Bands, die man als "ernster" Mucker nicht hören darf...

Seite 1 von 9
Verfasst am:

Bands, die man als "ernster" Mucker nicht hören darf...



Okay, der Threadtitel ist natürlich nicht so ernst gemeint...
Aber Einige von euch kennen das vielleicht:
Als "hart arbeitender" und seriöser Gitarrist und/oder Musiker darf man einfach bestimmte Bands und/oder Künstler nicht hören...

Ich forder euch hiermit also auf, euch zu outen!
Was findet ihr , im Grunde genommen richtig cool und von welchem Künstler/Band habt ihr Platten, wofür euch die Muckerpolizei sträflichst "disst"...

Mehrfachnennungen sind möglich...

Ich fange mal an:

1. Peter Maffay (Jaja die Muräne, was musste ich mir da schon alles anhören. für mich einer der besten Künstler die wir in Deutschland haben und seine Band ist einfach Granate. Die Live Konzerte sind mitreißend, unterhaltsam und immer auf den Punkt!)
2. Reamon ( Sehr geile Band, wie ich finde, coole Musiker und die Arrangements sind trotz hoher Kommerzialität immer einfallsreich)
3. Silbermond (Hammer Live Band, man kann ja durchaus behaupten, die Sängerin singt schief, aber der Rest der Band groovt wie Sau und ist tight wie ein Handschuh und die habenihr Publikum immer im Griff!)
4. BRINGS (vor ihrer Karierre im Karneval war das eine der besten und authentischsten Rockbands in Deutschland. Ein Hammer Gitarrist und ein Schlagzeuger, der seinesgleichen sucht, tja früher...)

So, jetzt seid ihr dran...
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Bands, die man als "ernster" Mucker nicht hören darf...

Ich hätte da auch was zu bieten:

1. James Taylor

2. Jackson Browne

Habe kürzlich einen interessanten Artikel über die Entstehung des Soft-Rock im Rolling Stone (Juli-Ausgabe) und die daran beteiligten Session-Musiker gelesen.

Zitat Keith Richards zu Waddy Wachtel: "Du hast viel zu lange für Frauen gespielt."
Verfasst am:

RE: Bands, die man als "ernster" Mucker nicht hören darf...

zodrella schrieb:
Ich hätte da auch was zu bieten:

1. James Taylor

2. Jackson Browne
...


Hömma, dafür braucht man sich ja wohl wirklich nicht zu schämen - das ist DIE Creme de la Creme und feinstes Songwriting!!!

Das sind 2 meiner all-time heroes und dazu gehören für mich auch ihre Mitmusiker, die das ganze auf höchst geschmackvolle Art mehr als begleitet haben (allen voran natürlich Lee Sklar/Russ Kunkel, Danny Kortchmar, Dan Dugmore, Waddy Wachtel, ... you name it)

zodrella schrieb:
.. Zitat Keith Richards zu Waddy Wachtel: "Du hast viel zu lange für Frauen gespielt."

Haha, der war gut
Verfasst am:

RE: Bands, die man als "ernster" Mucker nicht hören darf...

Ich werfe mal Nickleback ins Rennen.

Justin Bieber, One Direction etc zählen ja hier hoffentlich nicht als Musik.
Verfasst am:

RE: Bands, die man als "ernster" Mucker nicht hören darf...

Weil ich den Artikel gerade vor mir habe, noch eine lustige Anektode:

Wie Taylor zog auch Browne auf Tourneen jede Menge weiblicher Fans an. Doerge und Sklar, beide verheiratet, mussten sich auf kleine Flirts beschränken, während sich der Rest bereitwillig zur Verfügung stellte. "Wir konnten nicht klagen", sagt Kortchmar, "auch wenn unsere Groupies nicht immer Schönheiten waren. Die Hardrock-Bands waren da im Vorteil. Unsere Fans waren eher verkopft."

Wer steht schon auf verkopfte Groupies?
Verfasst am:

RE: Bands, die man als "ernster" Mucker nicht hören darf...

Motörhead (hat sich grad in mein Auto-CC-Wechsler verirrt - lieber Roland Kaiser!)
 
Bildzeitung zu lesen, stellt keinen Weg aus der Unmündigkeit dar. (fm)
Verfasst am:

RE: Bands, die man als "ernster" Mucker nicht hören darf...

Inhalt auf Wunsch des Users gelöscht
Verfasst am:

RE: Bands, die man als "ernster" Mucker nicht hören darf...

Jetzt habe ich doch noch eine CD gefunden:

Grace Jones: Portfolio (inklusive La Vie En Rose) - Disco pur!
Verfasst am:

RE: Bands, die man als "ernster" Mucker nicht hören darf...

Roxette!
Geile Band, gute Songs, interessante Gitarrenparts. Aber pfui!
 
Gruß
Markus


"Communication is the problem to the answer" (Eric Stewart)
Verfasst am:

RE: Bands, die man als "ernster" Mucker nicht hören darf...

Leveler Reveler schrieb:
Die Band ist doch ne E-Street-Band-Kopie oder:



Apropos E-Street-Band, da hätte ich gleich das nächste Fettnäpfchen:

Was durfte ich mir schon wegen meiner gefühlten 15 CDs von Bruce Springsteen anhören, nicht nur von Musikern!
Verfasst am:

RE: Bands, die man als "ernster" Mucker nicht hören darf...

therealmf schrieb:
Roxette!
Geile Band, gute Songs, interessante Gitarrenparts. Aber pfui!


Ha!
Grad´wollte ich es auch sagen!
Ich finde Roxette klasse!
Hauptsächlich wegen Per Gessle, den ich ganz zu Anfang nur für einen Poser gehalten hatte, der aber einfach weiß, wie man einen guten kommerziellen Popsong schreibt!
Auch seine Solo-Scheibe mag ich und merke ganz genau, dass er genau die gleichen Einflüsse aufgesaugt hat, wie ich auch - wir sind halt auch gleich alt... (Beatles-Psychedelic a la, "Rain",...)!
Verfasst am:

RE: Bands, die man als "ernster" Mucker nicht hören darf...

therealmf schrieb:
Roxette!
Geile Band, gute Songs, interessante Gitarrenparts. Aber pfui!


Ja stimmt... die hätte ich durchaus auch noch nennen können.
Verfasst am:

RE: Bands, die man als "ernster" Mucker nicht hören darf...

muelrich schrieb:
nach etwas Überlegen:

Annie Lennox (ist die peinlich?)


findest du echt ....?

da würde ich mit NENA kontern ........
 
"Was bedeutet schon Geld? Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen
das tut, was ihm gefällt.“ - Bob Dylan
Verfasst am:

RE: Bands, die man als "ernster" Mucker nicht hören darf...

Inhalt auf Wunsch des Users gelöscht
Verfasst am:

RE: Bands, die man als "ernster" Mucker nicht hören darf...

'n Abend alle

Hab ich was peinlicheres:

Olivia Newton John.... sooo Pop, aber schaut mal wer da auf der Soul Kiss alles mitspielt.
Die Single "Physical" fand ich auch nicht schlecht.

Ojeoje

Gruss

Alex
Verfasst am:

RE: Bands, die man als "ernster" Mucker nicht hören darf...

Alex K. schrieb:
'n Abend alle

Hab ich was peinlicheres:

Olivia Newton John.... sooo Pop, aber schaut mal wer da auf der Soul Kiss alles mitspielt.
Die Single "Physical" fand ich auch nicht schlecht.

Ojeoje

Gruss

Alex

... Wegen des Steve Lukather-Solos natürlich!

Ok, ich oute mich auch mal:
Auf meine alten Tage ertappe ich mich öfter mal, dass ich die alten (!) Songs der Bee Gees wirklich gut finde!
Und manchmal höre ich auch Neil Diamond.
So!
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde