Zentera Setup so möglich ?

A

Anonymous

Guest
Hallo zusammen,
mein erster Beitrag in diesem Forum, und dann gleich sowas... Ich habe ein Zentera (Head), eine 4*12 Hughes&Kettner Box, sowie 2 x 1922 (je 2*12) Boxen von Marshall. Ich möchte nun möglichst alle Boxen benutzen (soll ja nicht rumstehen [}:)]). Der Zentera hat die Möglichkeit 4 Lautsprecher anzuschließen und laut Bedienungsanleitung soll nur der Wert von 4 Ohm pro Kanal nicht unterschritten werden. Die H&K Box hat stereo betrieben pro Seite 80 Watt an 8 Ohm, die Marshall Boxen haben je 100 Watt an 16 Ohm. Ist das so ...
Zentera.jpg

... möglich ?
Danke schon mal für die Antworten.

Gruß
VVolverine
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: VVolverine
Hallo zusammen,
mein erster Beitrag in diesem Forum, und dann gleich sowas... Ich habe ein Zentera (Head), eine 4*12 Hughes&Kettner Box, sowie 2 x 1922 (je 2*12) Boxen von Marshall. Ich möchte nun möglichst alle Boxen benutzen (soll ja nicht rumstehen [}:)]). Der Zentera hat die Möglichkeit 4 Lautsprecher anzuschließen und laut Bedienungsanleitung soll nur der Wert von 4 Ohm pro Kanal nicht unterschritten werden. Die H&K Box hat stereo betrieben pro Seite 80 Watt an 8 Ohm, die Marshall Boxen haben je 100 Watt an 16 Ohm. Ist das so möglich ?
Danke schon mal für die Antworten.

Gruß
VVolverine
</td></tr></table>


Hallo VVolverine!

Erst einmal herzlich Willkommen im Forum & Glückwunsch zu diesem Amp ... ich spiele den Zentera (über eine umgebaute Line Sucks 2x12" mit Greenbacks) selber und ich glaube, so schnell wird sich daran nichts ändern :)

Das Problem liegt wahrscheinlich beim Anschluß der Boxen mit unterschiedlichen Impedanzen. Wenn ich das Manual richtig verstanden habe, kannst Du durchaus 4 Boxen dranhängen, wenn alle eine identische Impedanz aufweisen und diese nicht die 4 ohm Marke unterschreiten.

Ich glaube, da werden Dir die Cracks hier im Forum mehr sagen können und auch eventuell eine Lösung anbieten. Ist auf jeden Fall viel Zeug zum Schleppen :D ... Was ist das eigentlich für eine 4x12"? Die Greenback-Version?

Gruß,
Doc

Die Hoffnung stirbt zuletzt!
 
A

Anonymous

Guest
Hi Doc,
Danke für die schnelle Antwort... Der Amp ist echt klasse und auch ich denke, dass ich vorerst zufrieden bin, und auch ersteinmal von der Kauf- und verkaufkrankheit geheilt bin.

<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Was ist das eigentlich für eine 4x12"? Die Greenback-Version?
</td></tr></table>

Die 4x12" ist eine alte Hughes und Kettner Box, die ich damals (hust,hust) mit meinem alten H&K ATS 120 Topteil betrieben habe. So wunderschön leichte Boxen gibt es heute leider nicht mehr von H&K. Soweit ich das in Erinnerung habe sind normale Celestion Speaker verbaut.

Gruß
VVolverine

Besucht auch mal unsere Bandwebseite und hört mal in die Demos rein :D Kritik erwünscht. http://www.chessman.info
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: VVolverine
Hi Doc,
Danke für die schnelle Antwort... Der Amp ist echt klasse und auch ich denke, dass ich vorerst zufrieden bin, und auch ersteinmal von der Kauf- und verkaufkrankheit geheilt bin.

<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Was ist das eigentlich für eine 4x12"? Die Greenback-Version?
</td></tr></table>

Die 4x12" ist eine alte Hughes und Kettner Box, die ich damals (hust,hust) mit meinem alten H&K ATS 120 Topteil betrieben habe. So wunderschön leichte Boxen gibt es heute leider nicht mehr von H&K. Soweit ich das in Erinnerung habe sind normale Celestion Speaker verbaut.

Gruß
VVolverine
</td></tr></table>

Hi,
das ist noch eine mit dem Teppichbezug? Da sind zwei 2x12" Leergehäuse auf Ebay für sehr kleines Geld ... wer also sowas braucht: 2525000167 Ich hatte mir übrigens bezüglich Boxenwahn/Zentera auch mal überlegt, eine Art Satellitensystem zusammenzustellen. Das wäre dann in der Mitte unter dem Amp die 2x12" und links und rechts vom Drummer [B)] je ein 1x12" in einem Boogie-ähnliche (Thiele) Gehäuse ... mal sehen. Die Songs gefallen mir gut, selber gemastert und aufgenommen?
Gruß,
Doc

Die Hoffnung stirbt zuletzt!
 
A

Anonymous

Guest
Hi,
das sind diese beflockten Boxen. Ja, so sieht meine in etwa aus, allerdings ohne diesen häßlichen Frontbespannstoff. Meine hat dafür ein schickes Gitter. [;)]

Die Songs haben wir vor ca. 8 Wochen in einem kleinen Studio aufgenommen. Ist meiner Meinung nach ganz ordentlich geworden (ich selbst bin da wahrscheinlich immer am kritischten).

Gruß
VVolverine
 
A

Anonymous

Guest
Hallo,

an alle Zentera Head Benutzer die es interessiert : Das oben von mir abgebildete Setup kann so betrieben werden. Ich habe heute mit Frank Urschel (Music and Sales) telefoniert, und er bestätigte mir das dieses Setup so eingesetzt werden kann, ohne das der Zentera Schaden nimmt. Die zulässige Ohmgrenze (4 Ohm) wird nicht unterschritten.

Jetzt wirds laut im Proberaum :D:D [}:)]

Gruß
VVolverine
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: VVolverine
Hallo,

an alle Zentera Head Benutzer die es interessiert : Das oben von mir abgebildete Setup kann so betrieben werden. Ich habe heute mit Frank Urschel (Music and Sales) telefoniert, und er bestätigte mir das dieses Setup so eingesetzt werden kann, ohne das der Zentera Schaden nimmt. Die zulässige Ohmgrenze (4 Ohm) wird nicht unterschritten.

Jetzt wirds laut im Proberaum :D:D [}:)]

Gruß
VVolverine
</td></tr></table>

Ich kann mir aber kaum vorstellen, daß man an die Endstufe verschiedene Impedanzen geleichzeitig anklemmen kann, oder?!

Gruß,
Doc
 
A

Anonymous

Guest
Hi Doc,

ich habe Frank per Mail auf mein Posting im Zentera Forum hingewiesen. Er hat Rücksprache mit H&K gehalten und die haben alles abgesegnet. Scheint also wohl so zu laufen. Hast Du das neue Upgrade (2.34) bei Dir drauf ? Habe es gerade bei mir aufgespielt... Bisher noch kein Grund zur Klage :D

Gruß
VVolverine
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Ich kann mir aber kaum vorstellen, daß man an die Endstufe verschiedene Impedanzen geleichzeitig anklemmen kann, oder?!

Gruß,
Doc
</td></tr></table>

Noch ein Nachtrag : Ich habe mich leider ein wenig mit der Impedanz der Marshallboxen getäuscht. Meine Marshalls haben, so hab ich gestern Abend direkt an der Box ablesen können, pro Box 2*75 Watt an 16 Ohm, wenn sie stereo betrieben werden, und pro Box 150 Watt an 8 Ohm wenn sie, so wie in meinem Fall, mono betrieben werden.

Somit ist ja sowieso alles klar, denn die 4*12 Box in der Mitte hat ja ebenfall pro Seite 8 Ohm, die Marshall dann auch, und somit ist die Impedanz der Boxen bei allen Speakern gleich. Ergo : Kein Problem mehr !

Gruß
VVolverine
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: VVolverine
Hi Doc,

ich habe Frank per Mail auf mein Posting im Zentera Forum hingewiesen. Er hat Rücksprache mit H&K gehalten und die haben alles abgesegnet. Scheint also wohl so zu laufen. Hast Du das neue Upgrade (2.34) bei Dir drauf ? Habe es gerade bei mir aufgespielt... Bisher noch kein Grund zur Klage :D

Gruß
VVolverine
</td></tr></table>

Was kann das Update? Wann hast Du den Amp gekauft?

Gruß,
Doc
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: VVolverine


Besucht auch mal unsere Bandwebseite und hört mal in die Demos rein :D Kritik erwünscht. http://www.chessman.info
</td></tr></table>

Hey, das is ja Richtig gute Musik!
der Sänger gefällt mir! Bist du das?
Gruß,
Pascal

Tune Low, play hard and Floor it. Floor it!
-SRV
 
A

Anonymous

Guest
@Doc : Hab den Amp erst vor ca. 6 Wochen gebraucht gekauft, ist aber ein relativ junges Gerät (Kaufdatum: Sep. 2002). Das Update behebt einige Bugfixes aus der 2.33 Version, u.a. jenen Bug, der die Recordingouts auf 0 stellt, nach einem Update.

@Zottel (Pascal) : :D Danke für die Blumen. Yo, ich bin das Mädchen für alles in der Band (all Guitars, all Lead Vocals) [;)]

Gruß
VVolverine
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: VVolverine
@Doc : Hab den Amp erst vor ca. 6 Wochen gebraucht gekauft, ist aber ein relativ junges Gerät (Kaufdatum: Sep. 2002). Das Update behebt einige Bugfixes aus der 2.33 Version, u.a. jenen Bug, der die Recordingouts auf 0 stellt, nach einem Update.
</td></tr></table>

Hi,

meiner ist von auch aus der Zeit und ich glaube, es ist sowieso die neue Version drauf (mal sehen) ... heute Abend werde ich das erste Mal die Epiphone drüberjagen, ich freu mich schon sehr ... kommst Du auch zur GWII-Session vom 11.-13. July? Gehe mal in´s Infoforum, da gibt´s mehr Info zu dem Treffen ... ein paar Bilder von ersten Treffen findest Du unter dem Link auf der Startseite.

Gruß,
Doc
 
A

Anonymous

Guest
Respekt! Die demos sind echt gut geworden !! ist da auch was selbstgeschriebenes bei ?

Mfg Findus
 
A

Anonymous

Guest
@ findus

Danke fürs reinhören [;)]
Ne, schön wärs wenn unsere Lieder genauso klingen würden :D
Wir sind ne reine Covertruppe.

Gruß
VVolverine
 
 
Oben Unten