Peavey Bandit 112

A

Anonymous

Guest
Was haltet ihr von diesem Amp? Kennt jemand von euch vielleicht Seiten, in denen Amps getestet werden?
 
Jamalot

Jamalot

Well-known member
Hi Namensbruder ;-)

Ich hab mal den Bandit 112 gespielt und muss sagen, dass ich echt begeistert war. Eigentlich bin ichs noch. Ich würde mir den zwar jetzt nicht mehr kaufen, da ich reichlich anderes Zeug habe und so langsam aber sicher auch weg von Combos möchte.
Die TransTube Serie (wozu der Bandit gehört) ist Peaveys Antwort auf die Valvestate Serie von Marshall. Mein Musikladen meines Vertrauens hat den Bandit im Laden rumstehen. Wenn ich dort bin, spiele ich ihn ganz gerne, auch wenn ich die Wahl zwischen diversen Marshall-Tops und was weiß ich noch allem habe...
Peavey ist sowieso für mich ein Zeichen von guten Produkten... (Siehe EVH-Wolfgang, 5150, Classic,...)

Um Tests zu lesen könnte ich dir wie Polli höchstens HC empfehlen.
Für technische Daten kannst du aber auch auf peavey.com nachschauen.
Bis bald

"http://www.jdengel.de"
 
A

Anonymous

Guest
Danke für eure Ratschläge!
Ich habe den auch schon Probe gespielt und mir hat er auf Anhieb gut gefallen.

Machs gut Jan
 
A

Anonymous

Guest
Kann mir vieleicht jemand von euch sagen, was der Unterschied zwischen dem neuen Model und dem alten ist! Außer das sie sich vom Aussehen verändert haben.
 
Jamalot

Jamalot

Well-known member
So weit ich informiert bin, hat Peavey lediglich das Design geändert. Vom Sound, Spielverhalten und sonst so, hat sich nichts verändert.
Als Marshall jedoch die Valvestate Serie neu afgelegt hat, waren andere Lautsprecher drin. Die alten waren besser...
Aber bei Peavey hat sich so wie es sehe nichts verändert.

Machs gut

"http://www.jdengel.de"
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
0
Aufrufe
82
Gregor Glasbruch
G
 
Oben Unten