-15 dB input - Funktion?


A
Anonymous
Guest
Ich hab gesehen, dass der Ampeg B5RE einen "normalen" und einen -15dB Input hat. Kann mir bitte jemand die Funktion erläutern? Warum senkt man das Eingangssignal?
 
A
Anonymous
Guest
In der Bedienungsanleitung steht, es ist bei jedem Eingang egal, ob aktiv oder passiv. Irgendwo hab ich was aufgeschnappt, dass der -15dB für mehr Tiefen ist. Als, wenn man z.B. noch unterm E ne H Saite hat. Kann sowas sein?
 
A
Anonymous
Guest
hmm, also ich hab bei meinem bassamp einen Schalter um -10db zu erreichen. Bei mir steht, dass das ein Schutz vor einem zu starken Eingangssignal wäre(wie bei manchem aktiven Bass z.B.). Ich denke, dass das bei deinem Bassamp halt mit einem zweiten eingang geregelt wird.
mfg aus Jena
 
A
Anonymous
Guest
Könnte sein, allerdings steht ja in der Anleitung, dass es bi jedem Eingang egal ist, ob aktiv oder passiv...
 
A
Anonymous
Guest
hi

Ich hab gesehen, dass der Ampeg B5RE einen "normalen" und einen -15dB Input hat. Kann mir bitte jemand die Funktion erläutern? Warum senkt man das Eingangssignal?

Man senkt das Eingangssignal ab, wenn aus irgendeinem Grund der Amp (ungewollt) übersteuert.

Irgendwo hab ich was aufgeschnappt, dass der -15dB für mehr Tiefen ist. Als, wenn man z.B. noch unterm E ne H Saite hat. Kann sowas sein?

Also das ist Blödsinn... je weniger Lautstärke, desto weniger Wums hat der Bass.
Schau halt, dass du den normalen Eingang nimmst, solange es gut klingt und der Amp nicht übersteuert.

Gruß
Chris
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
2
Aufrufe
394
R
thepale
Antworten
30
Aufrufe
2K
thepale
thepale
Riddimkilla
Antworten
5
Aufrufe
390
steve_d
S
A
Antworten
1
Aufrufe
495
Riddimkilla
Riddimkilla
 

Oben Unten