Neuer Amp von Hughes & Kettner

Seite 1 von 12
Verfasst am:

Neuer Amp von Hughes & Kettner

H&K News:

Bei einer Firmen-internen Messe wird heute u.a. ein neuer Amp aus der TM Baureihe vorgestellt. GrandMeister soll er wohl heißen. Hab ihn selbst noch nicht gesehen, weiß nur es soll das Flaggschiff in der TM Familie sein, 4-Kanalig, Midi, mit digitalen Effekten onboard und einigen neuen Features mehr.
Nach dem WE gibts sicherlich Infos dazu im Netz/FB.

Ich bin dann mal für ne Woche weg...


Zuletzt bearbeitet von Magman am 07.09.2013, insgesamt einmal bearbeitet
Verfasst am:

RE: Neuer Amp von Hughes & Kettner

wo landen eigentlich die Chinesen wenn sie ins Saarland müssen ????
Verfasst am:

RE: Neuer Amp von Hughes & Kettner

trebletool schrieb:
wo landen eigentlich die Chinesen wenn sie ins Saarland müssen ????


Wo landen eigentlich Kackbratzen, wenn sie aus´n Forum fliegen! Hä??!
Verfasst am:

RE: Neuer Amp von Hughes & Kettner

Marcello schrieb:
trebletool schrieb:
wo landen eigentlich die Chinesen wenn sie ins Saarland müssen ????


Wo landen eigentlich Kackbratzen, wenn sie aus´n Forum fliegen! Hä??!


Marci lass nur, der Mann hat ein Problem mit sich selbst. Ich werde irgendwelchen weiteren Dummfug und Hetzkampagnen von ihm gleich löschen! Irgendwann ist das Maß mal voll.

BTT
Verfasst am:

RE: Neuer Amp von Hughes & Kettner

Bestimmt jemand, der das Saarland noch nie gesehen sondern nur darüber gelesen hat. Falls er lesen und schreiben kann und keinen Ghostwriter hat
Verfasst am:

RE: Neuer Amp von Hughes & Kettner

Blues und iOS, wie passt das denn?
Verfasst am:

RE: Neuer Amp von Hughes & Kettner

asatmann schrieb:
Ein Traum für jeden Mischer. Einfach mal gain raus und die Gitarre leiser machen...vom iphone aus.


Haha stimmt, von wegen alles auf 13 stellen

sunburst schrieb:
Magman schrieb:
GrandMeister soll er wohl heißen.

4-Kanalig

Sozusagen ein 'Grand mit Vieren'

Gruß,


Den würd ich mir patentieren lassen als H&K Werbespruch

riliho schrieb:
Blues und iOS, wie passt das denn?


Naja ich weis ja auch nicht, aber wir leben halt in der Zukunft
Verfasst am:

RE: Neuer Amp von Hughes & Kettner

Bin mal gespannt...
Aber sowas von....

Hm, 4 Kanäle? Ich nehme an, der hat dann 72 Watt?
Verfasst am:

RE: Neuer Amp von Hughes & Kettner

DocBrown schrieb:
Bin mal gespannt...
Aber sowas von....

Hm, 4 Kanäle? Ich nehme an, der hat dann 72 Watt?


Ich hab mir eben mal die App aufs iPad geladen. Der GrandMaster hat 36 Watt. Die Kanäle sind mit Clean, Crunch, Lead und Ultra definiert. Somit sollten dann wohl auch die Metaljungs bedient werden.
Warten wir mal ab bis erste Bilder und Detaills bekannt sind.

Hier aber mal ein Sreenshot aus meinem iPad. Sieht man auch welche Effekte mit an Bord sind:

Verfasst am:

RE: Neuer Amp von Hughes & Kettner

Hat der Amp dann WLAN oder was macht man mit dieser Software?
Verfasst am:

RE: Neuer Amp von Hughes & Kettner

Bjoern schrieb:
Hat der Amp dann WLAN oder was macht man mit dieser Software?


Hi Björn,

Da die App sich GM36 Remote nennt gehe ich mal davon aus, oder aber über Bluetooth. Gibt's ähnlich ja bei dem Mackie DL 1608.
Das ist natürlich auch ein bisschen Spielerei und viel wichtiger bleibt zu wissen wie der neue Amp klingt (er soll überarbeitet sein) und in welcher Qualität die Effekte arbeiten. Neu ist auch der Power Amp EQ mit Precence und Resonance. Auf den Preis bin ich natürlich auch mal gespannt.
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde