YMAHA PACIFICA 112 MX

A
Anonymous
Guest
Hi @ all,

Ich hab ma ne Frage: Was haltet ihr von Yamaha in Sachen Gitarre?
Ich hab mir nämlich die Pacifica 112 bestellt und wollte einfach ma fragen wie Yamaha so ist (Qualität, Verarbeitung).

Bis denn

Dexta

OFFSPRING RULEZ

PUNKROCK AN DIE MACHT

Die Aerzte

www.morpheus-central.de.ms
 
A
Anonymous
Guest
ist es nicht sinnvoller, sich ERST zu erkundigen, um dann zu bestellen ?? Eine Gitarre ist ja nun kein Paar Socken, die man bei Nichtgefallen einfach in die Tonne tritt...
Trotzdem: willkommen auf Guitarworld! Die Yamaha ist schon ganz in Ordnung, hat nur mal Probleme mit den Bundstäbchen

Mr. Blair & Mr. Bush: shame on you !
 
A
Anonymous
Guest
Klar, ich hab mich auch schon erkundigt und so. In Reviews und all son schnack. Aber ich wollt halt ma die Meinung von erfahrenen Gitarristen hören. Trotzdem Danke für die Antwort

CYA

OFFSPRING RULEZ

PUNKROCK AN DIE MACHT

Die Aerzte

www.morpheus-central.de.ms
 
A
Anonymous
Guest
also, dann lass dir folgendes gesagt sein:

yamaha hat eine ausgezeichnete produktion! es gibt kaum produktschwankungen zwischen den gleichen gitarrenmodellen (sehr zum gegensatz zu giganten wie z.B paul reed smith ==> 2 idente gitarren angetestet, vollkommen unterschiedliche bei klang, sustain,...! ich war entsetzt, denn bei den preisen hatte ich mir wesentlich mehr erwartet!!!).

ich besitze neben anderen gitarren 3yamahas, und bin mit ALLEN sehr zufrieden. die bundstäbchen muss ich POLLI rechtgeben lassen in letzter zeit zu wünschen übrig (die früheren modelle waren beständiger!!), aber sie sind allemal beständiger als squier (lack) bzw. epiphone (hardware) in der selben preisklasse (das ist meine erfahrung mit meinen gitarren/bässen von mir und von freunden!!!)

nur die pickups könnten besser sein. aber die sind leicht zu tauschen. oder du erhöhst die klangvariation wie ich bei meiner yamaha PAC120S durch splitted single coils...

ich kann dir auf alle fälle nur sagen, gute wahl, bei yamaha kann man fast nix falsch machen. die gitarre 112 ist billig, aber qualitativ sehr gut für ihre preisklasse!!!

pfleg sie gut, dann wirst du lange freude haben!


stay rockin’
badmatafaka
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

mein Senf: Yamaha passt. Hab letztens aus Spaß nen Bass angespielt, sollte um die 550 Oiren kosten. Ich war entsetzt, wie gut der dafür klang ;-).

Noch ne Frage: Singlecoils splitten? Was kann man denn da splitten? Bei Humbuckern sehe ich es noch (eine von beiden Spulen anzapfen). Oder war das gemeint?

Gruß
burke
 
A
Anonymous
Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: burke
Hi,

mein Senf: Yamaha passt. Hab letztens aus Spaß nen Bass angespielt, sollte um die 550 Oiren kosten. Ich war entsetzt, wie gut der dafür klang ;-).

Noch ne Frage: Singlecoils splitten? Was kann man denn da splitten? Bei Humbuckern sehe ich es noch (eine von beiden Spulen anzapfen). Oder war das gemeint?

Gruß
burke
</td></tr></table>
He Burke, nicht spalten, versöhnen :)

Mr. Blair & Mr. Bush: shame on you !
 
A
Anonymous
Guest
Hey, vielen Dank für eure Antworten. Jetzt weiß ich das ich mich wirklich freuen kann wenn sie erstma ankommt. Vielen Dank
Aber is Yamaha allgemein echt besser als squier?

thx a lot
Dexta

OFFSPRING RULEZ

PUNKROCK AN DIE MACHT

Die Aerzte

www.morpheus-central.de.ms
 
A
Anonymous
Guest
@burke: natürlich humbucker splitten!!! meine YAM Pac120S hat ja schliesslich auch solche... und das ergebnis ist berauschend. groovige mittenbetonte humbucker, extrem schneidende höhen. und das mit den serienmässigen billigsdorfer-pickups!!!

@dexta:
meiner erfahrung nach ist yamaha um einiges robuster als squier in sachen lack. (habe ich bei meinem Precision-bass leidvoll erfahren müssen, da ahornhals zu weich ist. kaum angestossen, schon ist ritzer passiert...)
sehr stutzig hat mich gemacht, dass bei der epiphone - Paula von einem freund die vintage-mechaniken kaputt gingen,... dass heisst, sie verstimmte sich während des spielens ==> dumme sache.

bei yamaha sind mir bis dato diese probleme unbekannt.

lg

stay rockin’
badmatafaka
 
 

Oben Unten