An die Techniker

Mike
Mike
Well-known member
Registriert
21 Januar 2002
Beiträge
1.174
Lösungen
1
Ort
MG
Hallo Leutz,

ich hätte eine Frage zu einer Endstufe.
Ist keine Endstufe zur Instrumentenverstärkung, sondern ein AV Integrated Amplifier von CAT(CS-900), sprich ein Hi-Fi Surround-Teil.

Ab und zu(viel zu oft eigentlich) fällt ein Lautsprecher aus. :(
Die Anlage hat eine eingebaute Testfunktion, wenn man die beim Lautsprecherausfall einschaltet, kommt da auch nix raus.
Dann und wann kommt dann mal wieder was aus dem Lautsprecher raus. Manchmal kommt der Sound auch direkt wieder, wenn ich die Lautstärke hochdrehe, oder wenn lautere Signale anliegen.

Der Lautsprecher ist ok und an dem Kabel liegt's auch nicht.
Vielleicht fällt euch ein was man da machen könnte.

_____
 
A
Anonymous
Guest
Servus!

Du kannst das Teil mal aufschrauben und nach einer sog. "kalten" Lötstelle suchen.

Ich hatte ein genau das Problem bei meinem alten Hifi-Verstärker.
Da ist irgenwann mal soviel Hitze entstanden, dass ein Kondensator geplatzt ist und eine Ecke der Platine ungefähr so aussah!

Viel Erfolg!
 
Mike
Mike
Well-known member
Registriert
21 Januar 2002
Beiträge
1.174
Lösungen
1
Ort
MG
Mikk":2kw091ya schrieb:
Servus!

Du kannst das Teil mal aufschrauben und nach einer sog. "kalten" Lötstelle suchen.

Ich hatte ein genau das Problem bei meinem alten Hifi-Verstärker.
Da ist irgenwann mal soviel Hitze entstanden, dass ein Kondensator geplatzt ist und eine Ecke der Platine ungefähr so aussah!

Viel Erfolg!

Hallo Mikk,

danke für den Tipp.
Ich habe das Ding eben mal aufgeschraubt um nachzusehen.
Sieht eigentlich ganz solide aus. Nach kurzer Suche habe ich dann eine kalte Lötstelle auf der Platine mit den Eingangsbuchsen gefunden.
Keine Ahnung was da auf der anderen Seite der Platine dranhing, aber ich hab da einfach mal kurz nachgelötet.
Danach alles wieder zugeschraubt und angeschlossen, dabei hab ich dann alles etwas sauberer/übersichtlicher als vorher miteinander verbunden(Anlage, DVD, TV, usw.).
Der erste Schreck direkt beim einschalten des VCR: das ARD als negatives Störbild. :shock:
Außerdem wollte der Lautsprecher noch immer nicht so recht. :?
So ein ähnliches Störbild hatte vorher beim DVD-Player, bei der neuen Verkabelung hab ich die Scartkabel TV-VCR und VCR-DVD vertauscht.
Also das funktionierende Kabel wieder zwischen TV und VCR geklemmt und den DVD-Player mit nem Cinchkabel und nem Scartadapter an den VCR. Das läuft jetzt wieder prima.

Den Lautsprecher hab ich nochmal kurz abgeklemmt und mit dem Multimeter gecheckt, nix gefunden.
Lautsprecher wieder dran und jetzt läuft er erstmal wieder.

Irgendwann brauch ich dochmal ne anständige Anlage, wenn die hier weiter zickt. Und ein Großbild-TV dazu wär auch nicht schlecht.
Falls jemand noch einen, inkl. Regal, übrig hat... :-D

_________
 
 

Oben Unten