AnfÀnger sucht gute E-Gitarre...

silly_guitar":1nxtgi4v schrieb:
Hi,
kann mir jemand sagen ob diese Gitarre was taugt ?

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2366016589&category=2384

und was sind emg Pickups?
Wieviel darf ich fĂŒr die Klampfe max. ausgeben?

Viele GrĂŒĂŸe und danke schon mal im voraus

Sylvester

Hallo und herzlich Willkommen im Forum!

Abgesehen davon dass die Gitarre UNGLAUBLICH hĂ€sslich ist ist sie doch ein gutes Brett. EMG Pickups sind momentan mit DiMarzio die Referenz unter den aktiven PUs (aktiv heisst dass die PUs das Signal schon vorverstĂ€rken bevor das Signal in den Amp geht). Viele berĂŒhmte Musiker benutzen diese PUs (ich auch unter anderem). Ich habe auch einen 89er in meiner Gitarre, allerdings an der Griffbrett Position, und der klingt recht "weich" und "mittig". Ist ausserdem splittbar auf Singlecoil wenn nötig. Gutes Teil, genauso wie die Singlecoils.

Alles in allem ist es sicherlich eine gute Gitarre, allerdings wĂŒrde ich wegen der Gebrauchsspuren und des UNGLAUBLICH hĂ€ssligen Korpuses nicht mehr als 350 € ausgeben.
 
Doc Guitarworld":29i8ig4s schrieb:
Skirmish":29i8ig4s schrieb:
Viele berĂŒhmte Musiker benutzen diese PUs (ich auch unter anderem).

:lol:

Die ist ĂŒbrigens wirklich sehr hĂ€ĂŸlich, also fast wieder schön!

NP: Toto - Rosanna

Gruß,
Doc
:oops: :oops: :oops: [klÀgliche Ausrede an]musste schnell zur Bandprobe und konnte nicht mehr editieren...[klÀgliche Ausrede aus]. ;-)
 
Hi,

ich wĂŒrde den VerkĂ€ufer mal anmailen und fragen was er mit folgendem Spruch meint:

"Die Kopfplattenspitze hat auch eine Macke"
 
Dirty Martini":24c465kb schrieb:
ich wĂŒrde den VerkĂ€ufer mal anmailen und fragen was er mit folgendem Spruch meint:

"Die Kopfplattenspitze hat auch eine Macke"
Moinsen,

ich wĂŒrde sagen, er meint damit, dass die Spitze der Kopfplatte eine Macke hat :-D

Nee, mal im Ernst - kann man auf dem Bild von der Kopfplatte (a.k.a. Headstock) oben an der Spitze eine kleine Macke im Binding erkennen...
 
Tach, zwei Fragen.

Skirmish":2mnzoq31 schrieb:
EMG Pickups sind momentan mit DiMarzio die Referenz unter den aktiven PUs (aktiv heisst dass die PUs das Signal schon vorverstÀrken bevor das Signal in den Amp geht).
Gibt es aktive PUs von DiMarzio fĂŒr die E-Gitarre? Ich meine nein.

Viele berĂŒhmte Musiker benutzen diese PUs
... mir fallen spontan nur Kirk Hammett und Zakk Wylde ein. Und Skirmish natĂŒrlich ;-)

Gruß
burke
 
burke":v8ki2klg schrieb:
Tach, zwei Fragen.

Skirmish":v8ki2klg schrieb:
EMG Pickups sind momentan mit DiMarzio die Referenz unter den aktiven PUs (aktiv heisst dass die PUs das Signal schon vorverstÀrken bevor das Signal in den Amp geht).
Gibt es aktive PUs von DiMarzio fĂŒr die E-Gitarre? Ich meine nein.

öhhm... :roll: bin mir jetzt auch nicht mehr sicher.... :oops:

Viele berĂŒhmte Musiker benutzen diese PUs
... mir fallen spontan nur Kirk Hammett und Zakk Wylde ein. Und Skirmish natĂŒrlich ;-)
Aerosmith,Nickleback,Godsmack, Mark Knopfler, etc...
 
Hi,

Viele berĂŒhmte Musiker benutzen diese PUs

Aerosmith,Nickleback,Godsmack, Mark Knopfler, etc...

kann man auch nicht verallgemeinern, da viele Kollegen verschiedene Pickups spielen. Nicht nur aktive.

- Mark Knopfler--> Fender Texas Special (die EMGs waren wohl u.a. auf der Suhr)
- Brad Whitford (Aerosmith)--> u.a. Joe Barden
- Tom Hamilton (Aerosmith)--> Jake Jones PAF

Aber die Jungs haben auch eigene Guitar-Techs und probieren gerne mal etwas anderes aus.

Ich denke mal, sich darauf zu versteifen, ob die Pickups aktiv oder passiv sind, bringt nix. Meinem Geschmack nach klingen EMGs sch...lecht. Sicher, qualitativ kann man nicht meckern, aber man sollte die schon mal ausprobieren, bevor man blind zuschlÀgt...

Aber in einem sind wir, Skirmish, uns einig: die Klampfe ist unglaublich hĂ€ĂŸlich. Macht aber nix, ich mag hĂ€ĂŸliche Klampfen, und Leute, die mit hĂ€ĂŸlichen Klampfen auf die BĂŒhne gehen. Am besten noch völlig andere Mucke machen, als vom Erbauer gedacht. Z.B. Jazz mit der ESP-Ketarre, das hĂ€tte fĂŒr mich seinen Reiz ;-)

Gruß
burke
 
Skirmish":23gvt075 schrieb:
burke":23gvt075 schrieb:
Tach, zwei Fragen.

Skirmish":23gvt075 schrieb:
EMG Pickups sind momentan mit DiMarzio die Referenz unter den aktiven PUs (aktiv heisst dass die PUs das Signal schon vorverstÀrken bevor das Signal in den Amp geht).
Gibt es aktive PUs von DiMarzio fĂŒr die E-Gitarre? Ich meine nein.

öhhm... :roll: bin mir jetzt auch nicht mehr sicher.... :oops:

Viele berĂŒhmte Musiker benutzen diese PUs
... mir fallen spontan nur Kirk Hammett und Zakk Wylde ein. Und Skirmish natĂŒrlich ;-)
Aerosmith,Nickleback,Godsmack, Mark Knopfler, etc...

David Gilmour (der spielt ja nur noch EMG), Steve Lukather....

Der Pendragon Gitarrist dĂŒrfte auch EMGs drauf haben...
 
Banger":2s49o1sh schrieb:
kann man auf dem Bild von der Kopfplatte (a.k.a. Headstock) oben an der Spitze eine kleine Macke im Binding erkennen...


Hmm mein ungeschultes Gitarrenauge erkennt auf dem Bild nicht viel.
Ob es wirklich dieser kleine braune Punkt direkt neben der Spitze ist?
 

Beliebte Themen

ZurĂŒck
Oben Unten