Problem mit GT6

W°°

W°°

Well-known member
Tach zamma,

ich habe ein kleines Problem mit der Belegung der Pedale und komme auch nach intensivem Studium der Bedienungsanleitung nicht weiter.

Der Fall:
Ich habe ein Pach gebaut und einen Effekt aus FX1 auf das CTR Pedal gelegt. Das Expr. Pedal macht Vol. Der Expr. Pedal Swich soll jetzt einen weiteren Effekt aus FX1 dazu fügen.
Wie immer ich es versuche, verbindet er das CTR Pedal mit dem Expr. Pedal Swich und macht nur _einen_ Effekt aus FX1.
Frage:
Kann das GT6 vielleicht immer nur einen Effekt aus einer FX Bank? [?][?]
Das wäre enttäuschend![xx(]
Habe ich irgendwas falsch gerootet?
Kann mir jemand helfen?

weihn4.gif

Grüße aus dem milden Westen!
W°°
 
A

Anonymous

Guest
Tach auch,

Ich bin mir nicht sicher, aber ich fürchte, daß man wirklich nur immer einen Effeckt aus der FX Bank anwälen kann. Die gleiche Frage hab ich mir nämlich auch am Wochenende gestellt. Ich kam da aber auch nicht weiter. Vielleicht gibts hier noch ´nen Profi der das genauer weiß.

Das wär wirklich eine Enttäuschung!

c.u.

Phil
 
W°°

W°°

Well-known member
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Phil
Tach auch,

Ich bin mir nicht sicher, aber ich fürchte, daß man wirklich nur immer einen Effeckt aus der FX Bank anwälen kann. Die gleiche Frage hab ich mir nämlich auch am Wochenende gestellt. Ich kam da aber auch nicht weiter. Vielleicht gibts hier noch ´nen Profi der das genauer weiß.

Das wär wirklich eine Enttäuschung!

c.u.
Phil
</td></tr></table>

Hi Phil,

leider hast Du Recht.
Hier die Antwort des sehr fixen Customer Supports:

Sehr geehrter Herr Kraushaar,

wie sie schon richtig vermuten, ist es nicht möglich, den
einzelnen Funktionsblöcken des GT-6 gleichzeitig mehrere
Funktionen zuzuweisen. Eine Auflisttung der für ’FX-1’ nutzbaren
Effekte finden Sie auf Seite 32 der Anleitung.

Mit freundlichem Gruss

ROLAND
Elektronische Musikinstrumente
Handelsgesellschaft mbH


Bert Marx
Customer Support


Jetzt stellt sich noch die Frage, ob man den einen an, und den anderen ausschalten kann. Wenn Du weiter kommst, würde ich mich über eine Nachricht freuen.



weihn4.gif

Grüße aus dem milden Westen!
W°°
 
A

Anonymous

Guest
Kann leider nur vom GT3 reden, das ist allerdings ähnlich. Man kann mit den Assigns den einen Effekt an und den Andern ausschalten. Das sollte kein Problem sein. Das CTL Pedal kann max. 16 Aktionen gleichzeitig ausführen. Schaum mal nach.
 
A

Anonymous

Guest
Darf ich daraus schließen, dass ihr mit dem Teil eher weniger zufrieden seid? Ich war nämlich am überlegen, ob ich mir das Teil mal für Weihnachten vormerke, aber wenn ihr eher weniger begeistert seid, dann spar ich mir das wohl eher. Ansonsten was hättet ihr denn noch so für alternative Vorschläge an Multieffekten?
 

Similar threads

 
Oben Unten