Klarstellung H&K

A
Anonymous
Guest
Hallo Freunde [;)],
ich möchte hier mal was mir sehr wichtiges loswerden:
Es stimmt ja, das ich mehr oder weniger Endorser bei Hughes & Kettner bin und auch einige Teile dieser Firma selbst benutze. Ich habe auch die Ehre, einige Teile bevor diese in Serie gehn zu testen (Betatest) und zu bewerten, aber ich bin nicht verheiratet mit dieser Firma[:I] Wenn ich durch meine Erfahrung nicht selbst von einem dieser Produkte überzeugt bin, dann gebe ich das auch so weiter an euch (und auch an die Firma!). Ich bekomme auch keinen müden Euro für Werbung, falls das überhaupt jemand glauben sollte!
Ich besitze und nutze selbstverständlich auch seit Jahrzehnten Geräte von anderen namhaften Herstellern. Über meinen kleinen Fender Pro Junior, oder meinen ATT "Little Willie" lass ich nix kommen, auch mein altes Fender "Showman-Top" wird noch eingesetzt. Also Freunde, wenn jemand was detailliertes wissen möchte über ein H&K Produkt, dann werde ich diesbezüglich immer meine ehrliche Meinung dazu abgeben und versuchen euch zu helfen! Ich hoffe das kam positiv rüber[;)]

bluesy Gruß
euer
magsiganturegif.gif
 
W°°
W°°
Well-known member
Beiträge
4.963
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Magman
Hallo Freunde [;)],
ich möchte hier mal was mir sehr wichtiges loswerden:
Es stimmt ja, das ich mehr oder weniger Endorser bei Hughes & Kettner bin und auch einige Teile dieser Firma selbst benutze. Ich habe auch die Ehre, einige Teile bevor diese in Serie gehn zu testen (Betatest) und zu bewerten, aber ich bin nicht verheiratet mit dieser Firma[:I] Wenn ich durch meine Erfahrung nicht selbst von einem dieser Produkte überzeugt bin, dann gebe ich das auch so weiter an euch (und auch an die Firma!). Ich bekomme auch keinen müden Euro für Werbung, falls das überhaupt jemand glauben sollte!
Ich besitze und nutze selbstverständlich auch seit Jahrzehnten Geräte von anderen namhaften Herstellern. Über meinen kleinen Fender Pro Junior, oder meinen ATT "Little Willie" lass ich nix kommen, auch mein altes Fender "Showman-Top" wird noch eingesetzt. Also Freunde, wenn jemand was detailliertes wissen möchte über ein H&K Produkt, dann werde ich diesbezüglich immer meine ehrliche Meinung dazu abgeben und versuchen euch zu helfen! Ich hoffe das kam positiv rüber[;)]

bluesy Gruß
euer
magsiganturegif.gif

</td></tr></table>

Hey Kollege,
es geht das Gerücht, Du wärst in dieser Firma angestellt. Ist das richtig? Wäre ja in Ordnung - wär’ sogar prima. Info aus erster Hand ist die beste.

Grüße aus dem milden Westen!
W°°
 
A
Anonymous
Guest
Hey Kollege,
es geht das Gerücht, Du wärst in dieser Firma angestellt. Ist das richtig? Wäre ja in Ordnung - wär’ sogar prima. Info aus erster Hand ist die beste.

Grüße aus dem milden Westen!
W°°

Hi Walter,
NEIN, ich bin nicht bei H&K angestellt. Ich bin zwar oft im Werk und auch auf Messen, aber mehr auch nicht! Dachte ich mir doch, das es diese Gerüchte gibt:D
Ich kenne nur sehr viele Leute der Firma (auch Blugi) und habe den Aufbau von Anfang an "miterlebt". Allerdings kann ich so einiges aus allererster Hand erfahren, was ich euch dann sehr gerne vermittle.....falls es nicht noch geheim bleiben sollte[;)]

magsiganturegif.gif
 

Ähnliche Themen

DerOnkel
Antworten
27
Aufrufe
3K
Anonymous
A
A
Antworten
3
Aufrufe
975
Anonymous
A
 

Oben Unten