Jay Turser besser als Epiphone ?

A
Anonymous
Guest
Moin.

ich komm grad ausm Gitarrenladen und der gute Mensch meinte, so ne "Jay Turser" Les Paul Kopie für 299,- würde die Epiphone Les Paul Studio (bei Thomann 385,-) locker inne Tasche stecken. Entspricht das der realität oder hat der gute Mann das nur gesagt weil er keine Epiphone im Laden hatte? :)
Ich jedenfalls hab jetzt keine ahnung was für ne Les Paul ich mir kaufen soll :-/ Wieso müssen die die armen Kunden immer so verwirren ?

22_PogolympicFront.jpg
 
A
Anonymous
Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: Katsukumaryu
Moin.

ich komm grad ausm Gitarrenladen und der gute Mensch meinte, so ne "Jay Turser" Les Paul Kopie für 299,- würde die Epiphone Les Paul Studio (bei Thomann 385,-) locker inne Tasche stecken. Entspricht das der realität oder hat der gute Mann das nur gesagt weil er keine Epiphone im Laden hatte? :)
Ich jedenfalls hab jetzt keine ahnung was für ne Les Paul ich mir kaufen soll :-/ Wieso müssen die die armen Kunden immer so verwirren ?


</td></tr></table>

hallo kats......(mir iss der nick zu lang)
abgesehen davon, dass mir "Jay Turser" absolut nix sagt, solltest du die paula kaufen, die dir besser zusagt. dazu solltest du beide testen. wenn dieser mensch keine epi da hat, musst du eben dort hin, wo du eine epi testen kannst- der verdacht drängt sich schon irgendwie auf, dass er seine vorrätige klampfe schönredet. wie heißt es in irgendeiner werbung: "der vergleich macht sie sicher".......also heißts vergleichen. die entscheidung kann dir hier wohl keiner abnehmen, sorry.

überhitzter gausö! franz, tk second spring
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

ich kenne die Jay Turser Paulas von ebay. Sahen optisch klasse aus, wenn man mal von total miesen Pickups und schlechten Tunern absieht...

Gruß
VVolverine


http://www.Chessman.info
 
A
Anonymous
Guest
Hi!

Hey, jetzt mal Butter bei die Fische: natürlich hat dein Verkäufer recht, warum auch nicht? Natürlich ist die Jay Turser besser, so gut, da brauchst du Epi und Co. gar nicht anzutesten, weil ja von vorneherein klar ist, das J.T. besser ist.
Also, kauf das Teil, was Besseres wirst du nie und nimmer finden, da helfen auch keine Tests, vertrau deinem Händler, dein gehör und dein Feeling werden das später schon einsehen.

Hasta
 
A
Anonymous
Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: Johnny_Thul
Hi!

Hey, jetzt mal Butter bei die Fische: natürlich hat dein Verkäufer recht, warum auch nicht? Natürlich ist die Jay Turser besser, so gut, da brauchst du Epi und Co. gar nicht anzutesten, weil ja von vorneherein klar ist, das J.T. besser ist.
Also, kauf das Teil, was Besseres wirst du nie und nimmer finden, da helfen auch keine Tests, vertrau deinem Händler, dein gehör und dein Feeling werden das später schon einsehen.

Hasta
</td></tr></table>

johnny......du wieder.......:D

schmunzelnder gausö! franz, tk second spring
 
A
Anonymous
Guest
Nein ich werde dem Händler nicht vertrauen. ich bin selber Azubi zum Kaufmann im Einzelhandel, ich weiss wie sowas läuft [8D]
Hab jetzt auch nen anderen Händler. Der hat zwar auch keine Epi da weil ihm die grad ausgegangen sind aber er sagt er bestellt neue :)

Ich würd jetzt schon gern mal eure persöhnlichen Meinungen zu Jay Turser Gitarren hören. Und zwar nicht um danach meine Kaufentscheidung zu fällen sondern einfach JFF [;)]

22_PogolympicFront.jpg
 
A
Anonymous
Guest
Hi!

Ich find Jay Turser gut, andererseits ist die Verarbeitung... Naja, aber die Optik und überhaupt eigentlich doch eher schlecht, aber irgendwie schon ganz o.k.

Mach’s gut!
 

Ähnliche Themen

DerOnkel
Antworten
27
Aufrufe
4K
Anonymous
A
 

Oben Unten