Mach's Dir selbst...


A
Anonymous
Guest
Hihi!

Also die Kopfplatte ist ja auch nicht schlecht... gewünschtes Muster bitte rausschneiden ^^.

Gruß
Simon
 
A
Anonymous
Guest
Huhu

Ist doch geil! Um es mal auszuprobieren, wie es ist, ne klampfe selber zu bauen, wenn auch an der qualitativen Untergrenze. Find ich super.

Gruß
Chris
 
frank
frank
Well-known member
Registriert
13 Oktober 2004
Beiträge
3.682
Hi,

ich erwarte in Kürze Anfragen nach der Qualität dieses einmaligen Sonderangebots.

Oh je, mir wird gerade schlecht.
 
A
Anonymous
Guest
dafür dass das teil sicherlich von niederiger qualität ist und man es selber zusammenbauen muss ist es zu teuer. aber sonst ne feine sache mal selber ne strat zusammenzuwerkeln
 
A
Anonymous
Guest
Hi!

Und vor allen Dingen mit den Single-Coil High-Gain Pickups, die wahrscheinlich dann von Nestle stammen.
 
A
Anonymous
Guest
Hey Leude, da hab ich ach ne story!

Tja wie das so is, wenn man sich als Gitarrist besseres Equipment holt steht das Alte in der Ecke.
So wars bei meiner ersten E-Gitarre. Einer Squier Bullet Strat.
Und seine erste E-Gitarre verkauft man ja nicht so leicht. v.a wenn man in Relation sieht, was für ein Bruchteil der Erlös aus dem Verkauf für eine wiederum Neuinvestiotion wäre. (Dieser Satz ist grammatikalisch richtig!)
Also steht das Teil in der Ecke..........
Aus reinem Interesse habe ich das Teil mal in alle Einzelteile die Gingen auseinander gebaut. (incl. Halsschrauben)
Dies wiederholte ich ca. 6 Monate noch einmal, als ich für 3 Monate in die USA ging.
Ich wollte meine gute Strat nicht irgendwie vorschicken oder ins Handgepäck nehmen
=> Hals von Korpus der Squier geschraubt beides innen Koffer mit den Klamotten zusammen. Als ich dann da war zusammengeschraubt.
So hatte ich ne gute Übungsgitarre.
Beim >Rückflug das selbe Spiel nochmal....

Adios
Le DOC
 
A
Anonymous
Guest
Also ich finde das Angebot Klasse. Wenns jetzt irgendwie sehr teuer wär dann ließe sich drüber streiten, aber für 90 Öcken seinen Spaß zu haben, die Gitarre mal auf anderem Wege kennenzulernen, auch, wenn die Klampfe letztendlich bescheiden klingt, das halte ich doch für ne dolle Sache.
Ich würde auch so nie eine Gitarre für 90 Euro kaufen, von daher wärs irgendwo so oder so der Spaß an der Sache, nicht wahr?
 

Ähnliche Themen

 

Oben Unten