Hook Little Lenny

Seite 1 von 2
Verfasst am:

Hook Little Lenny

Hallo,

ich habe noch nie selbst einen gespielt, trotzdem fixen mich die Hook - Amps selbst von den YT-Videos immer sehr an .

Jetzt gibt es offensichtlich ein relativ neues kleines Top, den "Little Lenny". In diesem Demo hier klingt der ziemlich lecker (muss er auch, ist ja teuer, außerdem klingt Leendert Haaksma sowieso immer gut...):



Hat den evtl. von euch schon jemand getestet? Auf der Hook-Seite findet man nicht viel, in den Läden, in denen er angeboten wird (u.a. guitars-and-drums und Musik Produktiv) wird in den Features ein Einschleifweg angegben, auf dem Video kann ich auf der Rückseite des Amps keinen entdecken...? Mir scheint scheint auch, der ist eher als pedalfreundlicher Amp mit Cleanreserven konstruiert.

Wie gesagt, vielleicht kennt den Amp jemand aus eigener Erfahrung und kann berichten.

Viele Grüße,
Andreas
 
Heavy Traffic - Live Teaser 2016
Verfasst am:

RE: Hook Little Lenny

Hi Andreas,

Hook geniest einen sehr guten Ruf und das klingt auch sehr lecker was man da so hört. Ich liebe eh Einkanaler und dann auch noch mit 30 Watt aus einem Pärchen 6L6 und rohrengetriebenen Hall, gefällt!

Nun, wenn jemand mit Hooks Erfahrung hat ist es entweder der Edin, oder der Tosch. Vielleicht haben die den Little Lenny schon angespielt und melden sich noch hier. Ich schau auch mal, ob ich noch Infos finde zu dem kleinen Hübschling
Verfasst am:

RE: Hook Little Lenny

Hi Andreas,
den kleinen kenne ich nicht.
Den Captain hatte ich schon sehr intensiv getestet, ich fand den
total überbewertet:
Offenheit, Obertöne, Punch - geht alles bei vielen Serien-Amps
genauso, oder besser ...
Der Besitzer ist nun für die Live-Praxis zu einem aktuellen Marshall
(4 Kanäle, Midi, 100w, keine Ahnung wie das Trumm heisst) gewechselt.
Ich weiß nur, dass mein Linnemann JTM45 mit einem M13 davor den
Hook hat sehr alt aussehen lassen.
Klingt komisch, ist aber so ...
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

RE: Hook Little Lenny

Hallo,
so unterschiedlich können Geschmäcker sein.
Meines Erachtens ist der Captain einer der wenigen Mehrkanaler der auch einen super Cleankanal hat.
Gerade Offenheit, Obertöne und Punch hat der Amp ohne Ende
Ist auch nicht wirklich mit einem JTM45 vergleichbar.

Der Little Lenny ist als Pedalamp konzipiert, mit einem super Blackfacelike Grundsound.
Der Hall klingt auch 1a.
Die größe ist perfekt!
Am besten antesten!
Verfasst am:

RE: Hook Little Lenny

Rolf, na klar, ein guter JTM45 lässt so manchen anderen Amp sehr alt aussehen.
Verfasst am:

RE: Hook Little Lenny

Also laut einem holländischen Gitarrenforum hat der Little Lenny keinen Effektweg. Das war wohl nur bei dem Prototyp so.
Das Konzept geht allerdings genau in die Richtung der Beschreibung des Kollegen CaptainHook. Der Amp ist ein Spezialist für Pedale aller Art.

Testen. Was für den einen ein NoGo ist, ist für den anderen DIE Offenbahrung. Oft genug selbst erlebt....
Verfasst am:

RE: Hook Little Lenny

Hi,

danke erstmal für die Antworten und die Erfahrungen. Es ist ja nun nicht so, dass ich dringend einen neuen Amp bräuchte, aber falls so'n kleiner Lenny irgendwann mal etwas günstiger irgendwo gebraucht auftauchen sollte, muss man ja gewappnet sein

Die widersprüchlichen Infos bzgl. des Einschleifwegs sind allerdings eigenartig, wie gesagt, in den Webshops (hier z. B. http://www.guitars-shop.de/product_info.php/manufacturers_id/23/products_id/433 steht er als Feature.

Wahrscheinlich ist man sich bei Hook noch nicht sicher, ob er mit oder ohne Effektweg kommt, deswegen stehen noch keine Infos auf deren Seite...

Gruß,
Andreas
 
Heavy Traffic - Live Teaser 2016
Verfasst am:

RE: Hook Little Lenny

Geplant war wohl auch ein Combo des kleinen Lennys. Ach es gibt so viele schöne Amps...
Verfasst am:

RE: Hook Little Lenny

Hatte auch zwei HOOKS und beide Amps waren allererste Sahne. Hatte den HOOK in der EL34 und der 6L6 Version.

Der cleane Kanal schlug jeden 7ender Amp mit Leichtigkeit. Mit jeden meine ich vergleichbare Amps, wie den Tonemaster.
Auch der crunch und der lead Kanal waren herausragend gut. Von der Verarbeitung ganz zu schweigen.

Beide Amps waren überaus pedalfreundlich. Allerdings hatte ich die Modulations Effekte im Einschleifweg und auch der war klasse.
Ich verfluche heute noch die Tage, an denen ich die Amps abgeben musste.
Habe sehr viele gute und teure Amps gespielt, aber die HOOKs waren die besten!!!
Verfasst am:

RE: Hook Little Lenny

gitarrenruebe schrieb:
Hi Andreas,
den kleinen kenne ich nicht.
Den Captain hatte ich schon sehr intensiv getestet, ich fand den
total überbewertet:
Offenheit, Obertöne, Punch - geht alles bei vielen Serien-Amps
genauso, oder besser ...
Der Besitzer ist nun für die Live-Praxis zu einem aktuellen Marshall
(4 Kanäle, Midi, 100w, keine Ahnung wie das Trumm heisst) gewechselt.
Ich weiß nur, dass mein Linnemann JTM45 mit einem M13 davor den
Hook hat sehr alt aussehen lassen.
Klingt komisch, ist aber so ...


Die Geschmäcker sind halt verschieden.
Da ich aber den Marshall JVM 410 gut kenne, behaupte ich mal, daß der dem HOOK in keinster Weise das Wasser reichen kann. Schon alleine die Verarbeitung des Marshalls lässt zu wünschen übrig, da kommt er noch nicht mal in die Nähe des HOOK. Vom Sound ganz zu schweigen. Das ist für mich nicht nachvollziehbar. Wobei man auch den 410 H und den HOOK eigentlich nicht vergleichen kann. Der HOOK hat grandiose vintage Sounds und mit nem guten Pedal bekommst Du auch hi gain Sachen hin.

Was ich garnicht verstehen kann ist die Tatsache, daß man den HOOK eigentlich garnicht so einstellen kann, daß er nicht klingt.
Verfasst am:

RE: Hook Little Lenny

wollinho schrieb:
Was ich garnicht verstehen kann ist die Tatsache, daß man den HOOK eigentlich garnicht so einstellen kann, daß er nicht klingt.

Für MICH hat er nicht gefunzt, er hat kein bisschen "gefedert".
Das war für mich das alles Entscheidende!

Es war übrigens ein EL34 Hook mit 2x12 Hook G12H Cab.
Der Clean war "ok", allerdings nicht ok mit der Erwartung an einen Hook,
der nicht gerade billig ist.
Der zweite Kanal hat nett gecruncht, aber auch hier: "Geiler Punch" ist anders.
Und zum Lead-Kanal: Siehe Clean & Crunch. Nett, aber nicht geil.
Keine Ahnung, ob das ein Montags-Amp war, aber alles in allem war das
nett, aber eben nicht geil oder gar referenzverdächtig.

Wurde übrigens auch nicht mit Hertiecasters getestet, da war von Ruokongas über Zion und Gibson CS alles dabei ...
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

RE: Hook Little Lenny

Zum Glück gibt es ja unterschiedlich Meinungen und Soundvorstellungen.
Ich wehre mich nur so wehemend, da ich meinen Captain wirklich liebe und einfach nicht nachvollziehen kann, dass es Anderen nicht so geht.
Meine Neutralität mag also in Frage gestellt werden.
Noch mal zum Captain, mit dem habe ich wirklich fast alle Musikrichtungen spielen können.
Vom Jazz über Hendrix bis NuRock, allerdings nicht mit einer Hook-Box.
Gruß
Verfasst am:

RE: Hook Little Lenny

Moin Uli,

muelrich schrieb:
Ich bin ja von dem Amp angefixt ......kann natürlich auch am Gitarristen liegen ROFL ....



den finde ich auch immer noch großartig (sowohl den Amp als auch Catweazle ). Wie Magman oben schon schrob, es gibt so viele schöne Amps. Wenn ich könnte wie ich wollte...

Gruß,
Andreas
 
Heavy Traffic - Live Teaser 2016
Verfasst am:

RE: Hook Little Lenny

Der Little Lenny klingt sehr gut, ist ausgesprochen pedalfreundlich und hat keinen Einschleifweg.
 
Ein Onkel, der Gutes mitbringt, ist besser als eine Tante, die nur Klavier spielt.
Verfasst am:

RE: Hook Little Lenny

CaptainHook schrieb:
Zum Glück gibt es ja unterschiedlich Meinungen und Soundvorstellungen.
Ich wehre mich nur so wehemend, da ich meinen Captain wirklich liebe und einfach nicht nachvollziehen kann, dass es Anderen nicht so geht.
Meine Neutralität mag also in Frage gestellt werden.
Noch mal zum Captain, mit dem habe ich wirklich fast alle Musikrichtungen spielen können.
Vom Jazz über Hendrix bis NuRock, allerdings nicht mit einer Hook-Box.
Gruß


Genau so sehe ich es auch
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Hook Little Lenny

geil ! ein amp bauer der auch noch super spielen kann !
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde