Die 3 1/2-te GW-Session (so der offizielle Name)

Seid ihr dabei?

  • Ja, ich werde physisch und psychisch anwesend sein.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Leider habe ich schon was anderes, langweiligeres vor ...

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    0
  • Umfrage geschlossen .
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Beiträge
7.879
Lösungen
1
Hallo Ihr Zupfgeigenfreunde!

Nachdem Eurer Wunsch mir hier Befehl war,
habe ich mich um einen Termin für die 3 1/2-te
GW-Session im Kulturcafe zu Siegburg bemüht.
Der steht noch nicht 100%-ig, aber ein 99,5%-iges
erlaubt mir, hier schon mal was zu schreiben.

Und zwar werden wir uns in Siegburg Anfang Juni treffen.
Genauer gesagt/geschrieben am ...

am...


am...


am 05.06.2004!

Auf der Bühne standen schon Abi Wallenstein, Embryo, Matalex, WALKONINDIGO ;-) und Werner Lämmerhirt ... demnächst die GW´ler!


Weiteres hier im Laufe der nächsten Tage und Infos zum Hause unter http://www.kulturcafe.de :)

Freu!
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Beiträge
7.879
Lösungen
1
Ganz wischtisch vorab is die Equipment-Frage ...

Ich werde mitbringen:

Für das Allgemeine:

Pearl Drumset (Bilder davon bei den Wildenburg Pics)
Ein Paar Hughes Kettner 15/3 Boxen auf Ständern (für den wilden Gesang)
1x Peavey Endstufe (für die 15/3 H&K)
1x Soundcraft Pult (10XLR/2Stereo)
3x Mikroständer Galgen 2x Mikroständer für Amp oder BD
Kabelage
SM57, Beyerdynamic Vox-Mikro

Ich nehme mit:

Hughes & Kettner TriampII m. 4x12" Box
Stratilein, Wahs, Bügeleisenkabel & Geraffel


Falls der ultimative Effekttest stattfindet:

abgerockter Peavey Classic 50 2x12" Tweedamp

Was noch von Nöten wäre:

2x Monitorboxen/Amp oder aktive Monitore.
Bassamp (Gemini?)
Drumsticks (mit Drummer, hehe)
Gute Laune

...

Und wer schlecht spielt, der kriegt sein Katarre weggenommen:

ChristianMarclayStillfromGuitarDrag2000.jpg


(c) Christian Marclay -Still from Guitar Drag- 2000
 
A
Anonymous
Guest
Tja,

leider leider "muß" ich da selber giggen. Midde Band. Schade.

Gruß
burke
 
A
Anonymous
Guest
Doc Guitarworld":27eo2bzl schrieb:
...

Und wer schlecht spielt, der kriegt sein Katarre weggenommen:

ChristianMarclayStillfromGuitarDrag2000.jpg


(c) Christian Marclay -Still from Guitar Drag- 2000


:shock: :shock: :shock: :shock:

neeee, dann bleib ich lieber zu Hause... :lol: :lol: :lol:
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Beiträge
7.879
Lösungen
1
Sascha´s Strat":y68lh0ig schrieb:
Doc Guitarworld":y68lh0ig schrieb:
...

Und wer schlecht spielt, der kriegt sein Katarre weggenommen:

ChristianMarclayStillfromGuitarDrag2000.jpg


(c) Christian Marclay -Still from Guitar Drag- 2000


:shock: :shock: :shock: :shock:

neeee, dann bleib ich lieber zu Hause... :lol: :lol: :lol:

@Sascha´s Strat: Is´doch quatsch, das ist nur ein Abendbild von mir und meiner Strat. Gassigehen!! Das mache ich aber auch nur mit meinen Gitarren ... kannst also ruhig kommen. Wird schwer lustig, weil ist immer schwer lustig.

Ich denke, zwei weitere Gitarrenamps wären mehr als ausreichend.
 
Mike
Mike
Well-known member
Beiträge
1.175
Ort
MG
*ring*ring*

Hallo Leutz,

da die Location so klasse gelegen ist, kann ich gerne meinen Fender Ultimate Chorus mitbringen. Geht ja problemlos vom Auto innen Zug und vom Zug direkt auf die Bühne.

_________
 
B
Banger
Guest
Juchuuu!

Da ich das ganze ja mehr oder weniger angezettelt habe, trage ich natürlich auch die Konsequenzen und werde wohl dabei sein ;-)

Sven, wie schaut es denn da mit Penngelegenheiten aus?
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Beiträge
7.879
Lösungen
1
Banger":1pah1e7q schrieb:
Juchuuu!

Da ich das ganze ja mehr oder weniger angezettelt habe, trage ich natürlich auch die Konsequenzen und werde wohl dabei sein ;-)

Sven, wie schaut es denn da mit Penngelegenheiten aus?

Wieso denn angezettelt, Du warst der Tropfen ... wenn auch ein dicker Tropfen ;-)

Im Moment kann ich nur folgenden Link anbieten, alles sehr günstig.

http://www.siegburg.de/tourismus/unterkuenfte/pension/index.html

Vielleicht ergibt sich aber auch das eine oder andere noch bis dahin.
Vielleicht pennen wir ja auch alle im Innenhof, ist ja nicht mehr kalt draussen. Ich wohne selber ja auch nicht mehr in Siegburg.
 
Photonixe
Photonixe
Well-known member
Beiträge
287
Ort
NRW
Doc Guitarworld":3iru5mgu schrieb:
Hallo Ihr Zupfgeigenfreunde!

Nachdem Eurer Wunsch mir hier Befehl war,
habe ich mich um einen Termin für die 3 1/2-te
GW-Session im Kulturcafe zu Siegburg bemüht.
Der steht noch nicht 100%-ig, aber ein 99,5%-iges
erlaubt mir, hier schon mal was zu schreiben.

Und zwar werden wir uns in Siegburg Anfang Juni treffen.
Genauer gesagt/geschrieben am ...

am...


am...


am 05.06.2004!

Auf der Bühne standen schon Abi Wallenstein, Embryo, Matalex, WALKONINDIGO ;-) und Werner Lämmerhirt ... demnächst die GW´ler!


Weiteres hier im Laufe der nächsten Tage und Infos zum Hause unter http://www.kulturcafe.de :)

Freu!

Au, fein! Dann gibts ja wieder was auf's "Auge und Ohr" ;-) Für mich wirds zwar zeittechnisch ein wenig knapp, da wir eine große Ausstellung eine Woche später haben (www.auge-und-ohr.de / www.andersartic.de), aber irgendwie werd ich das schon einrichten. Werbung wird's sicherlich dafür, wenn gewollt, bei JAMproductions geben ... können wir ja mal drüber quasseln, Doc & Co.

Lieben Gruß
Alex

P.S.: also ich hab in alten Zeiten umme Ecke dort im Bus auf dem
Parkplatz gepennt :lol: ! Wenn also einer einen Bulli hat und
Schlafsäcke dazu (ist ja nur für ein Nacht), würd's das doch
auch tun!?
 
B
Banger
Guest
Photonixe":1uki7tdt schrieb:
Wenn also einer einen Bulli hat und Schlafsäcke dazu (ist ja nur für ein Nacht), würd's das doch auch tun!?
Aber sicher! Wir machen schliesslich Fuck'n'Roll, scusi, "Rock", und keine Volksmusik ;-)
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Beiträge
7.879
Lösungen
1
Banger":2fxc6mgw schrieb:
Photonixe":2fxc6mgw schrieb:
Wenn also einer einen Bulli hat und Schlafsäcke dazu (ist ja nur für ein Nacht), würd's das doch auch tun!?
Aber sicher! Wir machen schliesslich Fuck'n'Roll, scusi, "Rock", und keine Volksmusik ;-)

Ich denke, die gute alte Penntüte oder für die über 35-jährigen die Pension ... wird schon, wird schon. Wir sind zur Zeit schon 5!

Wo sein Duffes? Muß mal mailen ...
 
B
Banger
Guest
Doc Guitarworld":2pl27o88 schrieb:
Wir sind zur Zeit schon 5!
Ich versuch' den yrrkon noch frisch zu machen, dass der mit Heritage Paula, G+L Legacy und 7ender Hot Rod mitwirkt... der Herr zickt noch ein wenig, aber das kriege ich schon hin ;-)
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Beiträge
7.879
Lösungen
1
Banger":21ev6zcl schrieb:
Doc Guitarworld":21ev6zcl schrieb:
Wir sind zur Zeit schon 5!
Ich versuch' den yrrkon noch frisch zu machen, dass der mit Heritage Paula, G+L Legacy und 7ender Hot Rod mitwirkt... der Herr zickt noch ein wenig, aber das kriege ich schon hin ;-)

Genau! Und der Jonas (Johnny_Thul) aus der D-dorf könnte doch mit Dir fahren oder?
 
A
Anonymous
Guest
HI,
also ich glaub ich komm auch brauch von Augsburg höchstens 2 Stunden (schätzungsweise) und das kommt mir ja ganz gelegen. Genaueres von wegen genauem Bahnhofsnamen übernachtungsmöglichkeiten etc. kommt noch, oder? Würde mich echt freuen euch mal kennen zu lernen. :-D
 
B
Banger
Guest
Doc Guitarworld":3jiqrdpx schrieb:
Genau! Und der Jonas (Johnny_Thul) aus der D-dorf könnte doch mit Dir fahren oder?
Kommt drauf an, wie man "Mitfahren" definiert. Im Sinne von "zusammen fahren" ist das kein Problem, sofern Jonas auch mi'm Zug fahren will. Weiteres scheitert an der banalen, aber dennoch weitreichenden Tatsache, dass isch 'aabe garkein Auto :)
Eventuell könnte man dann was mit yrrkons Fliwatüüt in die Wege dengeln, aber dafür muss der ers'ma zusagen ;-)
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Beiträge
7.879
Lösungen
1
dennis_pleyer":24ml64fj schrieb:
HI,
also ich glaub ich komm auch brauch von Augsburg höchstens 2 Stunden (schätzungsweise) und das kommt mir ja ganz gelegen. Genaueres von wegen genauem Bahnhofsnamen übernachtungsmöglichkeiten etc. kommt noch, oder? Würde mich echt freuen euch mal kennen zu lernen. :-D

Hi Dennis,

das ist der ICE-Bahnhof Siegburg. Den dürfte die Bahn finden.
www.bahn.de; www.siegburg.de; www.kulturcafe.de

Zu den Übernachtungsmöglichkieten haben wir nun ja auch schon was geschrieben. Es gibt unter dem Link http://www.siegburg.de/tourismus/unterkuenfte/pension/index.html Pensionen, eventuell kann man ja auch bei dem einen oder anderen schlafen. Oder wie banger und Alex schon schroben, geht auch Penntüte/Isomatte und der Innenhof ... ich bleibe aber wohl dort und wir gehen am Sonntag alle auf dem Markt in Siegburg frühstücken ... bei bestem Wetter naturlement.
 
A
Anonymous
Guest
Hi ihr lieben Buben ;-)
Joo, ich habs mir vorgemerkt, allerdings ohne Gewähr, da wir viel spielen und ich hab ja nun 3 Bands! Aaaaaaber ich würde mich tierisch drüber freun mit euch zu tschämmen :lol:

Ich bin ein Blueser, holt mich hier rein!

Mäggy :cool:

@Doc: Den Abi W. misch ich am 2.April hier bei uns in NK ab. Das issn suuuupernetter und'n tierisch guter Picker :!: Vor allem mag er gerne meine Pesto a la Mäggic :lol:
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Beiträge
7.879
Lösungen
1
Magman":2cyapfr3 schrieb:
Hi ihr lieben Buben ;-)
Joo, ich habs mir vorgemerkt, allerdings ohne Gewähr, da wir viel spielen und ich hab ja nun 3 Bands! Aaaaaaber ich würde mich tierisch drüber freun mit euch zu tschämmen :lol:

Ich bin ein Blueser, holt mich hier rein!

Mäggy :cool:

@Doc: Den Abi W. misch ich am 2.April hier bei uns in NK ab. Das issn suuuupernetter und'n tierisch guter Picker :!: Vor allem mag er gerne meine Pesto a la Mäggic :lol:

Nimm doch eine Deiner Kapellen mit :) und ´ne Feldküche ist zu organisieren ...

Deborah kennt übrigens den Blugi, er ist wohl Nachfolger bei einer Saar-Kapelle gewesen, sie kommt nämlich auch daher ...
 
A
Anonymous
Guest
Hi DOC,

ich hab mir den Termin mal vorgemerkt. Bei der Location kommen bei mir Erinnerungen hoch... :idea: .. you know.
Aber sollte die zwischengezogene Session nicht "unplugt" und "jazzy" sein :?:
Meinen Lev-Schweinebasser hatte ich schonmal wegen Kontrabass angehauen.
Egal, wir können latürlich auch wieder lärmen. Wie ist das mit 22:00h :?:
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Beiträge
7.879
Lösungen
1
duffes":3ncyu1xj schrieb:
Hi DOC,

ich hab mir den Termin mal vorgemerkt. Bei der Location kommen bei mir Erinnerungen hoch... :idea: .. you know.
Aber sollte die zwischengezogene Session nicht "unplugt" und "jazzy" sein :?:
Meinen Lev-Schweinebasser hatte ich schonmal wegen Kontrabass angehauen.
Egal, wir können latürlich auch wieder lärmen. Wie ist das mit 22:00h :?:

Hi Duffes! Hi, Ihr alle!

Wäre natürlich schön, wenn es weniger lärmt, nicht nur wegen der Ohren ;-) aber letztlich haben wir ja über einen Sessionverlauf wenig Einfluss, es sei denn, man setzt die Session-Polizei an den Bühnenrand. Und das will wohl niemand wirklich.

In Anbetracht dessen, daß ich da selber in der Woche schon mal mit bis 4.00 Uhr in der Frühe gejammt habe und das Ganze doch sehr kräftiger Bluesrock war, dürfte bis 24.00 kein Prob und danach akustisch bzw. leiser kein Problem sein. Ich gehe ja nicht davon aus, daß es so laut wird ... also 22.00 war 1978 sicherlich noch ein Thema. Apropos, wenn die Disco fahren (und Du weißt, was musikalisch beim Nachwuchs an Tiefbass gefahren wird), geht das auch bis 2.00 Uhr in der Frühe, ohne Schmier (Anm. d. Red. - rheinisch für Polizei) und Nachbarn. Zwischen 18.00 und 24.00 ist für uns das Café auf. Die Preise sind zivil, es ist von Tee bis Hövels Dampfbier alles da, nur die Weizentrinker (so auch ich) müssen an diesem Tag auf Budweiser, Gaffel, Bitburger oder Hövels umsteigen. Der Kaffee ist übrigens einer der Besten in der Region. Nicht wahr, Duffes?

2 Gehmninuten vom Kulturcafé gibt es eine sehr gutes türk.
Schnellrestaurant. Dort wird alles frisch zubereitet, d.h. der Teig für
Döner und Co. wird frisch gewalzt in den Ofen gesteckt. dauert zwar ein
Weilchen, aber ist sehr lecker. Dort gibt es aber auch Salate, Pizza (auch
sehr gut), Ayran, Köfte und haste nich jesehen.

Umliegend gibt es aber ein Unzahl an Restaurants jeder Coleur und
Geldbeutel. Eine Empfehlung sei hier auch die Kartoffelkiste am
Amtsgericht, wo ein Freund Maitre de Cuisine ist. Nicht teuer, reichhaltig
und sehr lecker.

Es wird darum gebeten, keine aktuelle Musik nachzuspielen, da ich sonst GEMA abdrücken darf, was empfindlich teuer wird. Also Kurt Weill on the Rock(s) kein Problem, auch gegen Bachsche Fugen ist nichts einzuwenden ;-) Alles andere muß ich ja nicht wissen.

Hier schon mal der Banner-Entwurf für den 05.06.2004:

kulturcafe.jpg
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
 

Oben Unten