sie wieder loswerden *g*

Das problem hat sich erledigt.Ich hab ihn reingebracht.
es funktioniert aber jetzt hab ich einen krampf im arm :lol: .
NOCHMALS DANKE AN ALLE!
Oh Gott. Du hast jetzt nicht das getan, was ich gerade denke, oder? Du hast nicht das Gewinde verkantet und den Arm mit Gewalt reingedreht, oder? Der arme Käufer :roll:
 
A

Anonymous

Guest
Oh Gott. Du hast jetzt nicht das getan, was ich gerade denke, oder? Du hast nicht das Gewinde verkantet und den Arm mit Gewalt reingedreht, oder? Der arme Käufer :roll:

Jaja, genau das habe ich auch gedacht :| !
Bei mir wäre das damals mit dem ein wenig zu grossen Gewinde am Jammerhaken durchaus möglich gewesen, ihn irgendwie und mit aller rücksichtslosen Gewalt ins Tremolo zu bekommen.(so nach dem Motto, schiet uff dit jewinde ;-) )


Gruss
Arvid
 
A

Anonymous

Guest
Neinein.
!)will ich sie nicht verkaufen
2) wes hört sich nur so brutal an. :lol: nein nein.war nicht so schwer.und den krampf hab ich vom tennistraining.*g*
 
B

Banger

Moderator
britpoper":3h4ast99 schrieb:
Neinein.
!)will ich sie nicht verkaufen
AChsooo, ich dachte Du wärst dieser Michael Kotte, weil Du von der Domain auch das Foto gepostet hast, sorry hatte Brett vorm Kopf :)))
2) wes hört sich nur so brutal an. :lol: nein nein.war nicht so schwer.und den krampf hab ich vom tennistraining.*g*
Achso *lach* hörte sich für mich so an wie mit brachialer Gewalt reingewürgt :)
 
 
Oben Unten