Hmm, Friedrich?


W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
Hi,
es gibt einen sehr berühmten Gitarrenbauer namens Friedrich. Der Baut aber Konzertgitarren für die Weltklasse der Gitarristen. Das hier scheint mir mehr der Fußbodendiele entwachsen zu sein...


Grüße aus dem milden Westen.

W°°
 
A
Anonymous
Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: W°°
Hi,
es gibt einen sehr berühmten Gitarrenbauer namens Friedrich. Der Baut aber Konzertgitarren für die Weltklasse der Gitarristen. Das hier scheint mir mehr der Fußbodendiele entwachsen zu sein...


Grüße aus dem milden Westen.

W°°
</td></tr></table>
oder Ehebettvorderrahmen Holz

***Nicht die Mamma*** Wolfgang
 
A
Anonymous
Guest
Hi Kirgy!

Könnte aber auch eine Selfmade sein aus vorhandenen Teilen. Die Kopfplatte sieht aus, wie die meiner Höfner, und so einen Body könnte Hoyer mal fabriziert haben o.ä. .

Mach’s gut!
 
A
Anonymous
Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: W°°
Hi,
es gibt einen sehr berühmten Gitarrenbauer namens Friedrich. Der Baut aber Konzertgitarren für die Weltklasse der Gitarristen. Das hier scheint mir mehr der Fußbodendiele entwachsen zu sein...


Grüße aus dem milden Westen.

W°°
</td></tr></table>
:D Genau das habe ich auch gedacht. Aber man mag kaum glauben, die will mir tatsächlich jemand abkaufen.

---
ByE Kirgy
 

Ähnliche Themen

 

Oben Unten