suche gutes Einsteigerset

A
Anonymous
Guest
Ich spiel mittlerweile schon 2 Jahre Akustik
und möchte endlich mal anfangen zu rocken.
Ich hab ein Budget von 500-600 Euro
Was könntet ihr mir so empfehlen?
(Gitarre + Verstärker)
 
A
Anonymous
Guest
Hi Nahoo,
herzlich willkommen im Forum. Also für 500-600 Euros bekommst du schon recht anständiges Equipment. Du solltest dir nur mal folgendes überlegen:
1. Was für’n Stil möchtest du spielen (Blues, Heavy oder ????)
2. Welche Sounds gefallen dir gut (Bands, Gitarristen ec.)
3. soll dein Equipment ausbaufähig sein (Midi ec.)
4. Strat-, oder Les Paul förmiger Korpus der Gitarre (antesten, was dir besser liegt!)
5. willst du nen Kombo, oder’n Stack? (ist auch oft lautstärkeabhängig= Proberaum oder zu Hause im Zimmer?)

mach dir über diese Points mal Gedanken und dann meldeste dich einfach mal wieder und wir werden dich dann schon gut und fair beraten. Hier sind ne Menge Spezis im Forum, die dir einiges erklären und auch empfehlen können!

see you
Magman
 
A
Anonymous
Guest
Mein Musikstil geht so in die Richtung Nirvana. Mir würd mehr so ein Strat Body liegen. (schon gespielt)
Da ich jedoch noch nicht so viel Kenntnisse habe, weißich garnicht was ein Combo oder Stack ist.
Außerdem wurde mir von jemandem gesagt mindestens einen 50 Watt Verstärker zu kaufen.
Wenn man mal später in ner Band spielt oder so.
 
A
Anonymous
Guest
Hallo!
Also für die Erklärung verschiedener Verstärkertypen musst du mal in dem Verstärkerforum nachgucken, da hab ich auch schon einen Thread dazu gestartet!
mfg Peter
 
A
Anonymous
Guest
quote:
Mein Musikstil geht so in die Richtung Nirvana.

Noch einer mehr in meiner Familie!
 
A
Anonymous
Guest
Hi!
Kauf dir kein set!
Kauf dir Gitarre (Bsp. Fender Mexico strat!)
400€
Kauf dir Amp (ca. 30 watt reichen!)200€
 
A
Anonymous
Guest
quote:
Kauf dir Gitarre (Bsp. Fender Mexico strat!)
400€
Kauf dir Amp (ca. 30 watt reichen!)200€


Ach ich weiß nicht, wieso soll man jemanden der Nirvana Sachen spielen will eine so teure Gitarre empfehlen? Ich mein, man will ja auch mal abgehen dabei, da ist eine billige Gitarre doch von Vorteil...

Einsteigersets gibts bei Thomann (http://www.musikhaus-thomann.de/), vom preislichen her wohl nicht zu toppen, ich frag eh langsam woran Thomann was verdient)ein paar interessante, ich habe damals die Gitarre für 175,- EUR gekauft und den Amp für 127,- EUR (Peavey Rage 158)...

Nils

______________________
http://www.sonic-23.de

Edited by - sonic-23 on 11 Aug 2002 16:25:29
 
A
Anonymous
Guest
Also ich würde mich auf ne Gitarre konzentrieren die dir von der bespielbarkeit zusagt und mit der du gut zurecht kommst, diré schönste Gitarre und der Lauteste Amp nützen dir nichts wenn du beim spielen mit der klampfe nich klarkommst

Gruß Sascha
 
 

Oben Unten