Bandwettbewerbe mit Publikumsentscheid

cook
cook
Well-known member
Registriert
5 März 2004
Beiträge
976
Hallo Freunde,

ich hab letzten Samstag mit meiner Band an einem Emergenza-Vorentscheid teilgenommen. Emergenza ist der weltweit größte Nachwuchswettbewerb. Das Publikum entscheidet in offener Abstimmung darüber, wer in die nächste Runde einzieht.

Es kam, wie es kommen musste. Die musikalisch interessanteste Band hatte wenig Fans dabei und musste auch noch als erste auf die Bühne. Keine Chance - ausgeschieden. Wir waren dann als zweites dran und hatten auch nicht mehr Glück.

Weiter gekommen sind dagegen Bands, die sich entweder auf 3-Akkorde-Songs beschränkt oder gleich durch zwei Stripper auf der Bühne von ihrer Musik abgelenkt haben.

Ich fand das ziemlich frustrierend. Hattet ihr schon ähnliche Erlebnisse?
 
Mike
Mike
Well-known member
Registriert
21 Januar 2002
Beiträge
1.175
Lösungen
1
Ort
MG
Hallo cook,

ich war schonmal als Zuschauer bei soner Emergenza-Veranstaltung.
Bin vonnem befreundeten Gitarrist angesprochen worden, der mit seiner Band da mitgemacht hat.
Von dem hab ich dann auch die Karte etwas günstiger bekommen, musste dafür dann aber auch für seine Band stimmen.

Wenn man als Band nicht selbst genügend Fans mitbringt, kann man sich die Teilnahme eigentlich sparen, wenn man nicht DIE Kracher im Programm hat und ne spitzenmäßige Show abliefert.
Bei der Veranstaltung in Köln haben nämlich die meisten Leute immer VOR der Halle gewartet bis IHRE Band dran war, danach sind die dann bis zur Abstimmung wieder nach draussen verschwunden.

Eigentlich Schade, es waren nämlich ne Menge gute Bands da.
Ich hab mir die Show komplett angesehen und dann auch für mehrere Bands gestimmt.
Diese Emergenza Shows sind für Musikfans eigentlich ideal. Nirgendwo sonst bekommt man für so wenig Geld so viele unterschiedliche, gute Bands zu sehen.

_________
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

Emergenza ist die größte Witzveranstaltung. Weiter kommt, wer den höchsten Umsatz ankurbelt, sprich die meisten zahlenden Gäste im Schlepp hat. Eine so unprofessionell aufgezogene Kiste gehört eigentlich verklagt, wir hatten das Vergnügen vor zwei Jahren. Wenigstens sind letztes Jahr unsere Proberaumnachbarn bis in die Live Music Hall (Köln) gekommen. Toll, für ein paar Minuten um 14.00 vorm leeren Haus (bzw 15 mitgebrachte Nasen) zu spielen, dafür so nen Alarm machen... Und das feisteste, das läuft noch nach "Pay for Play". Nochmal lass ich mich nicht von so einer Saftveranstaltung abzocken, da betrinke ich mich lieber mit ein paar Kollegen im Proberaum (aber erst nach Ostern ;-) ).

Cheers
burke
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.882
Lösungen
2
burke":2hlgim9w schrieb:
Hi,

Emergenza ist die größte Witzveranstaltung. Weiter kommt, wer den höchsten Umsatz ankurbelt, sprich die meisten zahlenden Gäste im Schlepp hat. Eine so unprofessionell aufgezogene Kiste gehört eigentlich verklagt, wir hatten das Vergnügen vor zwei Jahren. Wenigstens sind letztes Jahr unsere Proberaumnachbarn bis in die Live Music Hall (Köln) gekommen. Toll, für ein paar Minuten um 14.00 vorm leeren Haus (bzw 15 mitgebrachte Nasen) zu spielen, dafür so nen Alarm machen... Und das feisteste, das läuft noch nach "Pay for Play". Nochmal lass ich mich nicht von so einer Saftveranstaltung abzocken, da betrinke ich mich lieber mit ein paar Kollegen im Proberaum (aber erst nach Ostern ;-) ).

Cheers
burke


... oder mit mir auf Walters Teppich ;-)


Ich sehe es auch so, alles ziemlicher Nepp!
 
cook
cook
Well-known member
Registriert
5 März 2004
Beiträge
976
@ burke: Volle Zustimmung. Wir konnten gerade mal vier Songs spielen und wurden dann von der Bühne gescheucht (Zeitplan :evil: ). Die Zählweise des "Offiziellen" kann ich auch nicht nachvollziehen. Am Schluss sind wir mit einer oder drei Stimmen Rückstand (so genau weiß das niemand) ausgeschieden.
 
A
Anonymous
Guest
*mit Burke zustimm*: drei Worte: PAY TO PLAY!
Mehr is das nicht. Mein Sänger war mit seiner alten Band im Finale in Taubertal und die haben auf einer kleinen Scheissbühne genau neben den Klos spielen "dürfen". :?
Tstststststs...
 
 

Oben Unten