Übungen fürs Solieren ...

A
Anonymous
Guest
Jo, hi erstmal.

Also ich wollt einfach nurmal nach ein paar Übungen fragen, wie man das Improvisieren und das frei spielen etwas gut hinkriegt. Das ist nämlich noch meine große Schwachstelle. Also wie übt ihr das so, oder wie habt ihr das gelernt?
 
A
Anonymous
Guest
Tach,

spielen, spielen, spielen. Am Besten zu Aufnahmen oder mit sowas wie Band-in-a-box Programm. Ansonsten denk ich macht es auch Sinn sich entsprechende Songs anzuhören, so bekommt man am besten das Gefühl fürs Improvisieren.

Ach ja, es gibt auch ganz gute Internetseiten mit liks und Scalen z.B. http://www.justchords.com/guitar/index.html

cu
Etienne

it’s only Rock’n’Roll, but i like it
 
A
Anonymous
Guest
Versuch zuerst, mit drei-fünf Tönen 5-10 Minuten lang zu improvisieren, am besten über eine Akkordfolge. Mach mit diesen Tönen alles, was es gibt: Bending, tremolo, legato, Vibrato... Also hol alles aus diesen Tönen raus.
Erweitere das dann irgenwann auf einen Modus, dann auf zwei usw.
Wenn man sich direkt das ganze Griffbrett vornehmen will, kann es sehr schnell frustrierend werden. Fang am besten mit der Pentatonik oder der Bluestonleiter an-Lass am besten nen Kassettenrekorder mitlaufen und hör es Dir auf dem Weg zu Arbeit an und frage Dich:"Gefällt mir das?" Behandel es wie Musik von deiner Lieblingsgruppe. Wenn es Dir nicht gefällt: Versuch rauszufinden, woran das liegt und ändere es.
Klingt jetzt alles sehr dramatisch, aber der Spaß an Musik soll natürlich die Haupsache sein! Das Wichtigste ist, dass Du Dich gerne spielen hörst.:)

Bis denne
 
 

Oben Unten