G&B

A
Anonymous
Guest
Hallo ihr,


ich habe nur eine kurze Frage:

Was für eine E-Gitarre ist das, auf der neuesten Ausgabe von Gitarr&Bass?


mkg

carl
 
physioblues
physioblues
Well-known member
Registriert
20 August 2003
Beiträge
2.104
Carl Perkins":11rhej4p schrieb:
Hallo ihr,


ich habe nur eine kurze Frage:

Was für eine Gitarre ist das, auf der neuesten Ausgabe von Gitarr&Bass?


mkg

carl

Eine E-Gitarre.
 
A
Anonymous
Guest
:lol: :lol: :lol:

Sorry für meinen blöden Smiliekommentar, aber das konnte ich mir jetzt nicht verkneifen



.
 
A
Anonymous
Guest
hallo Carl
ich denke das ist jene, die im heft auf seite 116 beschrieben wird.
gausö! franz
 
A
Anonymous
Guest
ja, da ist irgendwo auch ein Testbericht drinn!....*blätter.blätter* find ihn nicht! Das sirgde so ne Ibanez Prestige Dings oder so! Wie gesagt Test im Heft. Kostet ca 1600 € glaub ich!
 
A
Anonymous
Guest
hi Baarsinger, ich denk, wenn der gute Carl das titelbild kennt, hat er auch das heft......... ;-) seite 116 sagte ich ja schon...... :lol:

gausö, franz
 
A
Anonymous
Guest
franz":3a342x0u schrieb:
hi Baarsinger, ich denk, wenn der gute Carl das titelbild kennt, hat er auch das heft......... ;-) seite 116 sagte ich ja schon...... :lol:


Moin
da er vielleicht nur dran vorbeigelaufen ist
an einem Kiosk oder so kann man das
nicht unbedingt voraussetzen ;)

Das ist eine IBANEZ Prestige SZ1220TKF...
Hätte man aber auch unter der HP
von G&B nachlesen können...

Nils
 
A
Anonymous
Guest
sonic-23":2dhhig1e schrieb:
Moin
da er vielleicht nur dran vorbeigelaufen ist
an einem Kiosk oder so kann man das
nicht unbedingt voraussetzen ;)

Das ist eine IBANEZ Prestige SZ1220TKF...
Hätte man aber auch unter der HP
von G&B nachlesen können...

Nils


oooch Nils...du wieder........ ;-)
gausö! f.
 
physioblues
physioblues
Well-known member
Registriert
20 August 2003
Beiträge
2.104
Carl Perkins":30tjaseg schrieb:
Hallo ihr,


ich habe nur eine kurze Frage:

Was für eine E-Gitarre ist das, auf der neuesten Ausgabe von Gitarr&Bass?


mkg

carl

Hi ,

dein edit war nicht nötig, ich weiß schon, daß du weisst, daß das eine E-Gitarre ist.
Ich weiß aber auch, daß ich so einen Thread überflüssigst finde.
 
A
Anonymous
Guest
wer war denn die Tussy auf dem letzten Playboy ? Habe es nur im Vorbeigehen gesehen. :(
 
A
Anonymous
Guest
physioblues":24n1w6p8 schrieb:
Carl Perkins":24n1w6p8 schrieb:
Hallo ihr,


ich habe nur eine kurze Frage:

Was für eine E-Gitarre ist das, auf der neuesten Ausgabe von Gitarr&Bass?


mkg

carl

Hi ,

dein edit war nicht nötig, ich weiß schon, daß du weisst, daß das eine E-Gitarre ist.
Ich weiß aber auch, daß ich so einen Thread überflüssigst finde.


Warum ist der Thread unnötig?
Ich wusste nicht, dass man hier keine Frage stellen darf

sorry :evil:

mfg

carl
 
B
Banger
Guest
Carl Perkins":1mj1lyhm schrieb:
Warum ist der Thread unnötig?
Ich wusste nicht, dass man hier keine Frage stellen darf

Komm, nu mach ma nicht gleich auf beleidigt, sondern denk mal 'ne Sekunde nach...
Natürlich darf man hier Fragen stellen, aber da das hier kein Frage-Antwort-Spielchen ist, sondern ein Forum (sprich: Diskussionsebene mit vielen Beteiligten) sollte man vor dem Posten denken und zwar:

a) wurde diese Frage schonmal gestellt (Suchfunktion)
b) Ist das Thema, was ich anfange, möglichst auch für die anderen Nutzer hilfreich?
c) falls b) nicht zutrifft: kann ich eine Antwort auf diese Frage auch durch Selbstinitiative bekommen? (Stichwort: google etc.)

Nun zu Dir:
a) traf bei Dir nicht zu, is' klar
b) wenn überhaupt, nur in ganz geringem Maße.
c) trifft den Nagel auf den Kopf: wenn Dich das Bild so interessiert, warum hast Du nicht einfach die G&B aufgeschlagen und nachgeschaut oder bist auf www.gitarrebass.de gegangen? Das hätte nämlich diesen überflüssigen Thread verhindert.

Zudem nochmal die allgemeine Bitte: achtet ein wenig darauf, was für ein Topic ihr setzt. "G&B" ist ziemlich nichtsaussagen, bis darauf, dass es irgendwas mit "G&B" zu tun hat.
Besser: "Gitarre auf der Titelseite der aktuellen G&B" ;-)

In diesem Sinne: logga blei'm :mrgreen:
 
A
Anonymous
Guest
Carl Perkins":3rad4am2 schrieb:
physioblues":3rad4am2 schrieb:
Carl Perkins":3rad4am2 schrieb:
Hallo ihr,


ich habe nur eine kurze Frage:

Was für eine E-Gitarre ist das, auf der neuesten Ausgabe von Gitarr&Bass?


mkg

carl

Hi ,

dein edit war nicht nötig, ich weiß schon, daß du weisst, daß das eine E-Gitarre ist.
Ich weiß aber auch, daß ich so einen Thread überflüssigst finde.


Warum ist der Thread unnötig?
Ich wusste nicht, dass man hier keine Frage stellen darf

sorry :evil:

mfg

carl

Hallo
es heisst übrigens im Text: but dont *YOU* step on my ... Ich habe das vor 30 Jahren mal in meiner Krachkapelle gesungen.
 
A
Anonymous
Guest
Banger":hb6ald66 schrieb:
Carl Perkins":hb6ald66 schrieb:
Warum ist der Thread unnötig?
Ich wusste nicht, dass man hier keine Frage stellen darf

Komm, nu mach ma nicht gleich auf beleidigt, sondern denk mal 'ne Sekunde nach...
Natürlich darf man hier Fragen stellen, aber da das hier kein Frage-Antwort-Spielchen ist, sondern ein Forum (sprich: Diskussionsebene mit vielen Beteiligten) sollte man vor dem Posten denken und zwar:

a) wurde diese Frage schonmal gestellt (Suchfunktion)
b) Ist das Thema, was ich anfange, möglichst auch für die anderen Nutzer hilfreich?
c) falls b) nicht zutrifft: kann ich eine Antwort auf diese Frage auch durch Selbstinitiative bekommen? (Stichwort: google etc.)

Nun zu Dir:
a) traf bei Dir nicht zu, is' klar
b) wenn überhaupt, nur in ganz geringem Maße.
c) trifft den Nagel auf den Kopf: wenn Dich das Bild so interessiert, warum hast Du nicht einfach die G&B aufgeschlagen und nachgeschaut oder bist auf www.gitarrebass.de gegangen? Das hätte nämlich diesen überflüssigen Thread verhindert.

Zudem nochmal die allgemeine Bitte: achtet ein wenig darauf, was für ein Topic ihr setzt. "G&B" ist ziemlich nichtsaussagen, bis darauf, dass es irgendwas mit "G&B" zu tun hat.
Besser: "Gitarre auf der Titelseite der aktuellen G&B" ;-)

In diesem Sinne: logga blei'm :mrgreen:

Hi Banger!

Also, ehrlich gesagt finde ich, das Punkt c) zu fast 70% auf die hier gestellten Fragen zutrifft. Unnötig ist eine solche Frage also dann nur. wenn fast jeder im Forum die Antwort weiß, oder weiß wie er sie findet?
Lassen wir mal den Unterhaltungsfaktor der gestellten Frage von Mr. Perkins außen vor, reagierte jeder der etwas weiß, was für ihn total selbstverständlich und zur Allgemeinbildung zugehörend ist mit der etwas unnützem Antwort "weiß man doch, schau selber nach!" kämen wir hier nicht weiter.
Latürnich ist es interessanter ein Topic zu besprechen, welches mehr Leute interessiert oder Sachen, an die man selber noch nicht gedacht hat, aber es is' numal ein Forum, welches jeder benutzen darf auch ohne Bildungsausweis in Sachen Klampfe, den er ja auch hier bei uns erwerben könnte, was doch wiederum eine sehr schöne Sache wäre, oder?
Im Übrigen, wenn die Frage so unnötig ist, warum dann soviel Antworten?
Ignorieren und jemand oder niemanden antworten lassen, fertig.

hasta
 
A
Anonymous
Guest
Hallo,

man kann doch auch eine Frage auch
einfach mal beantworten, ohne gleich
eine Grundsatzdiskussion von der
Stange zu brechen... wenn man das
Forum anders haben will muss man
die Strukturen ändern, ansonsten
darf man sich nicht beschweren.

Nils
 
A
Anonymous
Guest
Hallo,

man kann doch auch eine Frage auch
einfach mal beantworten, ohne gleich
eine Grundsatzdiskussion von der
Stange zu brechen... wenn man das
Forum anders haben will muss man
die Strukturen ändern, ansonsten
darf man sich nicht beschweren.

Nils

Hi Nils,

Daumen hoch. So sehe ich das auch... ;-)

Gruß
VVolverine
 
A
Anonymous
Guest
Noch einfacher:

Blöde Fragen gibt es nicht, nur unqualifizierte Antworten... ;-)
 
B
Banger
Guest
Sascha´s Strat":1fi9i64o schrieb:
Blöde Fragen gibt es nicht, nur unqualifizierte Antworten... ;-)
Die Frage war ja nicht blöd, sondern IMHO schlichtweg überflüssig :)
Aber Nils und Jonas haben nicht ganz unrecht - entschuldigt bitte meine Peniblität in solchen Dingen - es gibt wichtigeres... z.B.:
WOCHENENDÄÄÄÄ!
 
 

Oben Unten