Mesa Boogie Abacus MIDI Controller


A
Anonymous
Guest
Hi allerseits...

hätte auf Ebay so ein Teil gefunden und mal ein paar Fragen dazu, bevor ich mitbiete:

(1) Kennt das jemand??? Ist das Ding stabil??
(2) Es ist eigentlich als Fußkontroller für den Triaxis vorgesehen, hat aber auch einen MIDI-Ausgang...
Kann ich damit auch andere MIDI Geräte ansteuern???
(Es hat nur einen MIDI-Out, keinen MIDI-In... Ist das ein Problem???
(3) Das Ding hat einen 7-poligen MIDI-Out... Hat jemand schon so was einmal gesehen??? Kann ich den dann auch mit einem 5-Poligen MIDI-In verbinden???

Bräuchte die Antworten halbwegs schnell, weil die Auktion morgen abläuft...

vielen Dank schon mal,

lg, Johannes
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

hab auch mal mit dem Gedanken gespielt, mir so einen zuzulegen. Soweit ich weiß, ist das Teil wirklich stabil und du kannst mit dem Midi-Ausgang eigentlich alle Midi-fähigen Geräte bedienen. Daß es "nur" einen Midi-Out hat, ist auch nicht wirklich tragisch. Du kannst halt nur nicht mehrere Abacüsse :) auf der Bühne verteilen.

Auf jeden Fall kannst du da auch einen 5-Pol-Stecker reinstopfen. Das sollte funktionieren. Der 7-polige hat glaub ich noch 2 Pole zur Stromversorgung.

Ach, scheisse, ich sehe grad, daß deine Frage ja schon ewig her ist. Ist inzwischen absolut nicht mehr aktuell. Na ja, jetzt hab ich mir schon die Mühe gemacht, den Senf hier abzulassen und will das nicht mehr löschen... Also rein damit. *lol*

Grüße
Oingoboingo
 
A
Anonymous
Guest
nein, die auktion läuft erst in 20 minuten ab, ist also noch aktuell...
(glücklicher zufall, dass es sich noch ausgegangen ist, würd ich sagen...)

na, dann werd ich mal fest mitbieten...

lg, johannes
 
A
Anonymous
Guest
ok, für 156 Euro dürfte das ein Schnapper gewesen sein. Und der 7-pol-Anschluß für die Stromversorgung ist ebenfalls ziemlich geil, da hast du dann kein Generve mehr mit dem Netzteil und abgebrochenen Anschlüssen.

Also herzlichen Glückwunsch.

Gruß
Oingoboingo
 
A
Anonymous
Guest
ok, wie gesagt danke nochmal für die gerade noch rechtzeitige info...

was mich noch interessiert hätte:
ich hab jetzt beim ZenAmp nur einen 5-poligen Midi-Anschluss...
Der unterstützt diese MIDI-Phantomspeisung praktisch nicht...
Jetzt stellt sich für mich die Frage: Gibts da irgendeine Art Adapter oder so, wo ich das 7-Pol MIDI Kabel reinstecke, das 5 polige und noch nen Stromanschluss und es läuft schon???
Oder kann ich mir da irgendwie selbst was zusammenlöten???

Wäre dankbar für ne Antwort...

lg, Johannes
 
A
Anonymous
Guest
Hm, von einem Adapter hab ich noch nix gehört. Musst mal in nem Laden nachfragen. Ich glaube, daß die Stomleiter der 1. und 7. Pol sind.

Musst mal schauen, wie da die Belegung sein muss. Steht bestimmt irgendwo auf dem Abacus. Sonst frag doch einfach mal bei Boogie. Oder es gab irgendwo auch mal ein spezielles Boogie-Forum.

Ich hatte man nen Triaxis. Da war eine Zusatzbuchse dran, an die du ein Netzteil anschließen konntest, dann nur noch ein 7-pol Midi-Kabel und ne entsprechende Leiste und dann wärs ok gewesen.

Gruß
Oingoboingo
 
 

Oben Unten