Dein Song 2014

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Dein Song 2014

Der Casting-Wettbewerb für junge Songwriter und Performer hat heute wieder auf KIKA begonnen, und meine beiden Sprösslinge fiebern eifrig mit.

Und ein ganz bestimmter Hutträger hier ausm Forum ist mit von der Partie, was mich sehr freut.

Eine kleine Empfehlung isses allemal wert; hier könnt Ihr Eure Leidenschaft mit Euren Kurzen teilen.

Viel Spaß,

Batz
Verfasst am:

RE: Dein Song 2014

Mein siebenjähriger Sohn schaut das ebenfalls mit grosser Spannung!

Bei seinen fachkundigen Kommentaren bleibt mir echt die Sprache weg...schon erstaunlich, was für ein feines Gespür Kinder haben, wenn es um Melodien geht!
Verfasst am:

Re: Dein Song 2014

Batz Benzer schrieb:
Und ein ganz bestimmter Hutträger hier ausm Forum ist mit von der Partie, was mich sehr freut.


Aber nich der mit den Panamahüten ...


Viel Spass euch!


r
 
Bildzeitung zu lesen, stellt keinen Weg aus der Unmündigkeit dar. (fm)
Verfasst am:

Re: Dein Song 2014

Batz Benzer schrieb:
Der Casting-Wettbewerb für junge Songwriter und Performer hat heute wieder auf KIKA begonnen, und meine beiden Sprösslinge fiebern eifrig mit.

Und ein ganz bestimmter Hutträger hier ausm Forum ist mit von der Partie, was mich sehr freut.

Eine kleine Empfehlung isses allemal wert; hier könnt Ihr Eure Leidenschaft mit Euren Kurzen teilen.

Viel Spaß,

Batz



Jau ... davon hab' ich auch schon gehört....


Nachdem wir ja schon letzes Jahr an dem zweiten Giraffenaffen Kinderliedersampler mitgewirkt haben, konnten wir da natürlich unmöglich nein sagen. Hab das Format selber letztes Jahr zum ersten mal kennengelernt als ich zufällig die Finalshow im Hotel gesehen hab.

Macht schon echt Laune da mitwirken zu können und es ist wirklich ertaunlich, wie hoch das Niveau da so ist. Wir haben ja mit unserem Kind im Studio gearbeitet und es war echt ne gute Zeit und ein sehr nettes Team.

Sofern mir mein nur kleiner "insideview" ein fundiertes Urteil zulässt kann ich sagen, dass da wirklich sehr nett, engagiert und vor allem Kind bzw. Jugendgerecht gearbeitet wird. Von mir auf jeden Fall auch für hinterdenkulissen ein "Prädikat wertvoll".

Wir freuen uns auf jeden Fall schon auf die Finalshow, wo wir wieder dabei sein werden.
Verfasst am:

RE: Dein Song 2014

Das freut mich alles sehr zu lesen und beantwortet meine heimlichen Fragen, ohne daß ich sie habe stellen müssen; danke Dir (Gurki weiß, was Benzers wünschen...)!

Was das Niveau anbelangt: Ja, der Meinung bin ich auch. Wir haben den Sampler des Vorjahres, da meine beiden Kurzen sich damals in das Format verliebt hatten.

Ich mag sowieso die - rein positiv gemeint! - Naivität von Erstkompositionen für mein Leben gerne und genieße die Frische. Wenn sich jemand das erste Mal abgelutscher Akkordfolgen bedient und eine Melodie darüber zimmert, die das Gerüst vergessen lässt, bin ich jedes Mal verzaubert und glücklich.

(Darüber hinaus schult mich das Format in Toleranz, da ich eine absolute Mieze-Allergie habe, den Namen alleine schon so eklig finde, daß es mir nicht wirklich über die Tastatur will. - Hier allerdings komme ich überraschend gut mir ihr zurecht.)

Lieben Gruß,

Batz.
Verfasst am:

RE: Dein Song 2014

Heute wurden endlich Gurken gepflückt bei "Dein Song": Sehr sympathische Dame, die Ihr da konstruktiv bepaten durftet...!
Verfasst am:

RE: Dein Song 2014

Jepp, passt auch irgendwie stilistisch sehr gut, wie ich finde.
Ich bin gespannt, wie es weitergeht und meine Tochter auch...
Verfasst am:

RE: Dein Song 2014

Ich finde, dass nicht jede Nummer durch die Bearbeitung, bzw. Band gewinnt. Die Instrumental-Nummer z.B. gefiel mir pur sehr viel besser.
Verfasst am:

RE: Dein Song 2014

Meine Fresse, ist mir DJ Bobo unsympathisch in seinem Auftreten bei Dein Song 2014; ich habe das Gefühl, ich bin im Fraktus-Film gelandet...

Wird sogar noch schlimmer: Man sieht Herrn Bobo singen und hört was ganz anderes von ihm, das bis zum Arsch gemeldoyned ist... aber Pier-Luca kriegt kein Melodyne, so dass man ihm die grausame Europop-Version seiner Nummer verticken kann... grauenhaft manipulativ!!!
Verfasst am:

RE: Dein Song 2014

Hm, schade...

aber irgendwie war es klar. Der Kleine hatte einfach diesen typischen Symphatiebonus, weil er eben der Jüngste war.

aber der Song hat mich persönlich echt nicht umgehauen. Neben Gurkis "Schützling" hat mir die Revolverheld Geschichte noch gut gefallen.
Hat irgendwie Spaß gemacht. Den Rest fand ich dann aber eher durchwachsen...


Zuletzt bearbeitet von DocBrown am 04.04.2014, insgesamt einmal bearbeitet
Verfasst am:

RE: Dein Song 2014

DocBrown schrieb:
Hm, schade...

aber irgendwie war es klar. Der Kleine hatte einfach diesen typischen Symphatiebonus, weil er eben der Jüngste war.

aber der Song hat mich persönlich echt nicht umgehauen. Neben Gurkis "Schützling" hat mir die Revolverheld Geschichte noch gut gefangen.
Hat irgendwie Spaß gemacht. Den Rest fand ich dann aber eher durchwachsen...


Ich bin da ganz bei Dir: Mein Sohn hat für Pier Luca angerufen, meine Tochter für Hannah. Und ich für Philipp...

Als mich die Kids fragten, was ich glaube, wer gewinnt, hatte ich auch Pier Luca auf dem Schirm; hat, so glaube ich, niemanden wirklich wundern können.

Aber der wahre Gewinner ist die Qualität der Songs allgemein und damit das Publikum der Zukunft: Manche von denen werden weitermachen und uns von nun an viel Spaß bereiten.

War mir ein Fest. Ganz besonders der tanzende Klaus Kleber.
Verfasst am:

RE: Dein Song 2014

Yo Mädels... Das war wirklich eine sensationell schöne Veranstaltung. Da macht man sogar freiwillig gerne ne Playback Show mit
Und das Schöne war, zum Schluss war es voll Wurscht wer gewonnen hat.

Ich mach nochmal mit, wenn die mich fragen...
Verfasst am:

RE: Dein Song 2014

Gurkenpflücker schrieb:
Da macht man sogar freiwillig gerne ne Playback Show mit


Jou, das war der Wehmuts(Wermut...?)tropfen der Veranstaltung; aber es schützt die Kids vor zu viel Stress und gibt dem Song die maximale Chance; sei's also drum... solange ich nicht Dieter Thomas Heck "Rainer, fahr das Band ab...!" sagen hören muss...
Verfasst am:

RE: Dein Song 2014

Also, ihr könnt mich gerne steinigen, aber ich hatte nicht bei jedem Song das Gefühl, dass er durch die Arbeit der Paten und Produzenten "gewonnen" hat. Für mich persönlich wurde da oft am "Thema vorbei" arrangiert und produziert.
Ist jetzt aber eine rein subjektive Einschätzung meinerseits

Ich habe leider die Namen der einzelnen Kandidaten nicht auf dem Schirm, aber ich hatte so den Eindruck, dass die Kandidatin, von "Mrs. Greenbird" sich perfekt mit den Paten ergänzte und das einen guten "Flow" hatte. War irgendwie ein stilsicherer Selbstläufer, da haben sich Kandidat und Paten gegenseitig an die "Hand genommen" und das lief recht zwanglos.
Ich habe die Zusammenarbeit nicht von Anfang an verfolgen können, aber ich (und auch meine vieeeeel bessere Hälfte) bin/sind der Meinung gewesen: "Jo passt perfekt!"

Bei dem Revolverheld Kandidaten war das genauso, wobei ich da den Eindruck hatte, dass die Band da noch mehr den Stempel aufgedrückt hat.
Im positiven Sinne...

Die Nummer hatte schon recht viel Airplay Potential !
Verfasst am:

RE: Dein Song 2014

DocBrown schrieb:
Also, ihr könnt mich gerne steinigen, aber ich hatte nicht bei jedem Song das Gefühl, dass er durch die Arbeit der Paten und Produzenten "gewonnen" hat. Für mich persönlich wurde da oft am "Thema vorbei" arrangiert und produziert.
Ist jetzt aber eine rein subjektive Einschätzung meinerseits

Ich habe leider die Namen der einzelnen Kandidaten nicht auf dem Schirm, aber ich hatte so den Eindruck, dass die Kandidatin, von "Mrs. Greenbird" sich perfekt mit den Paten ergänzte und das einen guten "Flow" hatte. War irgendwie ein stilsicherer Selbstläufer, da haben sich Kandidat und Paten gegenseitig an die "Hand genommen" und das lief recht zwanglos.
Ich habe die Zusammenarbeit nicht von Anfang an verfolgen können, aber ich (und auch meine vieeeeel bessere Hälfte) bin/sind der Meinung gewesen: "Jo passt perfekt!"

Bei dem Revolverheld Kandidaten war das genauso, wobei ich da den Eindruck hatte, dass die Band da noch mehr den Stempel aufgedrückt hat.
Im positiven Sinne...

Die Nummer hatte schon recht viel Airplay Potential !


Wenn Du weiter oben liest, wirst Du feststellen, dass ich auch in diesem Punkt ganz Deiner Meinung bin.

Feline ist ein sehr gutes Beispiel - komplett kaputtproduziert, und das bei dem Potential! Völliges Fehlen der füllenden, die Harmonien-unterstützenden Flächen - das tut weh! Außerdem wurde diese wirklich gut singende Songwriterin ermutigt, Kapriolen hinzulegen, die der Klarheit der Idee widersprachen - Deppen bei der Arbeit.

Auch die Laura-Nummer: Zerstört durch die Paten, die ihren Spot brauchten, der von dem Mädchen völlig ablenkte.

Da hat sich eben die berühmt-berüchtige Indsutrie abgearbeitet, die eben nur eine ca. 30%ige Trefferquote mit ihren Produkten hat - und auch das war wieder einmal hörbar.

Die Videos finde ich übrigens unter künstlerischen Aspekt völlige Grütze - 80er Niveau!!!

So, genaug gelästert - das Songwriting zählt, und das war große Klasse; nicht nur gemessen am Alter.
Verfasst am:

RE: Dein Song 2014

Meiner Meinung nach hat diese Sendung einen supertollen Unterhaltungswert und wahrscheinlich würden es viel mehr Zuschauer verfolgen wenn es zu einer anderen Uhrzeit auf einem anderen Sender gesendet werden würde.
Ich möchte es allen für 2015 empfehelen!!!
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Dein Song 2014

jimprove schrieb:
Meiner Meinung nach hat diese Sendung einen supertollen Unterhaltungswert und wahrscheinlich würden es viel mehr Zuschauer verfolgen wenn es zu einer anderen Uhrzeit auf einem anderen Sender gesendet werden würde.
Ich möchte es allen für 2015 empfehelen!!!


Da bin ich ganz Deiner Meinung!

Haben heute noch drüber gesprochen ... das Problem ist auch, dass es vielen Teens zwischen 13 und 18 wohl entgeht, weil KiKa denen nicht cool genug ist.

So wie ich mitbekommen habe, sei es das quotenstärkste Format auf KiKa und es solle wohl Bemühungen geben, das Ganze ins ZDF zu bekommen, was ich sehr begrüßen würde
Verschoben: 20.04.2015 Uhr von Schnuffi
Von Musik- & Informationsforum nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde