Der lackierte (Ahorn-)Hals...

A
Anonymous
Guest
N’Abend!

Ich habe zwar mehr als eine Gitarre, aber keine einzige mit lackiertem Griffbrett. Und da hätt’ mich dann doch mal interessiert wie das da so in Sachen Abnutzungserscheinungen ö.Ä. aussieht. Will sagen/fragen: Wie haltbar ist die Lackierung, wirds schnell unansehnlich, oder gibts sonst noch irgendwas, das man zu dem Thema wissen müsste? :)

Alvin
 
Daniel
Daniel
Well-known member
Beiträge
1.872
Hi

Das kommt sehr darauf an wie und wie oft Du spielen tust. Auch ob Deine Fingernägel immer schön geschnitten sind oder nicht.
Wenn aber ein guter Lack drauf ist und Du etwas Sorge trägst, dann haste ziehmlich lange um den Lack durchzuspielen. Die Bünde sind dann auch durch...

Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

nach ca. einem Jahr spielen (Arbeitspferd) sehe ich auf dem Griffbrett keine großen Abnutzungserscheinungen (Fingervibrato). Bei den Bünden sieht man’s aber schon. Ich schließe mich Daniel an: ehe der Lack ab ist sind die Bünde bestimmt 2 mal runtergespielt.

Ja, wo sind denn die ganzen Waffen hingekommen?

gruß duffes
 
 

Oben Unten