Midi für den Marshall TSL 60?!

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Midi für den Marshall TSL 60?!

Hallo zusammen,

ich habe mir jüngst zwei TSL 60 zugelegt für die Sessions und weil mir der Sound ganz gut gefällt. Problem bei dem Modell ist allerdings dieser anfällige Footswitch und der etwas spezielle Anschluß. Ich würde da gerne etwas anders machen und ggfs. auch midifizieren, wenn das geht. Hat da jemand eine Lösung parat oder selber auch schon Erfahrungen mit der Kanalumschaltung des TSL?
 
VG, Sven

Spiele bei den SONIC HEADS feine SIGN GUITARS und Amps vom Bogner's Reinhold!
Verfasst am:

RE: Midi für den Marshall TSL 60?!

doc guitarworld schrieb:
sunburst schrieb:
Moin,

das sagt Marshall dazu:
http://www.marshallamps.de/tips_und_tricks/downloads/Tricks+tipsTSL_MIDI.pdf

Gruß,



... da wäre ich nie drauf gekommen ;) Danke sehr!


Aber Achtung!
Der Tipp von Marshall enthält einen groben Fehler.
Genau der Switcher, den Marshall dort abgebildet hat, ist für Marshall TSL nicht geeignet!
Guckst Du: http://www.nobels.com/cgi-bin/products/show.pl?d_ms-4
 
Meine Nachbarn hören gute Musik - zwangsläufig...
Verfasst am:

RE: Midi für den Marshall TSL 60?!

blabla


Zuletzt bearbeitet von trebletool am 04.05.2014, insgesamt einmal bearbeitet
Verfasst am:

RE: Midi für den Marshall TSL 60?!

trebletool schrieb:
habe das für einen Freund realisiert mit einem switcher von rjm:
http://www.rjmmusic.com/miniampgizmo.php

das passende Kabel kann man dort gleich mitbestellen, der weiß dann genau was man will....

hier die damalige Korrospondenz - und da dies ein US-Typ ist funktionieren im Gegensatz zu unseren Kandidaten Service, Freundlichkeit und Schnelligkeit wie immer ganz hervorragend! Einfach dem Ron ne Mail schicken, Problem schildern, Lösung kommt umgehend.


Hi,

das Teil kann man auch in Deutschland bekommen, z.B. bei Loopersparadise.
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

Re: Midi für den Marshall TSL 60?!

doc guitarworld schrieb:
Hallo zusammen,

ich habe mir jüngst zwei TSL 60 zugelegt für die Sessions und weil mir der Sound ganz gut gefällt. Problem bei dem Modell ist allerdings dieser anfällige Footswitch und der etwas spezielle Anschluß. Ich würde da gerne etwas anders machen und ggfs. auch midifizieren, wenn das geht. Hat da jemand eine Lösung parat oder selber auch schon Erfahrungen mit der Kanalumschaltung des TSL?


Hab den gleichen mit dem Fußschalter. Ich hab im Elektrohandel 3 Taster zu je 6,50€ geholt und statt direkt auf die Platine per Kabel mit der Platine verlötet. Ein bisschen mit Schaumgummi hantiert damit die LEDs sitzen wo sie sollen und, fertig ist der Fußschalter der nicht gleich vom hingucken auseinanderfällt.
Verschoben: 18.08.2014 Uhr von Schnuffi
Von Verstärker & Effekte nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde