Tonelab LE oder GT 10??


A
Anonymous
Guest
Hallo liebe Gemeinde,

ich habe folgendes "Problem":

Ich war auf der Suche nach einem Multieffekt, da mir die Schlepperei auf Dauer zu dumm wurde.
Jetzt habe ich einige angetestet und als Favoriten kristalisierten sich das VOX Tonelab LE und das BOSS GT 10 heraus.

Soo, ich finde beide ebenbürtig und bin mir uneinig welches ich nehmen soll. ...
Könnt ihr mir helfen und mir eventuelle Erfahrungen und / oder Vor- und Nachteile dieser beiden(!) Geräte nennen?

Danke schonmal :)

*Edit: Das Ganze soll über nen Cube 80 laufen (falls das von Wichtigkeit ist ...) *
 
muelrich
muelrich
Well-known member
Registriert
24 August 2006
Beiträge
2.699
uneins ????

Die Tage konnte ich mich nicht entscheiden, welche Farbe mein nächstes Auto haben sollte. Zwei blieben übrig.

Mein Sohn zu mir: dann wirf ne Münze
Ich (in gedanken) wie blöd !
Ich: die Münze geworfen. Raus kam: Schwarz.
Mein Sohn: Und, zufrieden mit dem Ergebnis?
Ich *grübel* : Nein.
Mein Sohn: siehste: dann nimmst Du doch die andere.
Das Auto wurde blau

Wer jetzt meint, das hätte ich einfacher haben können....kriegt auffe Fresse, gell ? :roll:

Fazit der Geschichte:
wer außer Dir soll das denn entscheiden.
 
Armint
Armint
Well-known member
Registriert
5 Mai 2008
Beiträge
780
Ort
Friedrichsdorf/Taunus
Uli,
je mehr man drüber nachdenkt umso mehr kommt man zu dem Schluß:
Genial!

Für heute habe ich genug gelernt, ich geh' jetzt wieder heim.

Gruß
Armin
 
muelrich
muelrich
Well-known member
Registriert
24 August 2006
Beiträge
2.699
Ja, Armin,

ich habe meinen Sohn zunächst auch ziemlich doof angeguckt (fällt mir ja nicht schwer...harr)...
tja, und dann kam ich auch zu dem Schluss, dass es genial ist.....(insbesondere, weil das Ergebnis blau ist ha ha ha)
 
A
Anonymous
Guest
* .....Könnt ihr mir helfen und mir eventuelle Erfahrungen und / oder Vor- und Nachteile dieser beiden(!) Geräte nennen?..... *
 
Don_Mauzo
Don_Mauzo
Well-known member
Registriert
19 Juni 2006
Beiträge
373
Ort
Reutlingen
muelrich":3d7pkf4b schrieb:
Mein Sohn zu mir: dann wirf ne Münze
Ich (in gedanken) wie blöd !
.
.
.

[off topic on]
Das hättest du aber auch einfacher haben können. :prof:

[off topic off]


:mrgreen:
Gruß,
Don Mauzo
 
Monkeyinme
Monkeyinme
Well-known member
Registriert
3 Januar 2007
Beiträge
2.900
Ort
Im Musikzimmer
Moin,
ich kenne nur das GT-8 und das Tonelab SE. Aber meine Kaufgründe gelten wahrscheinlich immer noch.
Warum habe ich mich für das SE entschieden? Klang in meinen Ohren besser und ist ohne Bedienungsanleitung zu bedienen. Einfach einstöpseln und loslegen ähnlich wie mit einem bereits vertrauten StompBoxBrett. Die unglaublich vielen Möglichkeiten des GT-8 haben mich nicht überzeugen können. Und die Möglichkeiten sind unglaublich vielfältig und variabel.
MMn einziger Nachteil des SE, die Effekte vor dem Amp. Compressor, Wah, Fuzz, TS etc. sind jeweils nur einzeln nutzbar. Also Tubescreamer mit Wah zusammen geht nicht. Macht aber nix, bald habe ich es geschafft mein Wah zu modden und in den programmierbaren Loop vor die Kiste zu hängen... :cool:

Ciao
Monkey

P.S.: Als reinen Multieffekt würde ich mal bei Multieffekten schauen, nicht bei Modelern. Z.B das M13 von Line6?
 
A
Anonymous
Guest
Also ich glaube ich habe mich nun für das Tonelab LE entschieden.

Gefällt mir vom Aufbau und der gesamten Aufmachung besser als das GT10, ist nicht so teuer wie das M13 und liefert einen für meine Ohren guten Sound :)

Werde vermutlich ein Review dazu verfassen wenn ich es mein Eigen nenne:)
 
A
Anonymous
Guest
Eine gute Wahl, habe mit dem SE bislang die meisten Gigs gespielt und das LE als Backup. Die Boss Teile sind mir dann doch zu umfangreich.


Frizze :cool:
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
5
Aufrufe
651
kiroy
kiroy
A
Antworten
22
Aufrufe
2K
Monkeyinme
Monkeyinme
A
Antworten
17
Aufrufe
2K
Jamalot
Jamalot
 

Oben Unten