Was bedeutet das "SE" bei der PRS SE-Serie


A
Anonymous
Guest
Hi
kann mir jemand von euch sagen, was das "SE" bei der PRS SE-Serie bedeutet?

MFG -Basti-
 
A
Anonymous
Guest
vielleicht special edition oder second edition oder so^^ ich wreisses nich is nur geraten
 
A
Anonymous
Guest
moin!

ich bin mir recht sicher es heisst "student edition" - so im sinne von günstigeren gitarren halt...


gruß

jan
 
Gerrit
Gerrit
Well-known member
Registriert
28 Januar 2006
Beiträge
1.736
Jan":2fsf5fhp schrieb:
ich bin mir recht sicher es heisst "student edition" - so im sinne von günstigeren gitarren halt...

Genau. Auf Initiative von Carlos Santana hin. Seiner Meinung nach (und ich denke, jeder wird ihm da zustimmen) sind PRS Gitarren zu teuer, als das sich junge Leute solche Klampfen kaufen könnten. Also hat Santana Paul Reed Smith dazu gebracht, auch eine günstige Fernost-Alternative zu US-Modellen anzubieten, um jederman die Möglichkeit zu geben PRS-Modelle spielen zu können.
 
Thorgeir
Thorgeir
Well-known member
Registriert
27 Februar 2007
Beiträge
1.887
Trotzdem ist es lahm, ne Antwort für ein Preisrätsel in einem Forum zu erfragen ;)
 
A
Anonymous
Guest
Hi Basti, es ist eine Second bzw. Studenten Edition. Habe selbst so einTeil und war beim Antesten überrascht wie gut die in der Hand liegt und was die für einen geilen Ton macht (Boogie Amp ). Die Verarbeitung ist o.k. super Seitenlage, kein klirren in den oberen Lagen und für das Geld da können sich manche Paulas verstecken. Gruß Garry
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
Thorgeir":327spx00 schrieb:
http://www.musiker-board.de/vb/e-gitarren-modelle/210412-gewinnspiel-paul-reed-smith-tremonti-se-gewinnen.html

Wäre kein Grund, da angemeldet zu sein ...
 
little-feat
little-feat
Well-known member
Registriert
29 März 2020
Beiträge
5.458
Lösungen
2
Ort
Hamburg
doc guitarworld":3hplnmc5 schrieb:
[

Wäre kein Grund, da angemeldet zu sein ...

Die waren mir völlig unbekannt, na ja, Bildungslücke halt.

Scheinen eine etwas andere Zielgruppe zu haben............
 
A
Anonymous
Guest
Moin, da ich selbst Besitzer zweier SE´s (Single-Cut und Tremonti) bin, verewige ich mich hier auch mal:
SE heisst wohl tatsächlich "students edition", es gibt Spassvögel, die meinen das heisst "Santanas Empfehlung" (die SE -Serie wurde von Herrn Santana persönlich angeregt, das sollte aber niemanden abschrecken ;-) ), was ich aber ernsthaft bezweifel :lol: !!!
Zu den SE´s noch paar Facts:
- werden nach PRS Qualitätsstandards in Korea gebaut
- die Hardware orientiert sich in abgespeckter Form an den USA-Teilen
- die PU´s wurden den USA "Dragon Treble- und -Bass" nachempfunden
- die Hälse haben das PRS Wide-fat-Profil (nomen est omen)
- die Hölzer entsprechen den USA Modellen (also die Holzarten)
- die Qualität ist hervorragend und es lohnt der Umbau auf USA-Hardware und -Pickups
- ich persönlich kenne im Bereich bis 900/1000,- keine besseren (in der Gesamtheit) Leimhalsgitarren
Schönen Sonnntag noch,
der VERMILLIONÄR :evil:
 
 

Oben Unten