Welcher stellenwert hat bei euch Musik


A
Anonymous
Guest
Ich find der Topic passt perfekt in diesen
Foren Bereich - Nicht ganz eindeutiges, verständliches oder nützliches?!

Ich höfe nähmlich außerst selten! :D
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
scarred":263tzupf schrieb:
Also ich höfe fast immer wenn ich kann Musik

und ihr???

Ich höfe bis zu drei Mal am Tag, das ist doch unnormal, odä?

Mal im ernst, Musik bestimmt mein Leben. Ohne
wäre es leer und fahl. Oder was meinst Du?

(P.S. bevor Du ein Posting abschießt, schau auch mal nach Fehlern ;-))
 
A
Anonymous
Guest
scarred":a87quyyi schrieb:
Also ich höfe fast immer wenn ich kann Musik
und ihr???

Scarred,

tue Dir und uns einen Gefallen und schreibe etwas
sorgfältiger; dann können wir uns auch die entsprechend spöttischen Antworten sparen (auch wenn sie mitunter Spaß machen! :lol: )
Gitarre spielst Du doch hoffentlich nicht so schlampig, oder?

Für mich ist Musik weit mehr als ein Hobby, es bedeutet Leidenschaft, Passion, Hingabe, einen Wert an sich und etwas unglaublich Wichtiges in meinem Leben.

Das schließt für mich natürlich den Konsum von Formatradio aus. Viel wichtiger als Musik als Konserven hören ist es mir, ordentlichen Kollegen live zu lauschen oder Musik selbst zu machen.

War es das, was Du wissen wolltest?
 
A
Anonymous
Guest
kann man sich die antwort auf die frage nicht denken wenn man in ein gitarren-forum reinschreibt?
musizieren hat ja bekannterweise was mit musik zu tun und für jeden der selber musiziert (das sind ja wohl die meisten, oder wieso hätten sie sich sonst hier registriert), spielt musik wohl eine größere rolle :|
behaupte ich jetzt mal einfach
 
A
Anonymous
Guest
BlackDeath":37kw0emk schrieb:
... (das sind ja wohl die meisten, oder wieso hätten sie sich sonst hier registriert), spielt musik wohl eine größere rolle :|
behaupte ich jetzt mal einfach

Hallo,

den allermeisten geht es doch nur um die Frauen.


Nils

EDIT: Das war übrigens schon so ein bisschen als Witz gemeint ;-)
 
A
Anonymous
Guest
sonic-23":4desxyl2 schrieb:
Hallo,
den allermeisten geht es doch nur um die Frauen.

:shock: Und wenn Du eine gefunden hast, hörst Du auf, Radio zu hören? Und vertickst Deine Gitarre bei ibäh?

Bei manchen pickeligen Jünglingen fängt es so an.
Aber wenn es einem wichtig ist, hört es damit noch lange nicht auf.
 
A
Anonymous
Guest
BlackDeath":2s7lkq0x schrieb:
Jetzt hast du meine Gefühle verletzt... ;-)

Das tut mir aber jetzt ächt laid! :lol:

PS: Bemerke ich da einen Hauch von Selbstironie? Solltest Du am Ende gar Humor besitzen? Dann gibt es noch Hoffnung? Wir werden sehen.
Weiter so. Ich bin gespannt!
 
A
Anonymous
Guest
mad cruiser":32bfix08 schrieb:
PS: Bemerke ich da einen Hauch von Selbstironie? Solltest Du am Ende gar Humor besitzen? Dann gibt es noch Hoffnung? Wir werden sehen.
Weiter so. Ich bin gespannt!
ach komm spinn nicht rum und nimm deine pillen ;-)
 
frank
frank
Well-known member
Registriert
13 Oktober 2004
Beiträge
3.682
BlackDeath":1ua2df0w schrieb:
mad cruiser":1ua2df0w schrieb:
PS: Bemerke ich da einen Hauch von Selbstironie? Solltest Du am Ende gar Humor besitzen? Dann gibt es noch Hoffnung? Wir werden sehen.
Weiter so. Ich bin gespannt!
ach komm spinn nicht rum und nimm deine pillen ;-)

Und der Spannungsbogen steigt...
 
A
Anonymous
Guest
frank":30k7br7e schrieb:
BlackDeath":30k7br7e schrieb:
mad cruiser":30k7br7e schrieb:
PS: Bemerke ich da einen Hauch von Selbstironie? Solltest Du am Ende gar Humor besitzen? Dann gibt es noch Hoffnung? Wir werden sehen.
Weiter so. Ich bin gespannt!
ach komm spinn nicht rum und nimm deine pillen ;-)

Und der Spannungsbogen steigt...

werde ich in unendliche niveaulosigkeit oder in progressiv ausgeartete kompetenz-spähren abdriften, die einem mit einem zur erdoberfläche tangierenden spannungsbogen so mitreißen wie ein tobender wasserfall!?

Es bleibet ungewiss
 
Chris K jr.
Chris K jr.
Well-known member
Registriert
12 Juni 2005
Beiträge
375
Ort
NRW
Für mich ist eins klar: ich liebe den Rock´n Roll mit all seinem Schönen, Schmerz, Leid, Power, Songs, Gitarre spielen ,neue Riffs alte Riffs, Rush, Neil Young, Motörhead, Jeff Buckley, Johnny Cash...ups, da driffte ich wohl etwas ab :roll:


doch bedenke:
it´s a long way to the top if you wanna Rock´n Roll (AC/DC)
 
karlchen
karlchen
Well-known member
Registriert
12 Januar 2004
Beiträge
624
Ort
Nähe Freiburg
Ich versuch's mal so zu beschreiben:

Wenn das Leben mit all seinen Facetten ein Dach ist, dann ist Musik für mich eine der tragenden Säulen!


Viele Grüße

Markus

P.S.: Und das obwohl ich in den nächsten Jahren wohl nie freiwillig Geld von jemandem für einen Auftritt bekommen würde.... ;-)
 
A
Anonymous
Guest
Hi!

An dieser Stelle möchte ich einfach mal aus einem Lied zitieren (John Miles - Music)

"Music was my first love
And it will be my last
Music of the future
And music of the past

To live without my music
Would be impossible to do
In this world of troubles
My music pulls me through"

Das ganze ist zum einen ein geniales Lied und beschreibt außerdem ziemlich genau meine Einstellung zur Musik in jeglicher Art.

Gruß
Simon
 
A
Anonymous
Guest
Khalaidahn":2t91oz48 schrieb:
Hi!
Das ganze ist zum einen ein geniales Lied und beschreibt außerdem ziemlich genau meine Einstellung zur Musik in jeglicher Art.

Bingo, Simon!

Das ist mindestens Operette auf der nach unten offenen mad cruiser-Skala!
 
A
Anonymous
Guest
scarred":3o3jh3n0 schrieb:
Also ich höfe fast immer wenn ich kann Musik

und ihr???

Diese Frage in einem Gitarre-Forum zu stellen... Eigentlich müsstest du dafür geteert und gefedert werden. Ehrlich scarred, entweder bist du bekloppt oder du sammelst Beiträge.

Frag doch mal einen Reiter, wie wichtig ihm Pferde sind. Oder einen Junkie, welchen Stellenwert die Droge in seinem Leben hat.

Boah, scarred...

Tipp für dein nächstes Topic: Welches Instrument mögt ihr am meisten? Oder: Gibt es auch einarmige unter euch?

Nee, was'n Quark... :|
 
A
Anonymous
Guest
Wieso soll eine solche Frage nicht in ein Gitarrenforum passen? Es gibt hier sicher einige, die auch noch andere Hobbies haben und da ist es normal, dass ein Hobby wichtiger als das andere. Ich denke zum Beispiel, dass einem sehr guten Sportler, der jeden Tag beim Training ist, sehr viel Spaß dran hat und nur nebenbei ein Instrument spielt, die Musik nicht ganz so wichtig ist, wie einem total begeistertem Gitarristen, der sich häufiger neue Teile holt usw. Nicht für jeden, der Gitarre spielt ist die Musik gleich das wichtigste. Für viele gibt es wichtigere Dinge. Ich kenne da zum Beispiel einige Spezialisten, die ab und zu mal Gitarre spielen und sonst nur vorm PC hocken. Denen ist die Musik und das Gitarre spielen sicher nicht so wichtig, wie anderen Leuten.

Ich hoffe ihr versteht was ich meine
 
A
Anonymous
Guest
migmag":2opgdd95 schrieb:
Tipp für dein nächstes Topic: Welches Instrument mögt ihr am meisten? Oder: Gibt es auch einarmige unter euch?

endlich einer der mich versteht ^^
wär doch mal interessant rauszufinden ;-)
 
A
Anonymous
Guest
Orther":2uw6xhto schrieb:
Ich denke zum Beispiel, dass einem sehr guten Sportler, der jeden Tag beim Training ist, sehr viel Spaß dran hat und nur nebenbei ein Instrument spielt, die Musik nicht ganz so wichtig ist, wie einem total begeistertem Gitarristen, der sich häufiger neue Teile holt usw.

Okay, Orther. Dann wollen wir mal hoffen, dass dieser Sportler sich schnell meldet und meine Meinung ad absurdum führt.

Aber du hast Recht, das passt schon hier herein. So hat man wenigstens ab und zu was zu lachen.

Im Übrigen gehe ich davon aus, dass du ein Augenzwinkern in einem Beitrag nur dann verstehst, wenn das passende Smiley dahinterklebt.

Der Vollständigkeit halber: ;-)


@Blacky: Ich geb mir ja größte Mühe, aber ich bin noch nicht ganz soweit, dich zu verstehen. Aber ich schaufele weiter. ;-)
 
A
Anonymous
Guest
mad cruiser":1wcphyhc schrieb:
Das ist mindestens Operette auf der nach unten offenen mad cruiser-Skala!

Sorry für meine Unwissenheit, aber ich verstehe gerade nicht was du damit sagen willst.
Würde mich über Aufklärung freuen. :oops:

Gruß
Simon
 
A
Anonymous
Guest
Khalaidahn":2a274vaa schrieb:
Würde mich über Aufklärung freuen. :oops:

Ganz einfach, Simon:

Bei Erdbeben gibt´s die nach oben offene Richter-Skala.

Die nach unten offene mad cruiser-Skala bezeichnet den Grad der akustischen Umweltverschmutzung.

In Richtung Nullpunkt wird "Operette" nur noch von "Große Oper" und "Voll OK" übertroffen.
Got me?
 
A
Anonymous
Guest
Ahh....
Ist also "Voll OK" die größtmögliche akustische Umweltverschmutzung oder die wenigste, also Musik die dir gefällt...
Wenn du mir das erzählst habe ich das Madcruisische System glaub ich verstanden ;-)

Gruß
Simon
 
A
Anonymous
Guest
Khalaidahn":24ruaaza schrieb:
Wenn du mir das erzählst habe ich das Madcruisische System glaub ich verstanden ;-)


0-----!----0 AKUSTISCHE UMWELZVERSCHMUTZUNG=RUHE
!
!----VÖLLIG OK
!
!----GROSSE OPER
!
!----OPERETTE
!
......
......

!----BERGWERK
!
!
!
!----SONDERMÜLL
!
.....
.....
.....

!
!----BOHLEN
!
V

Notfalls kann ich Dir noch eine ppt.Präsentation machen.
 
 

Oben Unten