Welche Danelectro ist das ? HABEN WILL!!


A
Anonymous
Guest
Das ist eine Danelectro 56' U2. Nur noch gebraucht zu bekommen. Soweit mir bekannt hat Gregor Hilden noch eine zum Verkauf.

Ich hatte die auch, tolle Gitarre, allerdings sind die neueren wesentlich besser einzustellen, da sie die bessere Hardware (3D Bridge) haben. Die würde ich dir auch empfehlen. Siehe meine hier.
 
Swompty
Swompty
Well-known member
Registriert
20 November 2009
Beiträge
1.274
Lösungen
1
Ort
D'dorf
Die U2 ist klasse. Die U3, die ich noch besser finde, auch.
Kannste mit ein bisschen Glück für nen Appel und nen Ei auf eBay schießen.
 
A
Anonymous
Guest
Swompty":n5w7v1qu schrieb:
Die U2 ist klasse. Die U3, die ich noch besser finde, auch.
Kannste mit ein bisschen Glück für nen Appel und nen Ei auf eBay schießen.

Ähhhhm, die letzte U2 ging für knappe 300 Euro dort weg! Die U3 bringt dir in gutem Zustand bis 450 Euro. Dano Schnäppchen macht man mit neueren Modellen. Die haben auch die Neupreise enorm angezogen. Musste mal schauen, ich konnte das auch kaum fassen. Kultgitarren eben ;-)
 
Country Rhoads
Country Rhoads
Well-known member
Registriert
25 Juni 2008
Beiträge
441
Ort
NRW
Super, vielen Dank für die schnellen Antworten. Jetzt weiß ich wonach ich suchen muß :)
 
Swompty
Swompty
Well-known member
Registriert
20 November 2009
Beiträge
1.274
Lösungen
1
Ort
D'dorf
Ups, hab damals für meine 200,- bezahlt und für 250,- verkauft.

Dachte damals es wäre ein gutes "Geschäft" gewesen.

300 - 350 würde ich heute mmer noch als Schnäppchen empfinden.

Eigentlich hab ich ja alles an Gitarren.
Aber man schaut ja doch immer mal wieder. ;-)
 
A
Anonymous
Guest
Coole Gitarre. Hab gerade beschlossen, dass ich mir die Dano '59 selbst
unter den Tannenbaum legen werde. :-D
Also quasi die neue Version von Magman's 59er. Schwarz oder burgundy,
mal sehen. Allerdings bevorzuge ich die Doublecut Version.
Tja, dies ist ein neuer G.A.S. Anfall...
:shock:
Kommt gut in die neue Woche

Gruß Peter
 
physioblues
physioblues
Well-known member
Registriert
20 August 2003
Beiträge
2.103
Coole Tante, colle Gitarre.
Das ist doch Arnold van Dongen, oder ?

Und wo bringen die Käsköpp nur immer Musikerinnen her, die nicht nur gut aussehen, sondern auch noch den Ohren schmeicheln ?
 
A
Anonymous
Guest
Wizard":1w6n7f3j schrieb:
Coole Gitarre.
Also quasi die neue Version von Magman's 59er. Schwarz oder burgundy,
mal sehen. Allerdings bevorzuge ich die Doublecut Version.

Gruß Peter

Hi Peter,

meine DE59 ist das aktuelle Modell - die mit der Pro Hardware - daran hat sich bislang nichts geändert. Darauf würde ich an deiner Stelle achten. Wie gesagt, mit der 3D Bridge kann man ne sehr ordentliche Saitenlage und auch die Bundreinheit optimal einstellen - ähnlich wie bei einer Strat. Die 59 Reissue Double Cut hat die normale Bridge, also keine Pro Hardware! Hier muss man ein wenig Glück haben bei den Einstellungen. Meine DE59 hat ja auch Double Cut. Die 56er (DE56) Modelle haben Single Cut.
Die neuen 'Beefed up' Lipstick Pickups haben ein klein bisschen mehr Dampf - ich selbst finde sie besser als die Vorgänger, vor allem sind sie fast gleich laut und klingen in der Mittelstellung einfach nur GEILLLLLL :lol: Sie klingen auch AC/DC mäßig eingestellt richtig klasse und pfeifen nicht so schnell - also vertragen sie auch etwas mehr Gain und Lautstärke. An meinem TubeMeister18 bietet sie meiner Tele ordentlich Paroli, das klingt da wirklich so richtig geil und macht tierisch Spaß. Somit hat sie nun auch wieder einen festen Platz in unserem Repertoire gefunden und ich setze sie regelmäßig ein.

Der Thomann hat wieder viele Dano Gitarren im Programm und hier kann man, falls man doch mal ne Gurke erwischt (ja die gibt es auch bei Danos) wieder umtauschen. Nur mal so als Tipp falls du keine Möglichkeit hast vorher anzutesten ;-)

Viel Spaß beim aussuchen :cool:
 
Country Rhoads
Country Rhoads
Well-known member
Registriert
25 Juni 2008
Beiträge
441
Ort
NRW
Bin mir jetzt gar nicht sicher ob ich das nun richtig verstehe.

Gibt es eine von den neuen Dano`s die quasi so aussieht wie die aus dem Video, aber wiederum diese neue Hardware hat ?

Also so eine Singlecut ?

Bei Thomann finde ich da auf Anhieb erstmal nicht so das passende :(

Hier steht z.B. nichts von der "Pro Hardware"

http://www.thomann.de/de/danelectro_de5 ... _black.htm

bei der weißen leider auch nicht, wobei ich diese hier mit dem ko ischen Schriftzug nicht so dolle finde

http://www.thomann.de/de/danelectro_de56_guitar_wh.htm
 
A
Anonymous
Guest
Edin die DE56, sowie auch die Reissue (Sonder) Modelle haben die normale Bridge wie vor 50 Jahren. Nur wenige der neueren Modelle wie z.B. DE59, Dano Pro, Dano 63 haben die Pro Hardware. Die sieht dann so aus:

SB-5800-010.jpg


Die normale (Traditional Brücke mit Palisander Steg) so:

219392912_5416c1dfa4.jpg


Die 56 Pro Black ist ne Singlecut mit Pro Bridge:

http://www.thomann.de/de/danelectro_56_pro_black.htm
 
 

Oben Unten