Sounds von Musikern


A
Anonymous
Guest
nAbend!

Ich höre viel Musik und stoße öfters wieder auf Sounds oder auch Effekte, die mir sehr gut gefallen.

Ganz kurz: Mir ist klar, daß nicht allein das Effekt den Sound ausmacht. Da gibts Kabel, Saiten, Holz, Amp, Widerstände, Tonabnehmer, meine Stereoanlage, ect. die Einfluß auf den Sound haben.

Dennoch frag ich euch, wie der Gitarrist die Sounds hin bekommen hat.

1. Smashing Pumpkins - stand inside your love (ist das n fuzze sound?)
2. Smashing Pumpkins - ava adore (der distortion sound ist irgendwie geil)
3. Selig - mädchen auf dem dach (hier gefällt mir der rockige Gitarrensound sehr gut. Ich denke das ist weniger effekt sondern mehr Amp (Fender?) und die Gitarre. Vielleicht kann ja jemand was dazu sagen.)

Kennt ihr die Musiker und welches Equipment die benutzen?

Bin mal gespannt was so kommt!
 
schocka
schocka
Well-known member
Registriert
28 November 2005
Beiträge
393
Ort
Goslar
Moin,

Fantasio":1jxkc62d schrieb:
3. Selig - mädchen auf dem dach (hier gefällt mir der rockige Gitarrensound sehr gut. Ich denke das ist weniger effekt sondern mehr Amp (Fender?) und die Gitarre. Vielleicht kann ja jemand was dazu sagen.)

Kennt ihr die Musiker und welches Equipment die benutzen?

Christian Neander (der Selig-Gitarrist) ist live soweit ich weiß immer mit einer Kombination aus altem AC30, 4x12"-Box und diversen Tretern (Boss SD-1, Rat) aufgelaufen. Bei den Studioaufnahmen dürften diese Kombinaton auch desöfteren zum Einsatz gekommen sein, ebenso allerdings auch diverse (alte) Marshalls, zumindest hat er das in den Interviews, die ich kenne, verlauten lassen. Gitarrenmäßig kenne ich ihn mit einer alten Tele und einer mintgrünen Claim-Strat.

Das "Mädchen auf dem Dach" habe ich jetzt nicht so richtig im Ohr, kann da also nicht konkret etwas zu sagen...

Gruß,
Andreas
 
univalve
univalve
Well-known member
Registriert
27 Mai 2014
Beiträge
2.099
schocka":2jfh2bxq schrieb:
Gitarrenmäßig kenne ich ihn mit einer alten Tele und einer mintgrünen Claim-Strat.
Ich habe ihn mit einer gelben Gibson SG mit drei Tonabnehmern in Erinnerung.

greetz
univalve
 
A
Anonymous
Guest
Habe auch ne zum Tread passende Frage:
Ich hab mich schon immer gefragt, wie diese Power-Metal Bands ihre extrem singenden Leads Sounds für die Soli hinbekommen!?
Denke dabei z.B. an Hammerfall oder Edguy.
 
 

Oben Unten