Röhren durchmessen?


A
Anonymous
Guest
Hallo,

wie kann ich feststellen, ob die Röhren in meinem Carvin Amp noch ok sind?
Wie kann man die Einstellen? Also nach einem Wechsel auf die Elektronik anpassen?

Gruß
 
univalve
univalve
Well-known member
Registriert
27 Mai 2014
Beiträge
2.099
Ozzfreeze":1jsx5zip schrieb:
wie kann ich feststellen, ob die Röhren in meinem Carvin Amp noch ok sind?
Wie kann man die Einstellen? Also nach einem Wechsel auf die Elektronik anpassen?
:?: :?: :?:
Indem sie nicht mehr gut klingen (flach, wenig Attack, schwammig, etc.) oder mit einem Röhrenmessgerät - das mißt die Emision der Anode und gibt daher einen Aufschluß, ob die Röhre noch Leistung bringt.
Die Röhren kann man gar nicht einstellen! Man stellt bei den Endstufenröhren nach einem Wechsel BIAS ein. Das geht aber nicht unbedingt bei jedem Amp, noch brauchen das alle Amps...
Da wäre dann interessant, um was für einen Amp es geht.
Ohne Bös' sein zu wollen, aber so wie Du schreibst, solltest Du diesbezüglich Dich eher einem Fachman anvertrauen.

greetz
univalve
 
 

Oben Unten