Zwei Geräte mit einem Expression-Pedal Steuern


A
Anonymous
Guest
Hallihallo werte Mitmusiker,

um die Möglichkeiten meiner beiden Eventide Time- und Modfactor-Pedale noch besser nutzen zu können, würde ich an beide gerne ein Expressionpedal anschließen.

Nun habe ich ein technisches Problem: Um platzsparend zu arbeiten, wäre natürlich ein Expressionpedal für beide zusammen sinnvoll.

Ist es also möglich mit z.B. einem Stereo Ernie Ball Volumenpedal vom einen Ausgang in den Timefactor und vom anderen Ausgang in den Modfactor zu gehen, um so das jeweils aktivierte (und dort im Menü auf das Expressionpedal programmierte) Pedal zu kontrollieren.

Zweite Option wäre noch von einem Mono-Volume-Pedal mit einem y-Kabel in beide Eventide-geräte zu gehen.

Mir ist klar, dass man nicht beide Eventide-Pedale gleichzeitig unabhängig kontrollieren kann, aber es reicht auch, wenn jeweils eins von beiden bedient wird und beim jeweils anderen die Verwendung eines Expressionpedals in dem aktiven Programm nicht vorgesehen ist.

Danke und viele Grüße,

Kröte
 
A
Anonymous
Guest
Danke für den Link, aber irgendwie ist mein Problem doch viel einfacher, da die beiden Pedale die von dem Expression-Pedal angesteuert werden ja sogar die interne Möglichkeit haben, die Nutzung eines Expressionpedals in ein Programm ein- oder auszubinden (egal ob angeschlossen oder nicht):

Wenn ich also das Expression-Pedal nur für den Timefactor verwenden will, so pragrammier ich einfach im Modfactor, dass kein Expressionpedal verwendet wird (und dann ist dem Modfactor doch egal, ob ein Pedal angeschlossen ist oder nicht). Andersherum genau so, wenn das Expression-Pedal beim Modfactor eingesetzt werden soll. Und wenn gar nicht, dann programmier ich die Nicht-Verwendung in beiden Geräten.

Aber jetzt bin ich ja neugierig geworden:

Wenn ich die Nicht-Verwendung eines Expressionpedals programmiere und es trotzdem angeschlossen ist, hat es dann trotzdem eine negative passive Wirkung auf das Gerät?

Mfg, Kröte
 
asatmann
asatmann
Well-known member
Registriert
25 April 2007
Beiträge
540
Lösungen
2
Ort
88515
Ich habe ein Expressionpedal mit 2 Ausgängen und nem Schalter zum Wählen des Ausgangs.
Tonehunter hat das Ding gebaut.
Ich hab das Ding um mein Empress Superdelay und meinen Goatkeeper mit einem Pedal zu steuern.

An sich klappt das prima - nur hab ich festgestellt daß ich es nicht wirklich benötige.
Aktuell liegts deshalb rum und könnte meinetwegen den Besitzer wechseln, falls du Interesse hast. Gebaut ist das Ding in ein Standard-Wah-Gehäuse.
 
 

Oben Unten