Live CDs - meine Favoriten

Hey Leute:
Ich finde Tom Petty and the Heartbreakers - “running down a dream" (Live-DVD + CD und Doku) sehr geil.
Mike Campbell ist (imo) einer der unterschätztesten Gitarristen überhaupt.... wie Tom Petty eigentlich auch :-D

Wilco - "Ashes of american flags" (Live DVD) .... Von der aktuellen Besetzung gibt es leider keine Live CD. Ich sehe die am Sonntag live in Hamburg

Wenn man drauf steht:
Stoppok -" Live auf Zeche"

Ich finde ausserdem, dass man sich die aktuelle Paul McCartney Band sehr gut anhören kann z.B. "good evening new york" oder auch Stevie Wonder " Live at Last"

@ Pit: Pulse ist echt super.... muss ich auch mal wieder raussuchen :)
@little feat: Das Jeff Beck Konzert ist echt super, Ich finde auch die Bassistin total gut!!!!


Greetz vom Kiez
Magnus
 
Da fallen mir noch Zwei ein:

Fanta 4 unplugged in der Tropfsteinhöhle in Balve

und

Robbie Wiliams zusammen mit Nicole Kidman, das Big Band Konzert,
ganz groĂźes Tennis ;-)
 
duke_earl":3vospm3h schrieb:
Ronnie Earl, Blues and forgiveness
Intensität pur

Little Charlie & the Nightcats, Captured Live
Ohne Worte ...


Ich hab die Blues Live CD's und DVD's bewusst nicht mit einbezogen - kennt ja eh kaum einer hier. Ronnies Live Alben gehören natürlich auch zu meinen Lieblingsalben. Hier aber noch 2 Live Konzerte die ich großartig finde und mir auch regelmäßig anhöre:

The Fabulous Thunderbirds - LIVE
Extra großes Kino und supergeiler Livesound. Das ist die Referenz für mich in Sachen Livemix. Hier sind die Donnervögel wirklich in Superform - grandios.

John Mayer - Where the Light Is
Noch größeres Kino, hier ist alles drin an Stilen. John ist ein ganz ganz großer Musiker und gehört für mich ganz klar zu den 5 weltbesten Gitarristen aller Zeiten - der Mann kann wirklich alles spielen und hat unendlich viel Ton in den Fingern! Diese DVD ist m.M.n. ein absolutes Muss für jeden der meint Gitarre zu spielen zu müssen - da kann man nur lernen!
 
duke_earl":1drc4xfz schrieb:
+ 1 Little Feat, Waiting for Columbus
Grandiose Scheibe

sehr merkwĂĽrdig. Wird ja oft gelobt hier.

Kann mit dieser CD bis heute nichts anfangen.....

wĂĽhle mich aber in KĂĽrze mal durch den ganzen Little-Feat Katalog. Doch, da sind schon gute Nummern dabei ....
 
muelrich":3d797i84 schrieb:
duke_earl":3d797i84 schrieb:
+ 1 Little Feat, Waiting for Columbus
Grandiose Scheibe

sehr merkwĂĽrdig. Wird ja oft gelobt hier.

Kann mit dieser CD bis heute nichts anfangen.....

wĂĽhle mich aber in KĂĽrze mal durch den ganzen Little-Feat Katalog. Doch, da sind schon gute Nummern dabei ....

Bist ja noch jung lieber muelrich :lol:
 
little-feat":1noehsyu schrieb:
Status Quo werden ja gerne belächelt. Von den Elitären. Kirmes-Band. Vier Griffe und 40 Jahre nichts dazu gelernt.

Ich kenne Konzerte dieser Band. Jede Menge. Immer dabei gewesen. Ich möchte gerne eine aktuelle deutsche Band kennen lernen, die live auch nur 50% dieser Präsenz auf die Bühne bringt.

Ich würde gerne einen deutschen Rock-Gitarristen kennen, der in der Lage ist, auf der Basis dessen, was man Rock ´n Roll nennt, das abzuliefern, was der alte Francis Rossi macht.

Zeigt mir einen.

Tom

Kreuzzug? Hat jemand was angestellt?
 
Meine Favoriten erfĂĽllen nicht alle drei Kriterien, die muelrich vorgegeben hat.

· Ella Fitzgerald, Ella in Hollywood (~1960)
In der Band ein Gitarrist, der im Verlauf von 50 Minuten kein einziges Solo spielt (Jim Hall). Was wäre schon repräsentativ für Ella?

· Vital Information, World Tour (~2000) DoCD
Steve Smith, Frank Gambale u.a. Rocknummern aus Jazzperspektive und umgekehrt (wegen der Laufzeit von zwei Stunden kann ich’s nicht am Stück hören)

· Joni Mitchell, Shadows and Light (~1980) DoLP
Pat Metheny mit zwei Soli am ganzen Abend, Jaco Pastorius, der manchmal mit wenigen Noten die komplette Band fĂĽhrt

· Jethro Tull, Bursting Out (~1980) DoLP


Von den hier schon oft genannten Live-Aufnahmen stehen bei mir

· Zappa, Best Band und
· Jeff Beck, Performing …

ganz weit oben.


GruĂź Moby
 
Joni Mitchell - Shadows and Lights
Jaco in Hochform, Pat Metheny und wenn mich nicht alles narrt, Michael Brecker in bester Spiellaune. Grandioses Album!

Rush - Exit Stage Left
Höre ich immer wieder. Irre, was die damals noch ohne Backingtracks zu dritt für einen Sound auf die Bühne gebracht haben.

Little Feat - Waiting for Columbus
Ein Fest!

Zappa - The best Band you've never heard
Ich liebe diese Bigband Arrangements

und so viele mehr, deren Nennung das Forum sprengen dĂĽrfte....
 
little-feat":abng36yg schrieb:
Status Quo werden ja gerne belächelt. Von den Elitären. Kirmes-Band. Vier Griffe und 40 Jahre nichts dazu gelernt.

Ich kenne Konzerte dieser Band. Jede Menge. Immer dabei gewesen. Ich möchte gerne eine aktuelle deutsche Band kennen lernen, die live auch nur 50% dieser Präsenz auf die Bühne bringt.

Ich würde gerne einen deutschen Rock-Gitarristen kennen, der in der Lage ist, auf der Basis dessen, was man Rock ´n Roll nennt, das abzuliefern, was der alte Francis Rossi macht.

Zeigt mir einen.

Tom

Ich stimme Dir voll zu, Tom. Sehr geil. Aber ich zeig Dir trotzdem einen bzw. eine Band. Und auch die wird gern belächelt. Aber wer unvoreingenommen hinguckt, wird wohl zum gleichen Schluß kommen wie Du bei Status Quo:
die Spider Murphy Gang mit Barny Murphy an der Gitarre!
 
Ich merke gerade, dass ich so gut wie keine Live CDs im Moment höre...
...aber sehr gut und fast den Kriterien entsprechend find ich:

Marillion - The Thieving Magpie
2 CDs. Auf der ersten das komplette Konzeptalbum Misplaced Childhood.
Live mit viel wärmerem Sound als die etwas sterile 80er Studioproduktion.
Und nein ĂĽberhaupt nicht Gitarrenlastig aber geil!

Keith Jarret - The Köln Concert
Einfach schön!

Mehr fällt mir gerade nicht ein...
 
Nochmal ich. Hier mein derzeitiger Live-Favorit:
The Band of Heathens - Live at Antones. SEHR geil.

music_phases13.jpg
 
Bitte KEINE CD-, oder DVD-Cover hier einstellen, sofern es nicht eigene sind!

Danke ;-)
 
Viele von meinen Favoriten sind schon genannt worden, ich ergänze dann einfach mal:

Wishbone Ash - Live in Chicago

Aerosmith - A Little South Of Sanity

Rory Gallagher - Irish Tour






...das hier noch jemand Humble Pie kennt...comecomekeelykeelycomecome - I walk on gilded splinters...
 
Hi!

Was ganz offensichtlich fehlt:

Rodgau Monotones -live-

Was ich gerne höre, aber nur als alte Ferro-Audiokassettenbesitze:

Jean-Jaques Goldmann: En public


Beste GrĂĽĂźe!
Jab
 
little-feat":3yomjqtt schrieb:
Pass mal auf du Komiker...... I go Luxembourg - wenn die Bärbelei nicht aufhört. Und ich finde dich, egal wo du dich verkriechst. :evil: :evil: :evil:

Tom ;-)

Ach, kommt ihr dann zu zweit, du und Auge? :cool:

Dann macht schnell, letzter schöner Tag hier heute laut Wetterbericht. Habe gerade draussen in der Sonne gegessen, richtig genial.

Gruss

Michael
 
therealmf":25wwij9j schrieb:
little-feat":25wwij9j schrieb:
Status Quo werden ja gerne belächelt. Von den Elitären. Kirmes-Band. Vier Griffe und 40 Jahre nichts dazu gelernt.

Ich kenne Konzerte dieser Band. Jede Menge. Immer dabei gewesen. Ich möchte gerne eine aktuelle deutsche Band kennen lernen, die live auch nur 50% dieser Präsenz auf die Bühne bringt.

Ich würde gerne einen deutschen Rock-Gitarristen kennen, der in der Lage ist, auf der Basis dessen, was man Rock ´n Roll nennt, das abzuliefern, was der alte Francis Rossi macht.

Zeigt mir einen.

Tom

Ich stimme Dir voll zu, Tom. Sehr geil. Aber ich zeig Dir trotzdem einen bzw. eine Band. Und auch die wird gern belächelt. Aber wer unvoreingenommen hinguckt, wird wohl zum gleichen Schluß kommen wie Du bei Status Quo:
die Spider Murphy Gang mit Barny Murphy an der Gitarre!

Sacht mal Kinners,
sehen wir uns auf der Spider/Quo Tour ?
Bin auf jeden Fall in Essen, 01.11. Feiertag in NRW!
 
3 aus der HĂĽfte geschossen.

1. MIDNIGHT OIL - Scream In Blue LIVE.
Allerfeinster Rock von Down Under mit der richtigen AttitĂĽde und genialen Texten.

2. THE NITS (wurden vorhin schon genannt): Urk.
Kein Rock´n´Roll, aber höchst kunstvolle europäische (Pop-) Musik. War ich schon immer Fan von.

3. THE POLICE - Certifiable
Reunion hin - Reunion her, sie spiel(t)en besser als damals.
Als Teil meiner musikalischen Sozialisation muĂź die DVD in meine Top 3.
 

Beliebte Themen

ZurĂĽck
Oben Unten