P90 in Humbuckerformat

Seite 1 von 1
Verfasst am:

P90 in Humbuckerformat

Hallo,

will in meine Paula an die Neckposition einen P90 Tonabnehmer einbauen. Zurzeit hab ich dort einen Humbucker verbaut. Das Problem ist ja das die P90er kleiner sind als die Humbucker. Ich suche einen Rahmen wie für die Humbucker nur das man dort einen P90er rein machen kann.
Oder einen P90er in Humbuckergröße wo ich meinen jetzigen Rahmen behalten kann.

Danke
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

Re: P90 in Humbuckerformat

Donere95 schrieb:
will in meine Paula an die Neckposition einen P90 Tonabnehmer einbauen.
Oder einen P90er in Humbuckergröße wo ich meinen jetzigen Rahmen behalten kann.


Ein P90 im HB-Format hat mit dem Klang eines echten P90 Soapbar nicht viel gemein.
Wenn du also einen P90 willst, weil dir der Klang eines P90 gefällt, dann würde ich auch einen solchen nehmen und keinen im HB-Format.
Donere95 schrieb:
Zurzeit hab ich dort einen Humbucker verbaut. Das Problem ist ja das die P90er kleiner sind als die Humbucker. Ich suche einen Rahmen wie für die Humbucker nur das man dort einen P90er rein machen kann.


Das wird nicht funktionieren. Ein P90 ist nicht kleiner als ein Humbucker, er ist breiter, dafür aber schmaler. Er passt also nicht in die HB-Fräsung der Gitarre, du wirst die Fräsung in der Breite erweitern müssen.

Ob sich das lohnt, müsstest du dir selbst überlegen.

Tom

@ er ist breiter, dafür aber schmaler.......sorry, bescheuert ausgedrückt...
ein P90 hat die Maße 3,3 x 1,28 cm
Ein Humbukcer 2,78 x 1,4 cm
Verfasst am:

RE: P90 in Humbuckerformat

trebletool schrieb:
WaveMaster schrieb:
http://lmgtfy.com/?q=p90+in+humbucker+gr%C3%B6%C3%9Fe



ich finde das zwar nicht gerade nett; wenn jeder alles selber nachschlagen soll brauchts ja keine Community mehr - aber,

Das stimmt, sorry aber der Markt für Pickups ist kaum zu überblicken und solche Threads enden in der Regel mit der schöden Aufzählung von Möglichkeiten, die dir auch nicht weiter hilft. Also lieber gleich selber schauen und daher der Hinweis...
Verfasst am:

RE: P90 in Humbuckerformat

Gibson P94r, vorallem am Neck ein schön singender "Single Cool" mit mehr Bums.
Allerdings klingen die nicht ganz wie echte P90er, aber nah dran ;)
Verfasst am:

RE: P90 in Humbuckerformat

Oke ich hab mich jetzt mal umgeguckt und werde mir wahrscheinlich einen P94 für die Neckposition kaufen.
Kann mir jemand eine Empfehlung geben?
Sollte eine goldene Kappe haben damit er zum Rest der Gitarre (goldene Hatdware auf schwarzer LP mit creme farbenden Tonabnehmerrahmen und goldenen Potiknöpen *-* ) auch passt
Verfasst am:

RE: P90 in Humbuckerformat

Klanglich halte ich die Amber-Teile für die besten, gefolgt vom Gibson P94. Allerdings haben diese offene Kappen.

Optisch kämen z.B. PhatCats hin - die hatten ich seinerzeit aber klanglich nicht überzeugen können.

Über andere PUs dieser Art kann ich nicht urteilen.

Lieben Gruß,

Batz.
Verfasst am:

RE: P90 in Humbuckerformat

Ich kann auch noch eine Lanze für die Mean 90's von GFS brechen - sind wirklich gute Pickups mit exorbitant gutem Preis/Leistungsverhältnis. So 100% wie Soapbars klingen aber auch sie nicht, leider...
Verfasst am:

RE: P90 in Humbuckerformat

Vielleicht hilfts ja.
Bin gerade am Uploaden zweier Videos mit den P94ern.

Sinnloses cleanes rumgenudel und auch bisl bluesgedöns mit meinem neuen 1258 Eminence...
Verschoben: 30.06.2014 Uhr von Schnuffi
Von Gitarre nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde