Fishman Aero, Probleme mit dem Tuner

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Fishman Aero, Probleme mit dem Tuner

Liebe Leute,

Ich spiele eine Walden-Westerngitarre mit einem Fishman-Aero Pickup-System. Angesichts des moderaten Preises bin ich sowohl mit der Gitarre als auch mit dem Sound des Tonabnehmers zufrieden.
Seit einigen Tagen habe ich das Problem, dass der Tuner fast gar nicht mehr reagiert. Der Tonabnehmer tut es noch. Ja, ich habe die Batterie gewechselt. Kennt jemand diesen Effekt? Kann es sein, dass eine minimale Dejustierung des Steges nach dem letzten Saitenwechsel dieses Problem hervorgerufen hat?

Danke für Ideen,
urbsound
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Fishman Aero, Probleme mit dem Tuner


Habe mir die Frage gerade selbst beantwortet. Einmal Saiten runter, Steg ausgeblasen und vorsichtig neu eingesetzt, und schon geht's wieder.
War wohl doch zu staubig beim letzten Gig.

Sorry für die Belästigung.
urbsound
Verfasst am:

RE: Fishman Aero, Probleme mit dem Tuner

Ich hatte ähnliches mal bei einer Yamaha E-Acoustic. Ich habe dann allerdings den Steg auf einem Spiegel mit 500er Papier absolut plangeschliffen. Das Ergebnis war verblüffend gut und seit dem mache ich das bei allen Gitarren rein obligatorisch.

Na dann hau mal wieder rein in die Saiten
Verschoben: 19.05.2014 Uhr von Schnuffi
Von Gitarre nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde