Line 6 Pod (der allererste)

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Line 6 Pod (der allererste)

Hallo liebe Guitarworldgemeinschaft,

würde irgendetwas am POD oder an der P.A. kaputt gehen,
wenn man das Signal aus dem Ohrhörerausgang in den Powermixer
leitet?

viele Grüße
olaf
Verfasst am:

RE: Line 6 Pod (der allererste)

Hallo,

es mag ja OT sein - aber warum schließt du den POD nicht mit der stinknormalen Ausgangsbuchse an den Mischer an? Dafür ist die irgendwie ja gedacht...

Gruß

erniecaster
 
Ziegenkäse ist Rassismus!
Verfasst am:

RE: Line 6 Pod (der allererste)

@ernicaster:

aber warum schließt du den POD nicht mit der stinknormalen Ausgangsbuchse an den Mischer an?


Vielleicht weil man manchmal zwei Ausgänge braucht, also zum Mixer und zusätzlich zu einer eigenen Abhöranlage (Gitarrenamp oder Aktivbox).

Ist lange her, dass ich mal einen Pod zuhause hatte, aber ich meine, er hat eben nur einen Ausgang.

Gruß Martin


Zuletzt bearbeitet von martin am 11.08.2016, insgesamt einmal bearbeitet
Verfasst am:

RE: Line 6 Pod (der allererste)

Manchmal kommen so seltsame Sachen vor.

Wir haben demletzt in einem Schuppen gespielt, dessen Anschlüsse für die Hausanlage Chinchstecker hatte. Da guckste mit deinem Pult mit XLR-Ausgängen blöd aus der Wäsche, denn einen Adapter XLR-Chinch muss man erstmal (dabei)haben. Also wurde die Anlage an den Recording-Out des Pultes angesteckt. Lief. Fertich.

Beste Grüße,
Jab
Verfasst am:

RE: Line 6 Pod (der allererste)

Hallo!

jab schrieb:
Da guckste mit deinem Pult mit XLR-Ausgängen blöd aus der Wäsche, denn einen Adapter XLR-Chinch muss man erstmal (dabei)haben.


Jetzt habe ich spaßeshalber in die Kabelkiste geschaut und mir die Tüte mit den Adaptern gegriffen. Aaaaalso ich könnte tatsächlich Chinch bedienen...



Gruß

erniecaster
 
Ziegenkäse ist Rassismus!
Verfasst am:

RE: Line 6 Pod (der allererste)

Yo, daham hätte ich auch ein passendes Kabel gehabt, das ich mal extra wegen eines Problems gelötet hatte.

Bloß, das hatte ich nicht dabei, in einem Schuppen, in dem regelmäßig Konzerte stattfinden, rechnet man ja nicht mit sowas.
Ich wollte auch nicht die Kabelkiste mitnehmen, weil der Raum eh so klein (und das Auto ziemlich voll) war, dass man nur den Gesang und ein kleines Bisschen Bassdrum über die Anlage schicken konnte...

Tja...

Das nächste Mal ruf ich dich einfach an!

Beste Grüße,
Jab
Verfasst am:

RE: Line 6 Pod (der allererste)

Hallo,

die Kabelkiste ist tatsächlich - auch wenn wir jetzt OT werden - immer so ein Thema. Das Ding ist einfach schwer und groß und wird bestensfalls kaum gebraucht. Ist halt wie mit den Backups - besser man hat sie mit und braucht sie nicht als umgekehrt.

In meiner "Einsatztasche" haben sich neulich schon wieder sage und schreibe fünf (!) Reserve-Patchkabel angesammelt. Das Ding füllt sich quasi von alleine und ich muss es einmal im Quartal wieder ausleeren, sonst könnte ich da bald drin wohnen...

Ich bin übrigens immer wieder nachhaltig irritiert, wenn ich jemanden auf der Straße mit einem Gitarrenkoffer in der Hand sehe und er nicht noch zusätzlich ein Rucksack oder eine Tasche mit sich trägt. Wie machen die das?

Gruß

erniecaster
 
Ziegenkäse ist Rassismus!
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Line 6 Pod (der allererste)

erniecaster schrieb:
Hallo,



Ich bin übrigens immer wieder nachhaltig irritiert, wenn ich jemanden auf der Straße mit einem Gitarrenkoffer in der Hand sehe und er nicht noch zusätzlich ein Rucksack oder eine Tasche mit sich trägt. Wie machen die das?

Gruß

erniecaster



Ich hatte mal so einen Kandidaten, der als Gitarrist vorspielte. Nicht mal ein Kabel hatte er dabei. Stimmen wollte er auch nicht, hatte er schon zuhause...

Demletzt kam der Bassist einer Vorband mit seinem unverpackten Bass und einem Topteil ohne Netzkabel zum Auftritt.

Es gibt einfach Leute, die sich drauf verlassen, dass schon jemand das nötige Zeuchs dabei hat.

Oder, er hat alle Peripheriegeräte doppelt und trägt nur die Gitarre hin und her..

Tja,

Jab
Verschoben: 21.08.2017 Uhr von Schnuffi
Von Verstärker & Effekte nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde