Ich will diesen Ampsound !

Seite 1 von 4
Verfasst am:

Ich will diesen Ampsound !

Trainwreck Express in Aktion



Sowas will ich, brauch ich, bau ich
Trainwreck, Komet, Dr.Z Wreck etc. is alles außerhalb meines Budget.

Alternativen ? Bausätze ? TT Lummerland Express jemand gebaut und wie klingts ?

Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

Re: Ich will diesen Ampsound !

Noisezone schrieb:
Alternativen ? Bausätze ?


ceriatone.com hat was im Programm.
Verfasst am:

Re: Ich will diesen Ampsound !

Doc Line6forum schrieb:
Noisezone schrieb:
Alternativen ?




Kemper Profiling Amplifier mit dem geeigneten Profil.
Ernst gemeint.


Geht sicherlich, aber dann liegt er preislich gesehen ja noch weit höher von dem was er gerne haben möchte

Auch ernst gemeint: geht sicherlich auch mit dem Mustang, ich werd's mal versuchen.
Verfasst am:

Re: Ich will diesen Ampsound !

Magman schrieb:
Doc Line6forum schrieb:
Noisezone schrieb:
Alternativen ?




Kemper Profiling Amplifier mit dem geeigneten Profil.
Ernst gemeint.


Geht sicherlich, aber dann liegt er preislich gesehen ja noch weit höher von dem was er gerne haben möchte

Auch ernst gemeint: geht sicherlich auch mit dem Mustang, ich werd's mal versuchen.


Hehe... Ich bezog mich auf den Trainwreck, und den kann man ja eigentlich gar nicht kaufen...
Verfasst am:

Re: Ich will diesen Ampsound !

Doc Line6forum schrieb:
Magman schrieb:
Doc Line6forum schrieb:
Noisezone schrieb:
Alternativen ?




Kemper Profiling Amplifier mit dem geeigneten Profil.
Ernst gemeint.


Geht sicherlich, aber dann liegt er preislich gesehen ja noch weit höher von dem was er gerne haben möchte

Auch ernst gemeint: geht sicherlich auch mit dem Mustang, ich werd's mal versuchen.


Hehe... Ich bezog mich auf den Trainwreck, und den kann man ja eigentlich gar nicht kaufen...


Da stimme ich gerne mit dir ein

...aber irgendwie klingen die Train & Wrecks doch alle verdammt ähnlich oder fast gleich. Es ist halt EIN BESTIMMTER SOUND und wenn man darauf steht kommt man nicht dran vorbei. Ich mag ihn auch, aber ich mag auch viele andere und das ist dann halt ein Fall für Kemper, AxeFX, Mustang und CoKG
Verfasst am:

Re: Ich will diesen Ampsound !

Doc Line6forum schrieb:
Noisezone schrieb:
Alternativen ?




Kemper Profiling Amplifier mit dem geeigneten Profil.
Ernst gemeint.

Absolut! Aber wer hat einen Trainwreck zum profilen?
Verfasst am:

RE: Ich will diesen Ampsound !

Schau mal in den Flohmarkt ;)
Verfasst am:

RE: Ich will diesen Ampsound !

Vielleicht könnte auch der

Retro Channel passen:



ist ja afaik sehr vom Trainwreck inspiriert....

vg,
YC
Verfasst am:

RE: Ich will diesen Ampsound !

Tummy ))) schrieb:
Schau mal in den Flohmarkt ;)


Jetzt hab ich tatsächlich im Flohmarkt gesucht
Verfasst am:

RE: Ich will diesen Ampsound !

yacob_crow schrieb:
Vielleicht könnte auch der

Retro Channel passen:



ist ja afaik sehr vom Trainwreck inspiriert....

vg,
YC


Das is ja ne Transe ! Skandal !
Verfasst am:

Re: Ich will diesen Ampsound !

Noisezone schrieb:
Trainwreck Express in Aktion



Sowas will ich, brauch ich, bau ich
Trainwreck, Komet, Dr.Z Wreck etc. is alles außerhalb meines Budget.

Alternativen ? Bausätze ? TT Lummerland Express jemand gebaut und wie klingts ?



Hi,

ich habe den Eindruck, der Trainwreck wird Hölle laut gespielt. Das macht oft sehr viel von dem Sound aus, der einen zum sabbern bringt. Und da lässt sich die Physik nicht gerne bescheißen.
Auch so ein Amp wie der Retro Channel bringt zwar wirklich einen geilen T-Wreck Sound, auch wenn er recht leise gespielt wird, aber meistens fehlt einem eben doch was.
Z. Bsp. die Interaktion von Amp und Gitarre, wenn die Schallwellen auf die Gitarre treffen, das funktioniert erst ab gewissen Lautstärken.
Man ist da manchmal mit dem eigenen Ergebnis an den Holy-Grails gar nicht mehr so am sabbern.
Ich will dir da auch nichts madig machen, ging mir nur auch schon öfters so.
 
___________________________________

Gruß
Stefan
Verfasst am:

RE: Ich will diesen Ampsound !

Ich versteh den Thread nicht. Hatte der Ersteller nicht bereits bewiesen wie nah beieinander
günstige und teure, b.z.w. Röhren und Transistorverstärker sind?

http://www.guitarworld.de/forum/blindtest-transen-vs-roehrenamps-vergleich-part-i-clean-rock-t41946.html
 
Auch Cliff konnte es nicht verhindern
Finally its back...

>>>> The Return of the Jedi Rack <<<<
Verfasst am:

RE: Ich will diesen Ampsound !

Hi,

ich meine mal gelesen zu haben, dass das die zweite Namenshälfte des Vox Nighttrain daher kommt, dass der im "Thick"-Mode in die von dir gewünschte Trainwreck-Richtung geht.
Inwieweit das der Wahrheit entspricht oder Marketinggeschwurbel ist, kann ich mangels eigener Erfahrung weder mit Vox noch mit Trainwreck beurteilen,

In den Videos, die ich gerade mal geschaut habe, klingt der "Thick"-Mode aber durchaus lecker.

Grüße,
Andreas
 
Heavy Traffic - Live Teaser 2016
Verfasst am:

RE: Ich will diesen Ampsound !

schocka schrieb:
Hi,

ich meine mal gelesen zu haben, dass das die zweite Namenshälfte des Vox Nighttrain daher kommt, dass der im "Thick"-Mode in die von dir gewünschte Trainwreck-Richtung geht.
Inwieweit das der Wahrheit entspricht oder Marketinggeschwurbel ist, kann ich mangels eigener Erfahrung weder mit Vox noch mit Trainwreck beurteilen,

In den Videos, die ich gerade mal geschaut habe, klingt der "Thick"-Mode aber durchaus lecker.

Grüße,
Andreas


Hallo Andreas,

der Thick Modus des Nighttrain nimmt nur die Klangregelung aus dem Signalweg. Das gibt mehr Mitten und mehr Gain. Mit einem Trainwreck hat der Amp denke ich nichts zu tun.

Grüße
Peter
Verfasst am:

RE: Ich will diesen Ampsound !

Interessierte eh Keinen, also weg damit.
 
Gruß HaWe und .... allzeit schöne Töne!


Zuletzt bearbeitet von HaWe am 20.08.2013, insgesamt einmal bearbeitet
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Ich will diesen Ampsound !

Hört sich für mich vom Sound an wie Angus Young im Let there be Rock Konzertfilm. Also so'n Marshall könnte es ggf. auch bringen. Habe aber keine Ahnung, was die heute so kosten...
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde