Blitzeffektlichtorgelstimmgerätepick

B

Banger

Guest
Nabend zusammen!
Ab und zu lohnt es sich, mal bei eBay USA reinzuschauen, hier und da stösst man auf nette Kuriosotäten, wie z.B. dem Strobopick

Naja... obwohl... das Funktionsprinzip leuchtet ein... wenn der Preis nicht so hoch wäre, würde ich direkt 'nen USA-GW'ler bitten, eins mitzuschmuggeln :)
 
oh man, ich finde das absoluten ueberdaemlichen schwachsinn und muss es unbedingt haben.... nur gerade kein geld :(,

lw.

edit: aber verdammt, die idee ist wirklich grandios!

lw.
 
Hi zusammen,

na, das ist doch mal ne Erfindung. Vielleicht sollten wir ne Sammelbestellung bei dem GWler aus den Staaten aufgeben... ;-) :-D

Cook....

GruĂź
VVolverine
 
VVolverine":xii9amu8 schrieb:
Hi zusammen,
na, das ist doch mal ne Erfindung. Vielleicht sollten wir ne Sammelbestellung bei dem GWler aus den Staaten aufgeben... ;-) :-D

A Bah, das ist doch was fĂĽr Leute, die sonst schon alles haben...

WILL AUCH EINS!
 
Ist das na Disko-Leuchte, die stimmen kann? Interessant, muss man nur ´ne ruhige Hand haben. Nichts für die Alks also...

Tante-Edit; Ich finde der Preis geht in Ordnung, wenn das Ding gut "tuned" und praktikabel ist.
 
hm, ich frag mich nur grad, wie das live auf der bühne sein soll. ist ein bischen schwer zu erkennen, glaub ich. da benutz ich doch lieber das stimmgerät am effektgerät.

oder kennt jemand den peterson tuner als bodentreter? der ist ja ziemlich teuer. ist der preis gerechtfertigt?
 
Gehört eindeutig in die Liste der Dinge, die die Welt nicht braucht.

D.h. Ich will auch eins :lol:
 
Also wenn's wirklich funktioniert, wär's echt praktisch... problematisch wirds nur, wenn man dann auch diverse Modelle für Open Tunings braucht :)
 
Also falls es jemand importiert dann bestellts mir auch ein mit.

@oingoboingo: Ein Gitarrist von JBO spielt so einen Peterson Stropes auch.
Ich hab ihn gefragt ob es sich lohnt und er hat ganz klar gemeint das es klasse ist damit zu stimmen. Der andere Gitarrist von den findet es ned so toll benutzt ein ganz Normales Korg teil.
Ich glaube das ist genauso Geschmackssache wie Fender oder Gibson (bloĂź als beispiel keine Grundsatzsituationen)
Bestell dir halt einfach eins und sag uns dann wie du`s findest :-D
Kostet doch (fast) nix.
 
Hallo zusammen,
was mir an diesen Petersons Strobodingsis nicht einleuchtet, ist die Tatsache, daĂź mit einen beliebigen Stimmgenauigkeit geworben wird wegen Strobo-Stimmung, und andererseits die Dinger eine Digitalanzeige haben.
Wie man das vereint bekommt...
GruĂź,
Woody
 
Banger":596p1uqe schrieb:
Nabend zusammen!
Ab und zu lohnt es sich, mal bei eBay USA reinzuschauen, hier und da stösst man auf nette Kuriosotäten, wie z.B. dem Strobopick

Naja... obwohl... das Funktionsprinzip leuchtet ein... wenn der Preis nicht so hoch wäre, würde ich direkt 'nen USA-GW'ler bitten, eins mitzuschmuggeln :)

Bin dabei! Sowas kann man auch noch benutzen, um bspw. in der
Nacht das SchlĂĽsselloch zu finden ...
 
Hi an alle Interessenten auĂźer mad cruiser und vvolverine,

fĂĽr mad, vvol und mich habe ich bereits je ein Strobo bestellt. Geht ganz leicht, kurze mail an den Hersteller, der antwortet innerhalb von Stunden. 3 Strobos incl. Batterien kosten 89,95 US$ zuzĂĽglich 5 $ fĂĽr den Versand via US Post Prior Mail, voraussichtliche Lieferzeit 7 Tage. Bezahlung via Paypal, kennt Ihr sicher von Ebay.
Wenn noch jemand von Euch aktiv werden und eine Sammelbestellung aufgeben möchte, sollte er sich ein wenig sputen. Zum einen ist die lieferbare Anzahl auf 14 Stück begrenzt (jetzt gibt es nur noch elf), zum anderen macht die US Post demnächst Urlaub.

Vielleicht war ich etwas zu voreilig, kann`s aber nicht mehr ändern. Tut mir leid.

GruĂź
frank
 
Hi Mucker,

seinerzeit habe ich vielleicht etwas voreilig diese Strobopicks nur fĂĽr Mad Cruiser, VVolverine und mich bestellt.

Ich nutze diesen netten Tuner täglich. Die Gitarre lässt sich damit schnell und sicher stimmen, das Strobo-Licht ist auch in hellerer Umgebung hell genug. Ich benutze ihn lieber als meinen herkömmlichen Tuner, man spart sich nämlich das Ein- und Ausstöpseln.
Der Strobo kann nicht als Ersatz für den "normalen" Pick dienen, er ist und bleibt ein Tuner. Der jeweilige "Stimmton" wird von ihm wiedergegeben. Hält man den Pick an einen PU dient er auch als Referenzton für die anderen Mucker.

In Erinnerung an das damalige Interesse habe ich nochmals 5 Strobos geordert und gestern zugesandt bekommen.
Leider ist der Strobo etwas teuerer geworden, dafĂĽr wird jetzt ein Beutel zur Aufbewahrung mitgeliefert.

Wer mag, kann einen bei mir bestellen. Ich gebe sie zum Selbstkostenpreis von 28,63 € (=Summe aus Kaufpreis, Überweisungs- und Versandkosten nach Deutschland), zuzüglich der innerdeutschen Versandkosten ab. Diese richten sich nach der von Euch gewünschten Versandart (per Briefport bzw. versichertem Päckchen). Ich bin nicht der Hersteller und verdiene nichts an den Strobos. Daher bitte ich um Verständnis, dass ich keine Garantie übernehme.
 
Oh, der Thread muss mir im Dezember durch die Lappen gegangen sein. Leider funktioniert der Link oben nicht mehr. Aber wenn die Dinger etwas taugen, würde ich mir vielleicht auch eines zulegen. Gibts zur Zeit bei Ebay für 20 $ (15, 30 Euronen) plus Versand. Leider funktioniert der Link oben nicht mehr. Erkennt das Ding nur die sechs Standard-Schwingungen oder arbeitet es als chromatisches Stimmgerät?
 
cook":1yi1e737 schrieb:
Oh, der Thread muss mir im Dezember durch die Lappen gegangen sein. Leider funktioniert der Link oben nicht mehr. Aber wenn die Dinger etwas taugen, würde ich mir vielleicht auch eines zulegen. Gibts zur Zeit bei Ebay für 20 $ (15, 30 Euronen) plus Versand. Leider funktioniert der Link oben nicht mehr. Erkennt das Ding nur die sechs Standard-Schwingungen oder arbeitet es als chromatisches Stimmgerät?

Hi Cook,

schau mal hier

http://www.strobopick.com/

und alle Fragen werden beantwortet.
 
Hallo,
habe vorgestern so ein Teil von Frank bekommen.
Der erste Eindruck war das dieses Teil eher wie ein Prototyp aussieht,
es hat kein Gehäuse sondern man griffelt direkt auf der Platine rum.
Die Funktion ist aber bestens! Wenn man sich ein bischen daran gewöhnt hat wie man das Teil halten muss und wie der Lichteffekt am besten kommt,
hat man eine sehr präzise Stimmhilfe, absolut in Tune.
Der Preis geht aufgrund der genialen Idee absolut in Ordnung.
Ein Gehäuse in Form eines dicken Stubby Pics müsste aber noch sein.
Ciao, Jochen
 
Hi Jochen,

danke fĂĽr Deinen positives Feedback.

Ja, dass kein Gehäuse vorhanden ist, fand ich auch bedauerlich. Aber gleichwohl ist offenbar nicht an eine Änderung gedacht. Er liefert die Dinger nun auch für Banjos, Bässe und andere Stimmarten (s. Infos auf der HP). Einerseits schade, weil man etwas vorsichtiger damit umgehen muss, andererseit ist es so preiswerter zu fertigen.

Wie auch immer, wenn noch mehr Leute an dem Strobo Interesse haben sollten, ab einer Bestellung von 10 Stück gewährt er einen Preisnachlass. Müsste man genauer erfragen.

Der Verkäufer ist absolut zuverlässig. Bei dieser Lieferung von 5 Strobos hat die US-Post die Sendung verschlampt. Als ich ihm das mitteilte, hat er sofort und mit vielen Entschuldigungen ein zweites Päckchen versandt.
 

Beliebte Themen

ZurĂĽck
Oben Unten