Hals anleimen?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Hals anleimen?

Bringt es merkbare Klangverbesserung (z.B. Sustain), wenn man bei einer Strat den Hals zusätzlich zu den Schrauben auch anleimt?
Hat da jemand Erfahrung damit ?

Klar, Halswechsel und ev. Verkauf wird damit nicht leichter
 
Gealterter Hobbygitarrist mit gelegentlichen GAS Anfällen.
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

Re: Hals anleimen?

Leute die davon mehr verstehen als ich - oder irgendjemand sonst - zum Beispiel André Waldenmaier, sagen nein.
Die meisten Leute machen das ja nicht.

Die Leute wollen Sustain immer auf bestimmte isolierte Faktoren schieben.
Dieser Faktor ist es vermutlich nicht. Oder nur am geringsten.

Kleine Story:
Zemaitis baute nur eingeleimte Hälse auf seinen Gitarren. Dem war egal, was der Kunde wollte. So baute er halt.
Ron Wood wollte seine Zemaitis Gitarre aber auf Schraubhals umbauen lassen von dem schrulligen Alten.
Wegen mehr Obertöne und so. Kennt man ja von Fender.
Da hat Ron den Alten erst lange bekniet, ihn dann rumgekriegt und hat die Gitarre ein paar Monate bei Zemaitis gelassen zum Umbauen.
Dann kam er wieder, spielte die umgebaute Gitarre, freute sich über mehr Obertöne und verließ froh jauchzend die Werkstatt.

Zemaitis hatte das Ding Monate in der Ecke stehen lassen und dann ein paar Minuten vor Rons Abhol-Besuch einfach eine Halsplatte mit ein paar Schrauben zur Zierde da reingedreht.

Aber was der Mensch hören will, das hört er halt.

Die Antwort lautet also:
Ja, es gibt klangliche Unterschiede. Man kann sie glasklar heraushören, wenn man voreingenommen genug ist.

In dem Sinne:

Jou, kleb' an dat Ding!
Massig Sustain!
Wie eine Les Paul.
Kennt man ja.
Verfasst am:

RE: Hals anleimen?

Hallo,

leider finde ich es auf die Schnelle nicht mehr, ich habe mal davon berichtet.

Vor etlichen Jahren kam ein Bekannter auf die gleiche Idee. Das war allerdings bei einer kleinen Party und Alkohol war auch im Spiel. Wir haben auch nicht lange überlegt und gefragt erst recht nicht. Gab noch kein Internet, wen hätten wir auch fragen sollen?

Kurzum, Hals gelockert, Holzleim rein, Hals wieder angeschraubt, weiter gefeiert. Am nächsten Tag stellten wir mit Verwunderung fest, wie viel Leim rausgequollen war und sich zu einer riesigen Sauerei verteilt hatte.

Naja, dann fiel uns auf, dass die Halsverstellschraube am jetzt eingeleimten Halsfuß war...

Geklungen hat es jedenfalls wie vorher.

Gruß

erniecaster
Verfasst am:

RE: Hals anleimen?

Rein aus der Überlegung heraus. Wenn der Hals gut in der Halstasche sitzt, die Korpusfräsung exakt ist,der Hals dadurch kontakt zum Body hat, sollte Leim nicht unbedingt ein Vorteil sein.
 
kann Spuren von Ironie, Sarkasmus oder eigener Meinung enthalten, der Genuss für Musiker ist unbedenklich
Verfasst am:

RE: Hals anleimen?

Nun, es ist der Grund warum ich mal nachfrage.
Hab da eine Strat, wo ich den Eindruck habe, dass die Korpusfräsung nicht exakt ist.
Ansonsten klingt sie nicht schlecht.
Mir fehlt etwas der Sustain, obwohl ich die Bridge schon mit einem besseren Modell gewechselt habe und der Sattel aus Knochen ist.
 
Gealterter Hobbygitarrist mit gelegentlichen GAS Anfällen.
Verfasst am:

RE: Hals anleimen?

Wenn dir Sustain fehlt ist entweder die Strat nicht soo toll oder du erwartest
etwas, das Fenderstyle Gitarren so nicht produzieren = richtig langes Sustain.

Ob die Fräsung präzise ist hat mEn nichts mit Klangqualität und Sustain zu tun.
Es ist einfach mechanisch stabiler wenn der Hals ohne Spiel in der Fräsung sitzt.
Ich hatte schon Strats in der Hand das passte ein dickeres Plektrum zwischen
Hals und Body und die klangen astrein !!
 
"Was bedeutet schon Geld? Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen
das tut, was ihm gefällt.“ - Bob Dylan
Verfasst am:

RE: Hals anleimen?

Danke für die Antworten. Ich werde es das Leimen unter Schnapsidee ablegen.
Die Gitarre klingt nicht so schlecht, hat aber im Vergleich zu manch anderer Strat von mir weniger Sustain.
 
Gealterter Hobbygitarrist mit gelegentlichen GAS Anfällen.
Verfasst am:

RE: Hals anleimen?

Man kann den Hals mal abschrauben und schauen ob alle Flächen sauber und
glatt sind. Alles andere bringt da mMn keine großen Veränderungen.
 
"Was bedeutet schon Geld? Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen
das tut, was ihm gefällt.“ - Bob Dylan
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.